Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon ping-pong-alex » 06.10.22 12:12

Bezüglich der Trikots bitte eine freundliche Anfrage an den Ausrüster senden..

Die Regenbogenfahne ist sicherlich kein Hindernis bei der Sponsorengewinnung (siehe St.Pauli), sofern man nicht gerade eine bestimmte Fitnesskette betreibt; btw. Windhorst und JR könnten sicherlich beste Freunde werden; jdf. musste ich beim Lesen irgendwie immer an unseren ex-Zaren denken(schöner Artikel im Spiegel gestern-die Paywall ist mit russischem VPN zu umgehen, da der Bezahlbereich für IPs aus Russland freigeschaltet ist)
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

El pueblo unido jamas será vencido

https://www.youtube.com/watch?v=Cuzl_QTBlWI
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6617
Registriert: 06.01.03 16:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon pusztapunk » 06.10.22 19:52

Weinkauf raus!
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 6449
Registriert: 10.07.06 11:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon doob » 23.10.22 17:00

fLotte wächst und wächst...
Das Wort °doob° steht als Symbol für zwei Augen mit zwei Ohren - als Inbegriff der Wahrnehmung und Beobachtung - mit Sinn für das Schöne und Aussergewöhnliche.

▪︎02.07.22 RoterLeipzig-Fan: "bist du TeBe-Schlampe?"
doob
 
Beiträge: 66
Registriert: 29.08.21 11:42
Wohnort: Erde (wurde von Jesus und Satan geformt)

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon ping-pong-alex » 26.10.22 11:04

2 neue Werbebanden wurden gerade bestellt; ein bisheriger Sponsor erweitert sein Engagement und einer neuer Sponsor kommt hinzu, um hier auch mal positive Nachrichten zu erwähnen.

https://www.TeBe.de/beitraege/gutcert-u ... ia-berlin/
Zuletzt geändert von ping-pong-alex am 28.10.22 09:58, insgesamt 1-mal geändert.
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

El pueblo unido jamas será vencido

https://www.youtube.com/watch?v=Cuzl_QTBlWI
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6617
Registriert: 06.01.03 16:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon Denis » 26.10.22 13:06

Das sind ja wirklich mal gute News. Mir ist by the way auch erst beim letzten Heimspiel aufgefallen, dass die Bande von Weihe ja durchaus unsere Werte offensiv wiedergibt mit der Regenbogenflagge. Sehr schön!
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 11049
Registriert: 03.01.03 14:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon HaHoHeEisernTebe » 26.10.22 18:37

Und die der alten Garde erst! ;)
"Ist denn heute mal Stimmung?" G. Freier (Ältestenrat und Vereinsretter a. D. )
"Sehr unangenehme Menschen hier." Johnny B. (Möchtegern-Aufsichtsrat a. D. )
HaHoHeEisernTebe
 
Beiträge: 6826
Registriert: 20.04.05 18:35

Re: Wie sieht es eigentlich mit neuen Sponsoren aus !?

Beitragvon Bart » 28.10.22 23:31

Bart
 
Beiträge: 3550
Registriert: 09.01.06 17:04
Wohnort: berlin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste