Es ist ein Skandal was im Nachwuchsbereich abläuft

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Es ist ein Skandal was im Nachwuchsbereich abläuft

Beitragvon vgabund220 » 10.01.19 22:47

Wie soll das im Nachwuchsbereich weiter gehen???Erst wurde der Jugendleiter abgesägt und jetzt ist der Torwarttrainer an der Reihe...Ohne dem Torwarttrainer würden unsere Jugendmannschaften nicht in der Bundesliga bzw. in den Regionalligen spielen!!!Der Torwarttrainer soll durch einen 22 jährigen Praktikanten ersetzt werden...
vgabund220
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.08.18 19:15
Wohnort: Berlin Neukölln

Re: Es ist ein Skandal was im Nachwuchsbereich abläuft

Beitragvon Bart » 10.01.19 23:04

Mh gute Frage, evtl kann uns der Vorstand und die sportliche Leitung Herr Zimmermann auf der MV diese Fragen beantworten.
Mich schockiert nichts mehr bei Tebe.....
Bart
 
Beiträge: 2930
Registriert: 09.01.06 18:04
Wohnort: berlin

Re: Es ist ein Skandal was im Nachwuchsbereich abläuft

Beitragvon FeuerFrei1902 » 11.01.19 00:07

Ohne P. Fahrendorff hätte die erste Herren in der Hinrunde wohl ein ziemliches Problem auf der Torwartposition bekommen.
FeuerFrei1902
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.12.18 14:04

Re: Es ist ein Skandal was im Nachwuchsbereich abläuft

Beitragvon goulet » 11.01.19 00:59

ist doch egal. für die erste wird weiter eingekauft, die mv findet in einer protzigen location statt und die regionalliga winkt. wen interessiert da noch ein funktionierender unterbau? so wie's ausschaut, werden dort noch weitere köpfe rollen und nicht annähernd adäquat ersetzt. die quittung werden wir in den kommenden jahren zu spüren bekommen. von anstand und fairness fangen wir jetzt gar nicht erst an, davon hat sich tebe eh seit ewig verabschiedet.
goulet
 
Beiträge: 316
Registriert: 13.02.06 20:54

Re: Es ist ein Skandal was im Nachwuchsbereich abläuft

Beitragvon QBA » 11.01.19 09:10

Die MV-Location wird dann wohl mit den TBAF-Mitgliedsbeiträgen bezahlt. Hüstel.
QBA
 
Beiträge: 10244
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Es ist ein Skandal was im Nachwuchsbereich abläuft

Beitragvon Alles für den Club » 11.01.19 09:34

gibt es dazu eine mitteilung seitens der vereinsführung? wäre ja durchaus von interesse. sind doch sonst so eilig. eh sehr ruhig gerade.

wenn dem wirklich so ist mit der veränderung, dann muss ich sagen, bin ich sehr verwunder. es wird in der jetztigen situation überhaupt nichts getan um für vertrauen und transparents zu sorgen.
über entscheidungen und hintergründe werden die mitglieder weiter im unklaren gehalten.

auch bin ich dann mal wieder ein weiteres mal über die derzeitige vereinskultur enttäuscht.
man schafft es echt nicht sich vernünftig von menschen zu trennen und ämter zu würdigen, ob im hauptamt oder im ehrenamt und von einer konstante ganz zu schweigen. stichwort qualitätsentwicklung.

einfach unsympathisch wie der verein gerade repräsentiert wird. viel spaß beim weiter protzen auf dem schloss.
Tu mal lieber die Möhrchen
Alles für den Club
Regie
 
Beiträge: 3401
Registriert: 05.01.10 13:10

Re: Es ist ein Skandal was im Nachwuchsbereich abläuft

Beitragvon Bierverteiler » 11.01.19 16:02

fühle mich in einigen bereichen an die zeit erinnert als peter anthony damals den weinkauf angeschleppt hat. damals war auch noch die lila laune aktiv und den machern, insbesondere maegs, wurde damit gedroht, dass der verein rechtliche schritte gegen das geschriebene einleitet, wenn es nicht sofort verschwindet.
sowas fehlt eigentlich noch...
S'ils n'ont plus de pain, qu'ils mangent de la brioche --- Marie Antoinette (aka Madame Veto)
Bierverteiler
 
Beiträge: 2261
Registriert: 30.11.05 18:42
Wohnort: Cuautitlán Izcalli

Re: Es ist ein Skandal was im Nachwuchsbereich abläuft

Beitragvon vgabund220 » 11.01.19 20:34

Philipp Fahrendorff war nicht nur Torwarttrainer der B-Jugend, sondern er hat alle Torhüter von der C-Jugend aufwärts trainiert und das mit großen Erfolg...
vgabund220
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.08.18 19:15
Wohnort: Berlin Neukölln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste