Regio Cup 2019

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon jensolito » 06.01.19 17:55

BW darf nicht gegen Staaken punkten...dann reicht es

Sie führen aber 2:0.
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 4682
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon jensolito » 06.01.19 18:08

Na ja, mit einem sehr jungen Team unsere Freunde aus Staaken und Mariendorf geschlagen... und Nordsachsen wurde in Gruppe A auch nur Dritter....bin gespannt auf die Berichte aus der Halle.
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 4682
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon McGeiz » 06.01.19 18:25

Ups, die Mariendorfer sind vorbei. Wie peinlich...
McGeiz
 
Beiträge: 525
Registriert: 22.06.05 21:21
Wohnort: Lichterfelde

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon McGeiz » 06.01.19 18:25

... für mich. Mea culpa.
McGeiz
 
Beiträge: 525
Registriert: 22.06.05 21:21
Wohnort: Lichterfelde

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon QBA » 06.01.19 20:31

TeBe war mit 150 Leuten gut vertreten und bei den eigenen Spielen war es durchaus laut. Besonders der gemeinsame Support mit der D-Jugend hat mir gefallen.

Ansonsten, wie immer scheiß Stimmung in der Halle. Gekrönt wurde das noch von den zwei Moderatoren. Unterirdisch.
QBA
 
Beiträge: 10244
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon Lütte » 06.01.19 22:26

Die Mucke... es war halt für alle was dabei. Marsch-Musik, Rummeltechno, Elektroschlager, 80er,...

Den Preis für den Ekelanhang gewinnt mal wieder BW90 gefolgt von Staaken, die sich nach „Nazischweine“-Rufen gegen BW90 (welche laut Ohrenzeugen u.a. das u-Bahn-Lied anstimmten und „Volksverräter“ riefen) mit eben jenem Dreck solidarisierten, gegen TeBe klatschten und Mittelfinger bei Niederlagen zeigten.

Wenn ich es richtig registriert habe, Lila-Weiß wechsel-Gesang mit Jugend und Teilen von L47. Der Rest alles langweilig.
Lütte
 
Beiträge: 222
Registriert: 11.12.18 23:07

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon zéro cinq » 07.01.19 11:15

Lütte hat geschrieben:Lila-Weiß wechsel-Gesang mit ... Teilen von L47


Bist du dir sicher, dass die "Weiße" gerufen haben und nicht vielleicht etwas anderes?

Davon abgesehen, war das auch dieses Mal wieder eine insgesamt eher langweilige bis nervige Veranstaltung. Während der TeBe-Spiele hat es zwar Spaß gemacht, der Support war gut und wir haben immerhin gegen Staaken und Blau-Weiß gewonnen. Auch die erste Halbzeit des Einlagespiels mit unserer D-Jugend war schön (warum man das Einlagespiel in zwei Halbzeiten unterbrochen duch das erste Halbfinale aufteilt, ist mir allerdings unklar). Die Stimmung in der Halle habe ich aber auch dieses Mal als eher unangenehm empfunden, die beiden Hallensprecher waren katastrophal und das lange Warten auf die TeBe-Spiele ist mir durch die Spiele der anderen Vereine jetzt auch nicht hinreichend versüßt worden.

Ganz lustig fand ich den Blau-Weiß-Fan im Raucherbereich, der seinen Freunden erklärte, bei TeBe sei man ja schon Nazi, wenn man nur zu kurze Haare hätte. Soll er mal den Glatzköpfen im E-Block erklären, aber vermutlich war das wohl irgendwie polemisch gemeint. "Ab ins KZ"-Sprüche und das U-Bahn-Lied beim Rückspiel oder - wie beim Hinspiel gegen Blau-Weiß von dem Hawaii-Hemd-Typen vorgetragen - die Forderung, alle Schwulen ins KZ zu stecken, reichen ihm jedenfalls offenbar nicht für einen Nazivorwurf aus. Drecksverein.

Wenn nicht am Wochenende FfgH-Turnier gewesen wäre, häte ich mir die Veranstaltung gespart und nächstes Jahr werde ich wohl wirklich nicht hingehen.
"Liebe Mitstreiter." (Jems Redlich)
zéro cinq
 
Beiträge: 5431
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon zéro cinq » 07.01.19 11:17

Super auch der Trommler von Blau-Weiß. Eigentlich das Lustigste an der ganzen Veranstaltung. :D
"Liebe Mitstreiter." (Jems Redlich)
zéro cinq
 
Beiträge: 5431
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon pusztapunk » 07.01.19 13:50

Wir sollten nächstes Jahr überlegen, uns alle VIP-Tickets zu holen. Essen war Spitzenklasse und den Preis hat ein*e mittelmäßige*r Kampftrinker*in auch locker wieder drin. Anders möchte ich dieses Event jedenfalls nicht noch einmal erleben.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5373
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Regio Cup 2019

Beitragvon ChinaSchoolyardTrix » 07.01.19 16:52

Es zeigte sich mal wieder: No one likes us, we don't care.
Gute Visitenkarte unseres Fanblocks für die Berliner Fußballlandschaft.
Unangenehm war, dass das nächste Klo auf der anderen Hallen-Seite direkt am Blau-Weiß-Block lag.

Womit hat der Veranstalter eigentlich begründet, unsere Transparent-Rollen nicht reinzulassen?
Purple White, Purple White (mit Prince-Stimme)!
ChinaSchoolyardTrix
 
Beiträge: 32
Registriert: 19.05.14 17:31
Wohnort: Berlin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste