30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Beitragvon frank rijkaard » 28.03.19 12:39

Come on TeBe hat geschrieben:
Huch, die „Caravan of Love“ bei der U19? Gibt es etwa ein richtiges TeBe im falschen? Weshalb wir am Samstag die A-Junioren von Tennis Borussia unterstützen wollen, erklären wir euch im Folgenden.

Vergangenen Sommer traf sich die Initiative „We save TeBe“ mit Constantin Frost, dem damaligen Nachwuchsleiter unseres Vereins. Die U19 war einige Monate zuvor Berliner Pokalsieger geworden, hatte im Halbfinale den späteren Deutschen Pumuckl Erna BSC bezwungen und durfte nun im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund antreten. Aufgrund der umfangreichen DFB-Auflagen für die Partie hatte „We save TeBe“ angeboten, logistisch behilflich zu sein. Möglichkeiten zur Unterstützung waren schnell ausgelotet und die Initiative sollte sich um Ordnungsdienst, VIP-Raum und eine Pressekonferenz kümmern. Im weiteren Gespräch unterhielten wir uns über die allgemeine Situation in der Jugend und erfuhren unter anderem, dass der Nachwuchsbereich seinen Etat gerade selbst akquirieren musste, nachdem Crunch Fit wenige Wochen vor Beginn der Spielzeit mitgeteilt hatte, anders als in der Vorsaison kein Geld mehr zur Verfügung zu stellen.

Bis zum Saisonstart gelingt es, das nötige Geld bei Sponsoren und Eltern zusammenzutragen. Das Spiel gegen den BVB geht unglücklich mit 0:1 verloren. Sechs Wochen danach erfährt dann Constantin Frost durch eine TeBe-Meldung bei Facebook von seiner Entlassung. Auch danach dreht sich das TeBe-Personalkarussell noch munter weiter. Dass im Jugendbereich nicht überall Zufriedenheit herrscht, zeigt sich auch, als einige der Trainer und Spieler den TBAF-Antrag auf Einberufung der außerordentlichen Mitgliederversammlung unterzeichnen, der einen Tagesordnungspunkt zur Aussprache über die Situation im Nachwuchsbereich enthält. Der Vorstand setzt die Unterzeichner anschließend unter Druck. Verantwortlich gemacht werden soll unter anderem der langjährige Torwarttrainer Philipp Fahrendorff, der ohne Angabe von Gründen entlassen und erst nach Protesten durch Spielereltern wieder eingestellt wird. Die stimmberechtigten Spieler sind bei der MV nicht anwesend und zur erwähnten Aussprache kommt es, wie wir wissen, auch nicht. Trotz des Ausgangs der Versammlung ist es jetzt an der Zeit, denen zu danken, die das Mitglieder-Begehren von TBAF unterstützt und damit zum Teil viel riskiert haben.

Die erste Gelegenheit bietet sich bei der U19, die am Samstag in der Regionalliga auf Rot-Weiß Erfurt trifft und noch ein paar Zähler gegen den Kartoffelsalat benötigt. Aktuell beträgt der Abstand zum Bowlingkugelverein Hühnerhof und somit zur roten Zone für Erfurt acht, für TeBe immerhin sechs Punkte. Den Veilchen stehen allerdings heiße Wochen bevor. Sie treffen in den letzten sechs Partien zuerst auf drei der vier Teams vom Tabellenende, zum Saisonende dann auf drei der vier Topteams. Die nötigen Punkte können also kaum früh genug gesammelt werden. Sorgen wir dafür, dass drei davon schon am Samstag im Eichkamp bleiben!

Nach unseren Ausflügen zu Tennis-Borussia Rambach und den frischgebackenen Aufsteigern unseres Tischtennis-Teams sollten die TeBe-Chants inzwischen wieder etwas routinierter über die Lippen gehen. Regelmäßige Besucherinnen und Besucher des Fantreffens dürften zudem auch keine Probleme haben, noch den Weg in den Eichkamp zu finden. Allen anderen sei die Fahrt mit den S-Bahn-Linien 3 und 9 bis Bahnhof Messe Süd empfohlen. Treffpunkt dort ist um 12.15 Uhr, Anpfiff um 13 Uhr auf der Hans-Rosenthal-Sportanlage. Leckere Burger und günstige Getränke gibt es – manche werden sich erinnern – bei Marion und Jimmy vor Ort, die Option auf weitere Drinks nach Spielende im TU-Bistro Waldschulallee. Come on TeBe!


Teilen und Einladen nicht vergessen!
frank rijkaard
Regie
 
Beiträge: 1667
Registriert: 17.09.10 19:18

Re: 30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Beitragvon snuvkin » 28.03.19 15:35

Unglaublich. Und dann redet Redlich auf Fupa und sonst wo von Jugendförderung. Na ja: Freue mich auf Samstag!
Streuung, Desertation und Zersetzung
snuvkin
 
Beiträge: 362
Registriert: 16.10.14 00:18

Re: 30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Beitragvon Daniel » 28.03.19 15:40

Wetter im Sonnenkleid!
Daniel
Regie
 
Beiträge: 1508
Registriert: 03.01.03 15:59
Wohnort: Berlin

Re: 30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Beitragvon snuvkin » 30.03.19 20:53

Heute mal ein kleiner Caravan, dafür aber gutes Wetter, Thomas Brdarić und ein nach hinten raus spannendes Spiel. Der U19-Trainer hat sich anscheinend sehr über unseren Besuch gefreut und TeBe hat sich heute weniger komisch angefühlt als befürchtet. Vielleicht schließen sich zum U17-Spiel im Juni ja noch ein paar Leute mehr an.
Streuung, Desertation und Zersetzung
snuvkin
 
Beiträge: 362
Registriert: 16.10.14 00:18

Re: 30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Beitragvon QBA » 30.03.19 21:33

Ist immer etwas schwer, wenn eine TeBe-Fangröße Geburtstag feiert ;-)
QBA
 
Beiträge: 10303
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: 30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Beitragvon Hans » 31.03.19 12:23

großartiger torwart mit einigen hammerparaden in der ersten halbzeit.
signaturlos dank felix
Hans
 
Beiträge: 1060
Registriert: 31.03.06 21:01
Wohnort: Berlin

Re: 30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Beitragvon pusztapunk » 31.03.19 12:34

Klasse erkämpfter Sieg: Kurz vor der Halbzeit das 2:1 machen, ab der 60. Minute nach einer unberechtigten gelb-roten Karte mit einem Mann weniger immer noch auf Augenhöhe. Respekt!
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5383
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: 30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Beitragvon QBA » 01.04.19 09:21

In der FuWo findet der Besuch Erwähnung. Es ist von 70 Fans aus der aktiven Fanszene die Rede.
QBA
 
Beiträge: 10303
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: 30.03.: TeBe vs. Rot-Weiß Erfurt (U19)

Beitragvon zéro cinq » 01.04.19 11:30

Ich bin mir sicher, dass es 614 waren.
"Liebe Mitstreiter." (Jems Redlich)
zéro cinq
 
Beiträge: 5431
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste