Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Fantreffen - jeden 1. Dienstag im Monat

Beitragvon zéro cinq » 08.10.20 10:27

Es wäre vielleicht sinnvoll, mal den Titel des Threads anzupassen an die changierenden Daten des Fantreffens.
Jede Form von Extremität (Arme, Beine, etc.) kann nicht die Antwort sein.
zéro cinq
 
Beiträge: 5741
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Re: Fantreffen - jeden 1. Dienstag im Monat

Beitragvon krautbomber » 08.10.20 18:19

zéro cinq hat geschrieben:Es wäre vielleicht sinnvoll, mal den Titel des Threads anzupassen an die changierenden Daten des Fantreffens.

Done
Tennis, Kuchen, Gala lesen - Ui!-Szene TeBe
krautbomber
Regie
 
Beiträge: 757
Registriert: 01.03.12 00:09
Wohnort: Neukölln

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon AnnaM » 27.10.20 19:10

Liebe Lila-Weißen,

kommenden Dienstag findet das nächste Fantreffen statt. Wir haben gestern im TBAF Vorstand darüber diskutiert wie das stattfinden kann.

In Präsenz: Das ist am Schönsten und wir Fragen gerade Krüger an, ob wir ins Casino können. Da passen coronakonform 30 Leute rein. Wir würden alle bitte die ganze Zeit Masken zu tragen.

Oder digital, dass ist verantwortungsvoll und ermöglicht unter Umständen mehr Leuten die Teilnahme. Wir würden uns dann um eine vernünftige Plattform kümmern.

Bitte gebt uns doch in den nächsten Tag ein Feedback, wie ihr das seht. Wir wollen mit der Situation einen möglichst solidarischen Umgang finden. Gerne könnt ihr mich auch direkt anschreiben oder per Mail an tbaf@tebe.de wenn ihr das hier nicht öffentlich posten möchtet.
AnnaM
 
Beiträge: 36
Registriert: 01.06.19 10:26

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon QBA » 27.10.20 19:22

Krüger
QBA
 
Beiträge: 11692
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon Bart » 27.10.20 19:47

Krüger
Bart
 
Beiträge: 3108
Registriert: 09.01.06 18:04
Wohnort: berlin

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon Alles für den Club » 28.10.20 09:34

Krüger wäre top wenn das klappt.
Tu mal lieber die Möhrchen
Alles für den Club
Regie
 
Beiträge: 3474
Registriert: 05.01.10 13:10

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon zéro cinq » 28.10.20 11:41

Ich kann an dem Treffen eh nicht teilnehmen, aber geht es aktuell nicht darum, unnötige Kontakte soweit es irgendwie geht einzuschränken? Just sayin'.
Jede Form von Extremität (Arme, Beine, etc.) kann nicht die Antwort sein.
zéro cinq
 
Beiträge: 5741
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon QBA » 28.10.20 11:51

Ups, gerade gesehen, dass ich gar nicht da bin. Somit enthalte ich mich.
QBA
 
Beiträge: 11692
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon fairistmehr » 28.10.20 12:24

zéro cinq hat geschrieben:Ich kann an dem Treffen eh nicht teilnehmen, aber geht es aktuell nicht darum, unnötige Kontakte soweit es irgendwie geht einzuschränken? Just sayin'.


Ich kann auch nicht teilnehmen, aber was ist nötig und was ist unnötig ...
Ich glaube, dass die Kontaktvermeidungsstrategie, wenn sie zu restriktiv gehandhabt wird, auf lange Sicht zu gesellschaftlichen Verwerfungen führt.
Aber was weiß ich schon ...
fairistmehr
 
Beiträge: 2828
Registriert: 07.01.07 12:31
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon zéro cinq » 28.10.20 12:34

Eine vollkommen außer Kontrolle geratene Pandemie führt ebenfalls zu massiven sozialen Verwerfungen
Jede Form von Extremität (Arme, Beine, etc.) kann nicht die Antwort sein.
zéro cinq
 
Beiträge: 5741
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste