Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Denis » 27.10.20 15:20

sebastian hat geschrieben:Ich komme, wenn Reek-oh die musikalische Untermalung der Veranstaltung übernimmt ;).


Ich habe gehört, Dehuman Reign spielen die Nationalhymne bei der Siegerehrung :D
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10858
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon sebastian » 27.10.20 15:25

Und am Würstchenstand läuft Slaughterday :D
"Da sieht man ja auch von dieser sequentiellen Gruppe, welches Geistes Mutters Kind sie sind." (Jems R., Sprachwissenschaftler)
sebastian
 
Beiträge: 1592
Registriert: 04.01.03 23:13
Wohnort: Steglitz

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Simon » 27.10.20 15:39

Lila Funk - geht ins Ohr, bleibt im Kopf

https://mixlr.com/lilafunk
Simon
 
Beiträge: 208
Registriert: 20.05.17 10:35
Wohnort: Unschöneweide

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon felix » 27.10.20 15:41

David hat geschrieben:
felix hat geschrieben: aber aktuell ist eine gemeinsame regionalzug-sause nach bad freienwalde wohl einfach keine sonderlich gute idee.

Vom Lustgarten sind es entspannte 65km mit dem Rad.

von meiner wohnungstür aus lt. g-maps sogar nur 50, mit dem renner also ca. zwei stunden. das hatte ich angesichts des guten wetters, das vorhergesagt ist, tatsächlich in erwägung gezogen - aber bis 9.30 uhr da sein? das ist dann doch nicht meins.
Wir sind die Spreu vom Weizen
Und trennen lassen wir uns nicht
Boskops
felix
 
Beiträge: 2833
Registriert: 19.01.03 20:05
Wohnort: Kurz vor Wuhlistan

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Mika » 27.10.20 15:45

Überblick verloren, ob es hier schon kam. Aber in der aktuellen 11 Freunde (#228) wird Bernd Gersdorff für "Der Fußball, mein 
Leben und ich" interviewt und es gibt auch zwei sehr, sehr kurze Absätze zu TeBe (und ein Bild), in denen er sich sehr löblich über Hans Rosenthal äußert. "Er war die Seele des Vereins, wie ein Vater hat er sich um alles gekümmert."
Mika
 
Beiträge: 763
Registriert: 18.04.14 02:10

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon felix » 27.10.20 20:25

Wir sind die Spreu vom Weizen
Und trennen lassen wir uns nicht
Boskops
felix
 
Beiträge: 2833
Registriert: 19.01.03 20:05
Wohnort: Kurz vor Wuhlistan

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon Denis » 27.10.20 21:45

"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10858
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon ping-pong-alex » 30.10.20 14:21

Tennis Borussia, il club più cosmopolita di Berlino

https://www.minutidirecupero.it/tennis- ... rlino.html
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

08.05.2020 - 75 Jahre - Bella Ciao - Modena City Ramblers

https://www.youtube.com/watch?v=55yCQOioTyY
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6144
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon jensolito » 30.10.20 15:27

purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5091
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon tennisplatzis » 30.10.20 16:14

Vermutlich noch der gleiche Platzwart. ;)
tennisplatzis
 
Beiträge: 464
Registriert: 12.05.08 23:00
Wohnort: 2faraway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], gonzo und 10 Gäste