Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon Matze1 » 16.05.20 23:04

Jetzt noch mehr Off-Topic: bin seit ein paar Tagen Mitglied und freue mich schon ein paar hier mal „analog“ im Mommsenstadion zu treffen.
Irgendwann, ob noch diesen Spätsommer /Herbst oder später, werden Firmen suchen und hoffentlich den guten und klangvollen Namen eines dann wahrscheinlich Regionalligisten mit besonderem Flair und gutem Fanrückhalt zu schätzen wissen.
Matze1
 
Beiträge: 49
Registriert: 02.03.20 01:42
Wohnort: Berlin (Mitte)

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon ping-pong-alex » 16.05.20 23:12

ganz sicher nicht off topic

willkommen im wunderbarsten club in town
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

08.05.2020 - 75 Jahre - Bella Ciao - Modena City Ramblers

https://www.youtube.com/watch?v=55yCQOioTyY
ping-pong-alex
 
Beiträge: 5966
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon jensolito » 16.05.20 23:15

Ich habe darauf gewartet, dass danach gefragt wird. Wann werden denn endlich die neuen Sponsoren genannt?
Äh, das ist bekanntermaßen z Zt in jeglicher Hinsicht ein Herantasten.

In welcher Liga werden wir spielen?
Rückschläge sind leider nicht auszuschließen, zweite Welle? Ich kenne eben einen Freund meines Bruders, Mitte 50, der das hatte, der 3 sehr, sehr heftige Wochen hinter sich hat, zwar als genesen gilt, aber in den Seilen hängt und noch einiges vor sich hat.

Anders als in der Bundesliga werden unsere Kicker nicht durchgetestet.
Bin an sich trotzdem durchaus optimistisch, nur auch die vermeintlichen Sponsoren müssen ihre eigene Situation doch erstmal checken.
Und damit elegant wieder die Kurve zum Thema gepackt.

Da ich mit einem Klinikarzt befreundet bin, der in der Nähe von München arbeitet (da war einiges los), würde ich mir wünschen, das gewisse Leute (die von einem Grippchen reden) mal an das Klinik- und Altenheim - Personal denken. Was in italienischen, amerikanischen, spanischen Klinken und jetzt in englischen Altenheimen abläuft, war und ist einfach schrecklich.
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 4953
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon fairistmehr » 18.05.20 18:28

Nachdem bei vielen Firmen 2 Monate lang "Land unter" war, ich spreche aus Erfahrung, geht nun die wirtschaftliche Erholung los. Auch da spreche ich aus Erfahrung :)
Bis jetzt hatte es also wenig Sinn, irgendwen mit der Bitte um Unterstützung oder Sponsoring zu nerven.
Wir wissen hoffentlich in wenigen Tagen, dass wir für die Regionalliga planen können. Zusammen mit der dann auch wieder absehbaren "Normalisierung" des Wirtschaftslebens, ist das ein guter Zeitpunkt, aktiv Leute anzusprechen. Und keine Angst, das passiert. Sobald es was zu vermelden gibt, wird das auch getan.
fairistmehr
 
Beiträge: 2779
Registriert: 07.01.07 12:31
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon Matze1 » 18.05.20 23:13

ping-pong-alex hat geschrieben:ganz sicher nicht off topic

willkommen im wunderbarsten club in town

Schönen Dank!
Matze1
 
Beiträge: 49
Registriert: 02.03.20 01:42
Wohnort: Berlin (Mitte)

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon BTC Borussia Th.Sp » 06.06.20 10:48

Berlin als Sponsor wäre ein Traum........
BTC Borussia Th.Sp
 
Beiträge: 34
Registriert: 12.08.19 20:43

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon BTC Borussia Th.Sp » 26.06.20 17:54

Ich habe was läuten gehört mal sehen ob es stimmt.
Neuer Hauptsponsor könnte ATU werden mal sehen ob was dran ist.
BTC Borussia Th.Sp
 
Beiträge: 34
Registriert: 12.08.19 20:43

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste