God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon schweden-klaus » 21.03.16 16:10

von mir: 4 von 5 Veilchen und ein ganz ganz dolles Danke dafür. Kritik: während der Statements der ProtagonistInnen hätte öfter mal die Kamera woanders hin schwenken können um mehr vom Umfeld (z.B. Weg von S-Bahn zum Mommse, Stimmung während des Spiels auf Tribüne oder im E-Block, Bungle im Käfig oder Fans beim Tapetenbasteln etc.) einfangen zu können.
schweden-klaus
 

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon the Brain » 21.03.16 21:42

ich hab die ganze zeit nach dem flugzeugträger und hitler ausschau gehalten....und das soll ne doku sein???

aber im ernst, super film
the Brain
 
Beiträge: 1121
Registriert: 13.02.08 22:34
Wohnort: Kreuzkoelln

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon martin-luther » 09.04.16 15:30

Heute haben wir leider keine guten Nachrichten. Eigentlich sollte heute zum 114. Geburtstag von Tennis Borussia Berlin unsere Dokumentation auf YouTube veröffentlicht werden.

Warum wir das nicht angekündigt haben? Weil wir technische Probleme hatten und nicht klar war, ob wir diesen Termin einhalten können. Nun hat es sich bewahrheitet. Die technischen Probleme wurden mittlerweile gelöst, der Upload des nicht gerade kleinen Films verzögert sich aber dennoch. Wir können euch leider noch keinen genauen Termin nennen, hoffen aber, dass der Film in den nächsten Tagen online geht. Wir melden uns dann noch einmal.
"Die schon wieder mit ihrer Pyrotechnik. Nicht mehr Gehirn als eine Tüte Puffreis!"
martin-luther
 
Beiträge: 552
Registriert: 04.09.12 12:25
Wohnort: Moabit, West-Berlin

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon martin-luther » 10.04.16 10:42

Die Dankeschöns der crowdfunding Kampagne können heute wieder bei mir im E-block abgeholt werden. :)
"Die schon wieder mit ihrer Pyrotechnik. Nicht mehr Gehirn als eine Tüte Puffreis!"
martin-luther
 
Beiträge: 552
Registriert: 04.09.12 12:25
Wohnort: Moabit, West-Berlin

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon martin-luther » 11.04.16 18:03

Der Film kann jetzt online geschaut werden. Wir hoffen er gefällt euch. :)

http://godsavetebe.de/film.html
"Die schon wieder mit ihrer Pyrotechnik. Nicht mehr Gehirn als eine Tüte Puffreis!"
martin-luther
 
Beiträge: 552
Registriert: 04.09.12 12:25
Wohnort: Moabit, West-Berlin

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon Aramil » 06.12.16 15:08

Wie jedes Jahr, steht bald wieder der alte, rot-weiße Mann vor der Haustür.
Nein, es ist nicht Dirk Zingler, der sich auf dem Weg ins Stadion der Unaussprechlichen verlaufen hat, sondern der Weihnachtsmann.

Nur was legt er den lila-weißen Fans dieses Jahr unter den Baum? Stollen von Micha Fuß oder eine Ausgabe der Lila Laune?

Wie wäre es mit einer DVD von God Save TeBe - Die Dokumentation über Tennis Borussia!
Wir haben noch ein paar Exemplare, die wir bereit wären, gegen eine Spende für die Eichkampgirls TeBe, euch unter den Baum zu legen!

Also schnell sein lohnt sich!

Wie erreicht ihr uns?
Per Nachricht oder Mail an messeblatt@gmx.de!

Eure Film-Heinis
"Ich komm ins Battle und es werden Umarmungen verteilt!"

Johann Wolfgang von Gossenboss
Aramil
 
Beiträge: 875
Registriert: 19.10.13 20:12
Wohnort: Nürnberg

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon fairistmehr » 07.12.16 23:27

Hier! Ich! Habe noch keine.
fairistmehr
 
Beiträge: 2849
Registriert: 07.01.07 12:31
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon Aramil » 08.12.16 09:46

Was?! Schick mir mal bitte nochmal deine Adresse, dann bekommst du dein Belegexemplar noch zugeschickt! Sorry!
"Ich komm ins Battle und es werden Umarmungen verteilt!"

Johann Wolfgang von Gossenboss
Aramil
 
Beiträge: 875
Registriert: 19.10.13 20:12
Wohnort: Nürnberg

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon fairistmehr » 08.12.16 22:19

Habe die Adresse jetzt martin-luther geschickt.
Danke schonmal!
fairistmehr
 
Beiträge: 2849
Registriert: 07.01.07 12:31
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg

Re: God save TeBe – Dokumentarfilm über TeBe

Beitragvon Aramil » 03.04.21 09:46

119 Jahre Tennis Borussia - 5 Jahre God Save TeBe.

Wir wollen einen Blick zurück und nach vorn werfen. Mit dabei sind Anna und Chantal. Wir geben Anekdoten vom Filmdreh zum Besten. Was zu gewinnen gibt es auch :) Wir freuen uns auf euch!

Hier die Veranstaltungseinladung zum Tennis Talk:

Der nächste TennisTalk steht an: Im Livestream auf Facebook feiern wir am nächsten Freitag um 19:02 Uhr gleich zwei Jahrestage. Am 9. April fallen nämlich zwei Jubiläen zusammen: 119 Jahre Tennis Borussia und 5 Jahre „God Save TeBe“ – die Doku von TeBe-Fans über TeBe. Zu diesem Anlass sprechen die Filmemacher Johannes und Christian mit Chantal von den Eichkampgirls und Anna von der Abteilung Aktive Fans. Sie wollen gemeinsam einen Blick zurückwerfen: Was ist in den letzten 5 Jahren passiert und was entwickelt sich aktuell bei Tennis Borussia?

Garniert wird der Abend durch Anekdoten rund um „God Save TeBe“. Johannes und Christian haben während der Dreharbeiten und danach so einiges erlebt: Trommelfelle kurz vorm Platzen, Fachdiskussionen über historische Dampflokomotiven oder herzerwärmende Gastfreundschaft bei den Filmpremieren in Wien, Leipzig und Bayreuth. Seid gespannt, was ihnen sonst noch alles spontan einfallen wird.

Und was darf bei einem Jubiläum auf keinen Fall fehlen? Richtig: Geschenke! Im „God Save TeBe“-Filmquiz könnt ihr euer Filmgedächtnis testen und mit etwas Glück eine kleine Überraschung gewinnen. Wer sich vorbereiten will oder gar nicht weiß, was „God Save TeBe“ überhaupt ist, kann auf Youtube sein oder ihr Kurzzeitgedächtnis auffrischen.

Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos – wir freuen uns aber, wenn jede Zuschauerin und jeder Zuschauer uns mit dem Kauf eines oder vieler Soli-Tickets unterstützt! Mehr Infos finden sich unter tebe.de/10000tebefans.
"Ich komm ins Battle und es werden Umarmungen verteilt!"

Johann Wolfgang von Gossenboss
Aramil
 
Beiträge: 875
Registriert: 19.10.13 20:12
Wohnort: Nürnberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste