Tradionsmasters am 11./12. Januar 2020

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

AOK-Hallenmasters mit Beny Wendt,Ansgar und Co.

Beitragvon ping-pong-alex » 01.10.19 10:08

Wow, erstmals nehmen wir an dem Turnier teil; so schnell Benny wieder zu sehen, ist schick;"uns Micha" ist auch dabei.

wir:

https://www.tebe.de/beitraege/mit-brink ... ber-dabei/

Veranstalter:"Für TeBe haben sich bereits Club-Legenden wie Ansgar Brinkmann, Peter Peschel und Benny Wendt angekündigt. Wir hoffen auf viele TeBe-Fans in der Max-Schmeling-Halle."

https://www.aok-traditionsmasters.de/

Wird es einen Ververkauf auf der Geschäftsstelle geben? Das Turnier mMn stets ausverkauft -oder?
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

inti-Illimani - El pueblo unido jamás será vencido, de 1974

https://www.youtube.com/watch?v=PhpSwSBbdxM
ping-pong-alex
 
Beiträge: 5867
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Tradionsmasters am 11./12. Januar 2020

Beitragvon mr. bungle » 01.10.19 10:09

Wird 'ne Gaudi. Tickets rechtzeitig sichern, Halle ist regelmäßig ausverkauft.

Bild
Ich will bleiben in Tennis Berlin.
mr. bungle
 
Beiträge: 8473
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: AOK-Hallenmasters mit Beny Wendt,Ansgar und Co.

Beitragvon pusztapunk » 01.10.19 10:11

Dann kann man sich auch das Kackturnier sparen, welches bisher immer am Sonntag nach dem Traditionsmasters stattfand.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5609
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Tradionsmasters am 11./12. Januar 2020

Beitragvon Denis » 01.10.19 10:18

Geiler Scheiss! Bitte fürs Tor Goran Curko verpflichten! Und Bruno Akrapovic in die Abwehr. Und Trainer MUSS Gerland sein.
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10651
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: Tradionsmasters am 11./12. Januar 2020

Beitragvon ping-pong-alex » 01.10.19 10:20

Wie es sich gehört als Schnösel neben dem VIP-Bereich; vom Pöbel kommen dann die Bierduschen aus Block y :lol:
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

inti-Illimani - El pueblo unido jamás será vencido, de 1974

https://www.youtube.com/watch?v=PhpSwSBbdxM
ping-pong-alex
 
Beiträge: 5867
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Tradionsmasters am 11./12. Januar 2020

Beitragvon pusztapunk » 01.10.19 10:20

Der Plan besagt, dass wir uns von Hertha-"Fans" mit Bier beschütten lassen müssen, ja?
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5609
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Tradionsmasters am 11./12. Januar 2020

Beitragvon Denis » 01.10.19 10:22

In der Meldung des BFV wird übrigens auch noch Peter Peschel als bereits feststehender TeBe-Spieler bekannt gegeben. Peterpeschelallez!
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10651
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: Tradionsmasters am 11./12. Januar 2020

Beitragvon mr. bungle » 01.10.19 10:25

Auf Erna im Rücken hätte ich jetzt auch verzichten können. Laut Veranstalter gab es die vergangenen Jahre nie Stress. Hoffen wir, dass unsere Anwesenheit daran nichts ändert.

An Spielern dürfte noch die eine oder andere nette Überraschung hinzukommen.
Ich will bleiben in Tennis Berlin.
mr. bungle
 
Beiträge: 8473
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Tradionsmasters am 11./12. Januar 2020

Beitragvon Daniel » 01.10.19 10:28

Feine Sache!
Daniel
Regie
 
Beiträge: 1536
Registriert: 03.01.03 15:59
Wohnort: Berlin

Re: Tradionsmasters am 11./12. Januar 2020

Beitragvon pusztapunk » 01.10.19 10:29

Sorry, die Preise sind einfach 'ne Frechheit. 35,00 € ermäßigt und 39,50 € (Vollzahler) zzgl. VVK-Gebühren sind einfach nicht drin. Das ist die günstigste verfügbare Preiskategorie.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5609
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste