Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon frank rijkaard » 01.05.19 00:36

effzeh.com hat geschrieben:
Vereinspolitik im Fußball: Wie sich Mitglieder zu Demokraten entwickeln

[...] Redlich könnte eine Blaupause für andere Autokraten geliefert haben. Ob ihm jemand nacheifern wird, ist derzeit ungewiss. Auch weil das mediale Echo verächtlich ausfiel. Dennoch kann wahrscheinlich niemand ausschließen, dass andere Vereinsoberhäupter sich künftig ähnlicher Methoden bedienen. [...]

frank rijkaard
Regie
 
Beiträge: 1683
Registriert: 17.09.10 19:18

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Brenner » 06.05.19 15:11

Brenner
 
Beiträge: 156
Registriert: 28.09.16 09:34

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon pusztapunk » 06.05.19 19:03

Berliner Zeitung hat geschrieben:Spät in dieser zweiten Halbzeit schallen die Wechselgesänge über den Kunstrasenplatz. „BSV! BSV!“ Der Bezirksligist Berliner SV 92 führt schon 6:0 gegen Blau-Weiß Mahlsdorf Waldesruh. Doch Wechselgesänge gab es in der Sportanlage in Wilmersdorf bisher nicht oft, nicht die große Kulisse in niederer Liga.

Auch Lars Tittmar und Dennis Wingerter sind gekommen, um den BSV anzufeuern. Beide sind eigentlich Anhänger von Tennis Borussia. Bis zum Mommsenstadion, ihrer eigentlichen Heimat, sind es keine zwei Kilometer Luftlinie. Doch dort fühlen sie sich schon seit einer Weile nicht mehr willkommen.

Weiterlesen...
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5461
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon pusztapunk » 06.05.19 22:56

STUZ hat geschrieben:„Es gibt nur zwei Tennis Borussia“ schallt es an einem grauen Sonntagnachmittag über die Fußballanlage des SC Tennis Borussia Wiesbaden-Rambach. Eine Atmosphäre, die der Kreisliga-B-Verein aus dem Wiesbadener Vorort alles andere als gewohnt ist. In der laufenden Saison spielen die Kicker als Spielgemeinschaft Rambach/Kloppenheim in der untersten deutschen Spielklasse, dazu noch auf einem Hartplatz – das treibt am Spieltag sonst nur echte Fußballromantiker an die Seitenlinie.

Weiterlesen...
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5461
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon pusztapunk » 07.05.19 01:02

Sportbuzzer hat geschrieben:Am 25. Mai 2019 ist der vierte Finaltag der Amateure. Die Sieger der Landespokal-Finals qualifizieren sich für den DFB-Pokal. Die ARD überträgt die meisten Spiele live, das #GABFAF-Team tickert den ganzen Tag für euch. Schon jetzt blicken wir jeden Tag auf eines der Spiele voraus. Heute für Berlin: Tennis Borussia Berlin gegen FC Viktoria 1889 Berlin.

TBAF hat geschrieben:„Kleine engagierte Fanszene mit dreistelligem Mobilisierungspotenzial sucht vorübergehend Verein, der für eine demokratische Kultur und gegen Rassismus, Sexismus und Homophobie einsteht.“

Es ist eine ungewöhnliche Anzeige, die von der Fangruppierung Tennis Borussia Aktive Fans (TBAF) Anfang Februar aufgegeben wird. Die Fans haben das Vorgehen des Vorstands gewaltig satt. Sie werfen dem Vorstandsvorsitzenden und Investor Jems Redlich vor, ihren Verein zu kapern. Besonders die letzte Mitgliederversammlung, auf der ein neuer Aufsichtsrat gewählt wurde, erzürnt die Fans. Zur Versammlung kamen wesentlich mehr Mitglieder als sonst, die meisten erst kürzlich in den Verein eingetreten. Ergebnis: Die fünf Kandidaten Redlichs setzten sich durch und wurden in den Aufsichtsrat gewählt. Die Kandidaten der Fans scheitern.

Weiterlesen...
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5461
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon QBA » 07.05.19 08:03

Wer hat denn mit 150 beim BSV gerechnet :lol:

Ich fand 60-70 unter den Gegebenheiten ziemlich gut.
QBA
 
Beiträge: 10393
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon QBA » 08.05.19 12:01

QBA
 
Beiträge: 10393
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon QBA » 08.05.19 12:03

Wir werden schon mal angekündigt in Hannover:
http://www.svarminia.de/pages/posts/dre ... r-2132.php

P.S. Wo spielte niemals Ansgar Brinkmann
QBA
 
Beiträge: 10393
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Philip » 08.05.19 12:08

QBA hat geschrieben:https://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/748674/artikel_protest-gegen-klubfuehrung_tebe-fans-gehen-fremd.html


Grundlage ist eine Agenturmeldung des SID. Wird also so oder ähnlich möglicherweise noch in anderen Medien auftauchen:

https://rp-online.de/sport/fussball/ten ... d-38627837
Philip
 
Beiträge: 1084
Registriert: 02.11.03 16:35

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Cartark » 08.05.19 20:25

"Die Lage bleibt so, wenn keine Vernunft auf der Gegenseite einkehrt."
Klubboss Jems Redlich sieht die Schuld bei den Fans

:) HaHaHa! Ich glaube zu einem Konflikt gehören immer zwei Parteien und ich frage mich mal wieder von wem der Ausspruch: " DER VEREIN BRAUCHT EUCH NICHT !" mehrfach verwendet wurde ??? :?: :shock:

Die Lage ist also so gewollt !!!
Cartark
 
Beiträge: 502
Registriert: 08.08.06 20:47
Wohnort: Berlin-TeBeBezirk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste