Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon mr. bungle » 30.10.20 16:41

jensolito hat geschrieben:Interessant, wie das Mommse - auch im Hintergrund - noch aussieht.


Ja, mit dem berühmten "Messeberg". Bei ausverkauften Spielen und/oder klammem Geldbeutel (Soli-Fonds gab wohl noch nicht) soll der ziemlich frequentiert gewesen sein.
mr. bungle
 
Beiträge: 8801
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon jensolito » 30.10.20 19:17

https://www.ardmediathek.de/rbb/video/b ... XNzYmFsbA/

Und
Tebe gewinnt das Turnier ... das Turnier für Knaben :D
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5091
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon BOBBY_MOORE » 01.11.20 12:01

Matt über Mythos TeBe und „entscheidenden Unterschied zu anderen Berliner Vereinen“
https://www.transfermarkt.de/matt-uber- ... ews/373671
BOBBY_MOORE
 
Beiträge: 18
Registriert: 02.12.17 00:31

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon jensolito » 01.11.20 12:54

Uns Nico
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5091
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon QBA » 01.11.20 13:53

Schön!
QBA
 
Beiträge: 11572
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon abaholla » 02.11.20 00:19

*seufz* (wieso gibts hier eigentlich keinen herzchen-smiley?)
abaholla
 
Beiträge: 151
Registriert: 01.06.17 14:25

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon David » 02.11.20 09:27


Interessant auch, dass über den jeweiligen Fanblöcke die Vereinsfahne weht. Das gäbe es heute wohl selten, dass die Heimmannschaft des Gegners Fahne hisst.
David
 
Beiträge: 2189
Registriert: 04.01.03 22:06
Wohnort: bürgerlich

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon eintracht » 03.11.20 17:57

auch woanders bzw. separat thematisierbar
... jedenfalls prima, dass wir dabei sind - passend im Mommsenstadion:
"Kein Platz für Rassismus: Kampagne startet mit Bannerübergabe"
https://berliner-fussball.de/news/kein- ... uebergabe/
zudem u.a. auch bei Berlin gegen Nazis via https://berlin-gegen-nazis.de/kein-plat ... enstadion/
und auf unserer Vereinsseite https://www.tebe.de/beitraege/keinplatz ... enstadion/

Thematik leider auch diese Tage gegenwärtig - u.a. in aktueller FuWo seit gestern zu lesen:
1. Brandenburgligaspiel in Altlüdersdorf u.a. mit "Diskriminierendes Verhalten führt zum Spielabbruch" und "Mob aus Sachsenhausen beschimpft und bespuckt Farbige" getitelt - in Artikeln dazu umfangreichere Details (u.a. "Sachsenhausen...Gas ist auch noch da")
2. weiter hinten wird bei der C-Junioren-Regio u.a. berichtet, wie ein dunkelhäutiger Regio-Spieler bei Viktorias Gastspiel in Chemnitz von Zuschauern als "Affe" bezeichnet wurde (wohlgemerkt: dieser betroffene U15-Spieler kann in dieser Hinrunde aktuell maximal 14-jährig jung sein...).

Der - wohl nicht nur gefühlte - Großteil von Rassismus gelangt jedoch nicht in Medien oder wird gar rechtlich abgestraft - so auch nicht gemäß vielfältiger eigener Erfahrungen auch im besonders schutzbedürftigen Jugendbereich:
selbst erst Sonntag wieder etwas bei einem U14-Spiel registrieren müssen, was - wie meist - indirekt hintenrum bzw. perfide ablief.
Hingegen eher selten gibt es offene Worte - wie letzte Saison im Herbst 2019 auf der Sportforum-Anlage, als ein BFC-Vater bezüglich des von mir begleiteten U12-Teams (mit damals 11-jährigen Kindern!) für alle klar hörbare ausländerfeindliche Kommentare aussprach.
eintracht
 
Beiträge: 124
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon ping-pong-alex » 04.11.20 21:56

ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

08.05.2020 - 75 Jahre - Bella Ciao - Modena City Ramblers

https://www.youtube.com/watch?v=55yCQOioTyY
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6144
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Tennis in Presse, Funk und Fernsehen

Beitragvon rakete. » 05.11.20 16:15

rakete.
 
Beiträge: 85
Registriert: 08.04.18 11:07
Wohnort: Neukölln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste