Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon jensolito » 22.05.22 00:19

1215
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5451
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon El_Molle » 22.05.22 12:11

pusztapunk hat geschrieben:Die Banden kommen von so einer komischen Firma, die für die Vermarktung zuständig ist... Eintrittspreise heute: Sitzplatz 30 €, Stehplatz 20 € für Vollzahler:innen. Der BFV hat echt nicht mehr alle Latten am Zaun!


Zum Vergleich:
Ich war gestern beim Finale des Bremer Landespokals.
Dort gab es für schlanke 8 Euro (Stehplatz) bzw 12 Euro (Sitz) einen attraktiven Doubleheader aus Frauen- und Herrenfinale.
Die Zuschauerzahl war bei knapp 1800, und dank des Bremer SV auch sehr stimmungsvoll.
Aber sowas scheint in Berlin ja kein Kriterium zu sein.
El_Molle
 
Beiträge: 425
Registriert: 11.04.15 02:10
Wohnort: Punk Cow

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon sebastian » 22.05.22 20:46

Ich war gestern dank Freikarte beim Finale im Mommse. Von vorne bis hinten eine beschissene Veranstaltiung. Gegengerade und Tribüne komplett voneinander getrennt und abgeriegelt, Stehränge unterhalb der Tribüne gesperrt. Tribüne zu 2/3 leer, da für nicht anwesende VIPs und Offizielle reserviert. Die Werbebanden so nah am Spielfeld, daß man in der Kurve die Torlinie nicht mehr sehen konnte. Keine Taschen im Stadion erlaubt und auch keine Möglichkeit, seine Tasche irgendwo abzugeben. Zu den völlig absurd hohen Ticketpreisen ist hier ja schon geschrieben worden. Keine Ahnung, was da in den BFV gefahren ist. Und dann schießt Scheiß-Viktoria in einer völlig unverständlich langen Nachspielzeit auch noch 2 Tore und gewinnt.
"Da sieht man ja auch von dieser sequentiellen Gruppe, welches Geistes Mutters Kind sie sind." (Jems R., Sprachwissenschaftler)
sebastian
 
Beiträge: 1654
Registriert: 04.01.03 23:13
Wohnort: Steglitz

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Don Alfredo » 22.05.22 21:13

sebastian hat geschrieben:Ich war gestern dank Freikarte beim Finale im Mommse. Von vorne bis hinten eine beschissene Veranstaltiung. Gegengerade und Tribüne komplett voneinander getrennt und abgeriegelt, Stehränge unterhalb der Tribüne gesperrt. Tribüne zu 2/3 leer, da für nicht anwesende VIPs und Offizielle reserviert. Die Werbebanden so nah am Spielfeld, daß man in der Kurve die Torlinie nicht mehr sehen konnte. Keine Taschen im Stadion erlaubt und auch keine Möglichkeit, seine Tasche irgendwo abzugeben. Zu den völlig absurd hohen Ticketpreisen ist hier ja schon geschrieben worden. Keine Ahnung, was da in den BFV gefahren ist. Und dann schießt Scheiß-Viktoria in einer völlig unverständlich langen Nachspielzeit auch noch 2 Tore und gewinnt.


Naja, dann ist mir Viktoria doch noch lieber. Altglienicke dürfte wohl deutschlandweit das Fußball-Retortenprojekt mit dem höchsten Sinnlosigkeitsfaktor sein.
Don Alfredo
 
Beiträge: 276
Registriert: 03.10.15 18:32

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon sebastian » 22.05.22 21:34

Also ich glaube da nehmen sich Viktoria und Altglienicke wenig.

Einziger positiver Effekt des Finales: im Mommse scheint ein neuer Rasen verlegt worden zu sein!?
"Da sieht man ja auch von dieser sequentiellen Gruppe, welches Geistes Mutters Kind sie sind." (Jems R., Sprachwissenschaftler)
sebastian
 
Beiträge: 1654
Registriert: 04.01.03 23:13
Wohnort: Steglitz

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Bart » 22.05.22 22:39

sebastian hat geschrieben:Also ich glaube da nehmen sich Viktoria und Altglienicke wenig.

Einziger positiver Effekt des Finales: im Mommse scheint ein neuer Rasen verlegt worden zu sein!?




Im Mommse kann meines Wissen nach kein Rasen verlegt werden, da es ein Naturrasen ist und da kein Rollrasen verlegt werden kann.
Evtl haben die aber was gemacht?
Bart
 
Beiträge: 3435
Registriert: 09.01.06 18:04
Wohnort: berlin

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon BRB-Jörg » 23.05.22 03:23

Don Alfredo hat geschrieben:
Naja, dann ist mir Viktoria doch noch lieber. Altglienicke dürfte wohl deutschlandweit das Fußball-Retortenprojekt mit dem höchsten Sinnlosigkeitsfaktor sein.


Das ist zweifelsohne RB. Und selbst neben Altglienicke gibt's da noch ganz andere. Delay Sports rüttelt dahingehend aktuell auch stark am Thron.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2257
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon sebastian » 23.05.22 07:50

Bart hat geschrieben:Im Mommse kann meines Wissen nach kein Rasen verlegt werden, da es ein Naturrasen ist und da kein Rollrasen verlegt werden kann.
Evtl haben die aber was gemacht?


Also der Rasen sah auf jeden Fall wesentlich besser aus, vor allem viel ebener und grüner, als bei unserem Heimspiel gegen Auerbach.
"Da sieht man ja auch von dieser sequentiellen Gruppe, welches Geistes Mutters Kind sie sind." (Jems R., Sprachwissenschaftler)
sebastian
 
Beiträge: 1654
Registriert: 04.01.03 23:13
Wohnort: Steglitz

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon fairistmehr » 23.05.22 09:50

sebastian hat geschrieben:... und grüner, als bei unserem Heimspiel gegen Auerbach.

Irre, was mit LED Technik heute alles möglich ist ... ;)
fairistmehr
 
Beiträge: 2905
Registriert: 07.01.07 12:31
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Don Alfredo » 24.05.22 18:58

BRB-Jörg hat geschrieben:
Don Alfredo hat geschrieben:
Naja, dann ist mir Viktoria doch noch lieber. Altglienicke dürfte wohl deutschlandweit das Fußball-Retortenprojekt mit dem höchsten Sinnlosigkeitsfaktor sein.


Das ist zweifelsohne RB. Und selbst neben Altglienicke gibt's da noch ganz andere. Delay Sports rüttelt dahingehend aktuell auch stark am Thron.


Ich sehe auf dem Level der Regionalliga bundesweit keinen anderen Verein, bei dem Investment in das sportliche Personal in so krassem Missverhältnis mit mangelndem Publikumsinteresse und fehlender Vereinsinfrastruktur fällt. RB Leipzig ist ein Ärgernis, das sich in ganz anderen Dimensionen bewegt. Die genannten Kriterien treffen hier aber sicher nicht zu.

And who the goddamn motherfuck is "Delay Sports"? Da sollte man mal abwarten....
Don Alfredo
 
Beiträge: 276
Registriert: 03.10.15 18:32

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste