Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon krautbomber » 28.01.21 17:24

Liebe Boruss*innen,

hiermit wollen wir euch gerne an das monatlich stattfindende, offene Fantreffen erinnern und herzlichst dazu einladen. Dieses mal am:

Donnerstag, den 04.02. um 19:02 Uhr online bei Zoom

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/83077076650?pwd=cEVzcVpWUnZ5Y2FsalhPWlplZDE3QT09

Meeting-ID: 830 7707 6650
Kenncode: 292993

 Bisher steht folgende Themen auf dem Programm:

1. Begrüßung, Technik-Check

2. Austausch mit Steffen Friede (Vorstand)

3. Fans ohne Spiele

4. Sonstiges

Gerne könnt ihr weitere Themen einbringen.

Außerdem wollen wir euch schonmal die Daten für die Fantreffen der kommenden Monate mitteilen. Die genaue Uhrzeit und Örtlichkeit werden noch rechtzeitig vorher bekannt gegeben. Merkt euch aber schonmal:

Dienstag, den 02.03.21 und Donnerstag, den 01.04.21

Kommt vorbei, diskutiert mit und bringt euch ein.

Wir wünschen euch allen einen guten Start ins neue Jahr!

Die Abteilungsleitung

Anna, Brenner, Nils und Thomas


P.S.: Hier noch ein paar Hinweise für die Durchführung eines guten Onlinetreffens:

Wir nutzen für das Treffen Zoom. Dazu ist hilfreich, wenn ihr schon im Vorfeld Zoom installiert. Dazu müsst ihr euch den Client hier herunterladen: https://zoom.us/download#client_4meeting

Ihr könnt Zoom auch über den Browser öffnen, allerdings ist es zu empfehlen, dass über den Client zu machen. Wir öffnen den Raum ab 18.45 Uhr für euch:

- guckt, dass ihr eine möglichst stabile Internetverbindung habt und nutzt im Zweifelsfall lieber ein Kabel und nicht das W-Lan

- zur Teilnahme benötigt ihr ein Mikrofon und Lautsprecher, gut wäre auch eine Kamera

- es funktioniert meist besser, wenn ihr ein Headset nutzt oder Kopfhörer statt Lautsprecher, das reduziert die Gefahr von „Echos“

- achtet bitte darauf, dass ihr immer stumm geschaltet seid, wenn ihr nicht sprecht, das hilft Hintergrundgeräusche zu verringern, die schnell störend sein können

- wir werden das Treffen moderieren und wünschen uns einen solidarischen und freundlichen Umgang miteinander, im Notfall hat die Moderation die Möglichkeit Menschen stumm zu schalten und im schlimmsten Fall auch aus dem Raum zu entfernen (wir gehen davon aus, dass wir das nicht machen müssen, möchte euch nur der Transparenz halber darauf hinweisen/
Tennis, Kuchen, Gala lesen - Ui!-Szene TeBe
krautbomber
Regie
 
Beiträge: 759
Registriert: 01.03.12 00:09
Wohnort: Neukölln

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon QBA » 03.02.21 18:11

Morgen. Steffen Friede ist zu Gast.
QBA
 
Beiträge: 11756
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon AnnaM » 26.02.21 11:24

Liebe Boruss*innen,

hiermit wollen wir euch gerne an das monatlich stattfindende, offene Fantreffen erinnern und herzlichst dazu einladen. Dieses mal am:

Dienstag den 02.03. um 19:02 Uhr online bei Zoom

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/83077076650?p ... plZDE3QT09

Meeting-ID: 830 7707 6650
Kenncode: 292993

Bisher steht folgende Themen auf dem Programm:
1. Begrüßung, Technik-Check
2. Austausch mit Wolfgang Pieper und Torsten Funk vom Aufsichtsrat
3. Fußballfans gegen Rechts
- Fankongress der vielen Farben
- Kooperation mit Berlin gegen Nazis
- Proteste gegen den Al Quds Marsch
4. Amputierten Fußball
5. Fans ohne Spiele
6. Sonstiges
Gerne könnt ihr weitere Themen einbringen.

Der „Fankongress der vielen Farben“ ist eine Initiative der Chemnitzer Fußballfans gegen Rechts zur Vernetzung mit Fans anderer Vereine. Bisher ist alles noch in der Planungsphase. Daher suchen wir noch 1 oder 2 Personen die Lust haben sich verbindlich bei der Planung zusammen mit Anna und Brenner einzubringen. Das nächste Treffen ist am 3.3. digital. Ihr könnt ja gerne bis Dienstag überlegen ob ihr dazu Lust und Zeit habt.

Seit Herbst letzten Jahres sind wir Teil der Kampagne „Kein Platz für Rassismus“ vom BFV und Berlin gegen Nazis. https://berliner-fussball.de/der-bfv/ne ... uebergabe/
Daran anschließend wollen wir die Frage stellen wie wir als Fans die Kampagne mit Leben füllen können, damit es nicht nur bei einem Banner bleibt und ob wir auch dauerhaft Kooperationspartner von Berlin gegen Nazis werden wollen und den Wunsch an den Verein richten wollen. https://berlin-gegen-nazis.de/

Anfang Mai findet jedes Jahr der antisemitische Al Quds Marsch in Berlin statt. Wir wollen mit euch überlegen wie wir die Proteste unterstützen können und wollen. Letztes Jahr hat er coronabedingt nicht stattgefunden, daher hier ein Artikel aus 2019 der den Al Quds Marsch einordnen und wer sich daran beteiligt https://www.belltower.news/al-quds-mars ... ael-86237/

Passend dazu wollen wir euch nur kurz auf den zweite Tennis-Talk aufmerksam machen zum Thema „Kein Platz für Diskriminierung? Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus im Fußball“ der am Freitag bei Facebook übertragen wird https://www.facebook.com/events/251204736623856/

Außerdem wollen wir euch schonmal die Daten für die Fantreffen der kommenden Monate mitteilen. Die genaue Uhrzeit und Örtlichkeit werden noch rechtzeitig vorher bekannt gegeben. Merkt euch aber schonmal:

Donnerstag den 01.04.21 und Dienstag den 04.05.21

Kommt vorbei, diskutiert mit und bringt euch ein.

Die Abteilungsleitung
Anna, Brenner, Nils und Thomas

P.S.: Hier noch ein paar Hinweise für die Durchführung eines guten Onlinetreffens:
Wir nutzen für das Treffen Zoom. Dazu ist hilfreich, wenn ihr schon im Vorfeld Zoom installiert. Dazu müsst ihr euch den Client hier herunterladen: https://zoom.us/download#client_4meeting
Ihr könnt Zoom auch über den Browser öffnen, allerdings ist es zu empfehlen, dass über den Client zu machen. Wir öffnen den Raum ab 18.45 Uhr für euch:
- guckt, dass ihr eine möglichst stabile Internetverbindung habt und nutzt im Zweifelsfall lieber ein Kabel und nicht das W-Lan
- zur Teilnahme benötigt ihr ein Mikrofon und Lautsprecher, gut wäre auch eine Kamera
- es funktioniert meist besser, wenn ihr ein Headset nutzt oder Kopfhörer statt Lautsprecher, das reduziert die Gefahr von „Echos“
- achtet bitte darauf, dass ihr immer stumm geschaltet seid, wenn ihr nicht sprecht, das hilft Hintergrundgeräusche zu verringern, die schnell störend sein können
- wir werden das Treffen moderieren und wünschen uns einen solidarischen und freundlichen Umgang miteinander, im Notfall hat die Moderation die Möglichkeit Menschen stumm zu schalten und im schlimmsten Fall auch aus dem Raum zu entfernen (wir gehen davon aus, dass wir das nicht machen müssen, möchte euch nur der Transparenz halber darauf hinweisen)
AnnaM
 
Beiträge: 37
Registriert: 01.06.19 10:26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste