Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon Hans » 28.10.20 13:37

"Eine vollkommen außer Kontrolle geratene Pandemie führt ebenfalls zu massiven sozialen Verwerfungen"

+1
Hans
 
Beiträge: 1165
Registriert: 31.03.06 21:01
Wohnort: Berlin

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon Endi » 28.10.20 14:23

online.

denke auch nicht, dass man sich bis dahin nochtreffen darf mit sovielen leuten ausserhalb eines haushaltes.
"fluctuat nec mergitur"
Endi
 
Beiträge: 1758
Registriert: 04.01.03 16:22
Wohnort: Friedrichshain

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon AnnaM » 28.10.20 23:11

Liebe Boruss*innen,

hiermit wollen wir euch gerne an das monatlich stattfindende, offene Fantreffen erinnern und herzlichst dazu einladen. Diesen Monat am:

Dienstag, den 03.11. um 19:02 Uhr online

Bisher steht folgende Themenliste auf dem Programm:

1. Begrüßung, Technik-Check
2. Berichte
3. Fans ohne Spiele
4. Sonstiges

Es steht natürlich allen Teilnehmenden frei weitere Themen mitzubringen, gerne sammeln wir die auch hier.

Wir nutzen für das Treffen die Plattform Big Blue Button. Ihr müsst nichts installieren sondern erreicht den Raum direkt über folgenden Link. Wir öffnen den Raum ab 18.45 Uhr für euch:

https://bbb.linxx.net/b/tba-5tl-bhe-y4i

Vorab ein paar Hinweise für die Durchführung eines guten Onlinetreffens:
- Big Blue Button funktioniert am besten wenn ihr Firefox oder Chrom als Browser nutzt
- guckt, dass ihr eine möglichst stabile Internetverbindung habt und nutzt im Zweifelsfall lieber ein Kabel und nicht das W-Lan
- zur Teilnahme benötigt ihr ein Mikrofon und Lautsprecher, gut wäre auch eine Kamera
- es funktioniert meist besser, wenn ihr ein Headset nutzt oder Kopfhörer statt Lautsprecher, das reduziert die Gefahr von „Echos“
- achtet bitte darauf, dass ihr immer stumm geschaltet seid, wenn ihr nicht sprecht, das hilft Hintergrundgeräusche zu verringern, die schnell störend sein können
- wir werden das Treffen moderieren und wünschen uns einen solidarischen und freundlichen Umgang miteinander, im schlimmsten Fall haben wir als Moderation die Möglichkeit Menschen wieder stumm zu schalten und auch aus dem Raum zu entfernen (ich gehe davon aus, dass wir das nicht machen müssen, möchte euch nur der Transparenz halber darauf hinweisen).

Kommt vorbei, diskutiert und bringt euch ein.

Mit lila-weißen Grüßen
Die Abteilungsleitung
Anna, Daniel, Nils und Thomas
AnnaM
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.06.19 10:26

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon krautbomber » 02.11.20 20:20

AnnaM hat geschrieben:Liebe Boruss*innen,

hiermit wollen wir euch gerne an das monatlich stattfindende, offene Fantreffen erinnern und herzlichst dazu einladen. Diesen Monat am:

Dienstag, den 03.11. um 19:02 Uhr online

Bisher steht folgende Themenliste auf dem Programm:

1. Begrüßung, Technik-Check
2. Berichte
3. Fans ohne Spiele
4. Rat für Offenheit und Vielfalt
5. Sonstiges

Es steht natürlich allen Teilnehmenden frei weitere Themen mitzubringen, gerne sammeln wir die auch hier.

Wir nutzen für das Treffen die Plattform Big Blue Button. Ihr müsst nichts installieren sondern erreicht den Raum direkt über folgenden Link. Wir öffnen den Raum ab 18.45 Uhr für euch:

https://bbb.linxx.net/b/tba-5tl-bhe-y4i

Vorab ein paar Hinweise für die Durchführung eines guten Onlinetreffens:
- Big Blue Button funktioniert am besten wenn ihr Firefox oder Chrom als Browser nutzt
- guckt, dass ihr eine möglichst stabile Internetverbindung habt und nutzt im Zweifelsfall lieber ein Kabel und nicht das W-Lan
- zur Teilnahme benötigt ihr ein Mikrofon und Lautsprecher, gut wäre auch eine Kamera
- es funktioniert meist besser, wenn ihr ein Headset nutzt oder Kopfhörer statt Lautsprecher, das reduziert die Gefahr von „Echos“
- achtet bitte darauf, dass ihr immer stumm geschaltet seid, wenn ihr nicht sprecht, das hilft Hintergrundgeräusche zu verringern, die schnell störend sein können
- wir werden das Treffen moderieren und wünschen uns einen solidarischen und freundlichen Umgang miteinander, im schlimmsten Fall haben wir als Moderation die Möglichkeit Menschen wieder stumm zu schalten und auch aus dem Raum zu entfernen (ich gehe davon aus, dass wir das nicht machen müssen, möchte euch nur der Transparenz halber darauf hinweisen).

Kommt vorbei, diskutiert und bringt euch ein.

Mit lila-weißen Grüßen
Die Abteilungsleitung
Anna, Daniel, Nils und Thomas
Tennis, Kuchen, Gala lesen - Ui!-Szene TeBe
krautbomber
Regie
 
Beiträge: 753
Registriert: 01.03.12 00:09
Wohnort: Neukölln

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon AnnaM » 03.11.20 20:11

meldet euch bitte, wenn ihr Probleme habt rein zu kommen!
AnnaM
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.06.19 10:26

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon AnnaM » 10.11.20 11:06

Protokoll Fantreffen am 3.11.2020 via Big Blue Button

1. Begrüßung, Technik-Check

Leider lief Big Blue Button bei vielen nicht gut und sie hatten Probleme mit der Verbindung. Wir werden beim nächsten mal Zoom nutzen und hoffen, dass das dann besser und stabiler läuft. Der Verein hat einen Zoom Account den wir dafür nutzen können.

2. Berichte

Frauenvernetzungstreffen: Lief sehr gut an, mit 10 Frauen. Wir freuen uns auf weitere Frauen. Wenn ihr mitmachen wollt, schickt gerne eine E-Mail an tbaf@tebe.de, dann bekommt ihr die Einladung zum nächsten Treffen.

Soliaktion fürs Schwutz: Es ist zwar nicht alles weggegangen, aber immerhin 570,- € zusammen gekommen. Vor allem das Zeichen der Solidarität war für die Leute vom Schwutz gut.

3. Rat für Offenheit und Vielfalt

Über Aktion Mensch gibt es die Möglichkeit noch dieses Jahr Fördergelder zu beantragen für Projekte im Bereich Inklusion. Diese können auch im nächsten Jahr dann umgesetzt werden. Eine erste Idee war an Spieltagen vielleicht einen Abholservice vom S-Bahnhof anzubieten, da der Weg für einige Menschen sehr beschwerlich sein kann.

Der Rat für Offenheit und Vielfalt sucht gerade einen neuen Termin, um sich im November zu treffen und wer Interesse hat, kann sich hier in das Doodle eintragen:
https://doodle.com/poll/mzn5r2uxcv2i6v5 ... edium=link

Für alle die sich fragen, was der „Rat für Offenheit und Vielfalt ist“ ist, ist hier nochmal die Beschreibung aus dem Forum. Ansonsten ist hier der Link zum Thread im Lila-Kanal: viewtopic.php?f=10&t=8434&start=10
Es geht darum wie wir die Atmoshäre im Stadion so angenehm gestalten, dass sich möglichst viele und unterschiedliche Menschen wohl fühlen können.
Egal ob sie mit Rollstuhl kommen oder mit Stöckelschuhen, mit Glatze oder Turban. Wir wollen mehr Breite und Masse, was das Publikum betrifft, alle die potentiell am lila-weissen Regenbogen Gefallen finden können: Dicke und Dünne, Senior*innen und Kinder, Menschen mit sichtbaren und unsichtbaren Handicaps, abstinente Alkoholiker*innen und nikotinfreie Raucher*innen, genauso wie trinkfeste Trinker*innen und qualmende Köpfe,
mit unterschiedlichen Sprachen, Haut- und Kleidungsfarben, Religionen und politischen Überzeugungen - ohne dabei auf unsere ethischen Grundlagen der Offenheit, Toleranz und Vielfalt zu verzichten. Wie können wir die borussia-affine Fanschar ausbauen, erweitern und neue Menschen an der lilaweissen Glückseligkeit teilzuhaben? Brauchen wir besonders abgegrenzte Zonen oder eher vorurteilsbezogene Diskurse? Welche baulichen Massnahmen braucht es ggf. und wer würde das materiell untermauern?

4. Fans und Verein ohne Spiele

Es ist unklar wann es wieder Spiele gibt und auch wann Fans wieder in die Stadien gehen können. Derzeit sind wir was das angeht eher pessimistisch und Suchen daher nach Möglichkeiten das Fanleben auch in den kommenden Wochen und Monaten gemeinsam zu gestalten. Auch suchen wir nach Ideen um den Verein finanziell zu unterstützen.
Da es schon mehrere Ideen gab haben wir ein Padlet angelegt. Dort können Ideen gesammelt und diskutiert werden und vor allem Menschen sich überlegen ob sie die Umsetzung einer Idee übernehmen wollen. Auch hier gilt, der Verein und das Vereinsleben ist das, was wir daraus machen :) Also bringt euch ein, macht mit :)

https://padlet.com/tbaf/vrm4pdekxlj9lh8j

5. Sonstiges/ Ausblick

Fußballfans gegen Homophobie hat nächstes Jahr Geburtstag und wird 10 Jahre alt

27.1. Aktion im Rahmen des „Nie Wieder!“ Bündnisses
Zuletzt geändert von AnnaM am 12.11.20 12:54, insgesamt 1-mal geändert.
AnnaM
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.06.19 10:26

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon QBA » 10.11.20 11:42

Danke für das Protokoll und die Mühe!

Habe auch etwas bei padlet geschrieben. Hoffentlich beteiligen sich viele von uns!
QBA
 
Beiträge: 11573
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon QBA » 10.11.20 16:14

Bitte aus der Mommse, dem Mommse machen.
QBA
 
Beiträge: 11573
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon krautbomber » 10.11.20 20:05

QBA hat geschrieben:Bitte aus der Mommse, dem Mommse machen.

Erst wenn hier alle anfangen, TeBe richtig zu schreiben! ;)
Tennis, Kuchen, Gala lesen - Ui!-Szene TeBe
krautbomber
Regie
 
Beiträge: 753
Registriert: 01.03.12 00:09
Wohnort: Neukölln

Re: Fantreffen - jeden 1. Di oder Do im Monat

Beitragvon Daniel » 10.11.20 21:21

krautbomber hat geschrieben:
QBA hat geschrieben:Bitte aus der Mommse, dem Mommse machen.

Erst wenn hier alle anfangen, TeBe richtig zu schreiben! ;)

:)
All the networks. Wooow!
Daniel
Regie
 
Beiträge: 1557
Registriert: 03.01.03 15:59
Wohnort: Berlin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste