29.08: TeBe vs L47

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon Pinguin » 29.08.20 19:13

...ein richtig dufter Samstag mit einem Ergebnis, dass den Spielverlauf wiederspiegelt - auch wenn ich zwischendurch nen Troppen inna Hose hatte...

Prima lautlose Support - einzig Phillip sollte ein bisschen am Takt arbeiten!
:)
Pinguin
 
Beiträge: 166
Registriert: 22.10.14 01:39

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon Denis » 29.08.20 19:43

Sennur wurde in der Tat am Trikot gezogen und war dann abgebrüht genug, noch die zwei Schritte bis zur Strafraumgrenze zu laufen. Generell hat er sehr viel Bewegung in die Offensive gebracht. Das Tor von Rudi auch sehr schön gemacht und mit links eiskalt abgeschlossen. Toller Spieltag heute!

Mit dem extremen Pressing der Lichtenberger hatte man vorher offenbar in dieser Form nicht gerechnet. So kam es ja dann auch zu einigen Querschlägern in der Anfangsphase. Sehr gut fand ich dann aber, dass es gegen eine solch offensive Ausrichtung natürlich auch passende Antworten gibt und man diese mit langen Bällen in die Spitze oder auf die Außenbahn auch gefunden hat.

Bei der Pressekonferenz hat der Trainer betont wie jung unsere Mannschaft ist ("16 Spieler u23") und sich darüber aufgeregt, dass einige besonders Schlaue Leute von den Rängen nach 5 Minuten schon "Torwart wechseln!" riefen. Ich teile nicht die vom Trainer geforderten Konsequenzen, aber finde das fertig machen eigener Spieler auch eine ganz üble Unsitte einiger meist etwas älterer Zuschauer. Haben wir ja schon bei Verstappen erlebt, wie sich sowas auswirken kann.
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10828
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon Matze1 » 29.08.20 20:50

mr. bungle hat geschrieben:
McGeiz hat geschrieben:[...] Was für ein toller Nachmittag.


Fand ich auch. In den Minuten vor dem Führungstreffer hatte ich etwas Schiss, dass wir uns das Ding aus der Hand nehmen lassen und den Chancen aus Halbzeit eins hinterhertrauern. Und dann der furiose Gegenstoß zum 1:0. Fantastisch. Für die Jungs sicher sehr wertvoll, dass der insgesamt starke Auftritt, anders als in Altglienicke, belohnt wurde. Gibt sicherlich Rückenwind für die bevorstehenden Aufgaben.

Nicht der schlechteste Tag, um im Mommse zu feiern, bis die ganzen Irren die Stadt verlassen haben.

Und Du hast prima Mucke gemacht und moderiert. Wie hieß der Song mit der Zeile „ich geh nach Hause und du musst nach Lichtenberg „ oder so ähnlich?
Matze1
 
Beiträge: 69
Registriert: 02.03.20 01:42
Wohnort: Berlin (Mitte)

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon Matze1 » 29.08.20 20:53

HaHoHeEisernTebe hat geschrieben:Der Linienrichter für mich mit einer einwandfreien Leistung. Wir standen einfach sau oft im Abseits, was aber auch der Spielweise mit zahlreichen Bällen in die Tiefe geschuldet war.

Der Elfer erschien mir aus der Ferne berechtigt. Der hätte Sennur fast das Trikot ausgezogen.

Insgesamt sehr schöner Tag und ungemein wichtig, dass sich die Mannschaft für die gute Leistung belohnt hat. So sieht die Tabelle doch schon recht freundlich aus.

Das sehe ich auch so. Das Trikotziehen vom Lichtenberger war wirklich deutlich zu sehen. Dauerte auch lange.
Matze1
 
Beiträge: 69
Registriert: 02.03.20 01:42
Wohnort: Berlin (Mitte)

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon ping-pong-alex » 29.08.20 21:03

11er war absolut berechtigt,

so macht fussball spass,

dürfte mensch supporten, würde ich sagen, so wäre fussball perfekt,

@Mr. Bungle: was war denn das für ein geiler Lichtenberg-Song?

zu L 47: wir hatten natürlich großes glück, dass Grawe nicht spielen durfte: auf der anderen seite ist unser sturm verletzt:gleicht sich wahrscheinlich aus,

@Fans von L47 : danke, dass ihr euch mit der einen ausnahme an das Hygienekonzept(= supportverbot) gehalten habt( wir dürfen uns gegenseitig nicht in die pfanne hauen)
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

08.05.2020 - 75 Jahre - Bella Ciao - Modena City Ramblers

https://www.youtube.com/watch?v=55yCQOioTyY
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6093
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon eintracht » 29.08.20 21:26

Rudi heute exemplarisch fürs Spiel: bei seinem so erlösenden 1:0 war Wille & Mut bis auf die hinterste Bank der Tribüne zu spüren
... und dies obwohl es auch bei ihm zuvor nicht so wirklich rund & glücklich ausschaute (wie schon in Vorwoche vs Chemie)
... und obwohl L47 zuvor wieder mal höchst gefährlich über unsere linke Defensivseite kam (dort gab es heute zu viel Mut zur Lücke...)
... bezeichnend auch nach dem 1:0 der Weg nach vorne - ein sonst gar nicht überragender Captain tritt dann den Elfer & netzt souverän ein.

Sah weitgehend eher durchwachsenes & zugleich immerhin spannendes Spiel mit einigen Highlights: Gesamt-Niveau heute auch dank L47 jedoch trotz aller Freude doch überschaubar. Offensiv sehr viel gefälliger, als vs Chemie: mehr Spielwitz, schneller & variabler auf Gegner angepasst. Wobei die L47-Defensive doch vergleichsweise ernüchternd auftrat, wenn wir mit Tempo, frech & überraschend Tempo nach vorne spielten (deren Abseitsfalle wiederum klappte beeindruckend).

Nun aktualisiert gefestigte Hoffnung machen jedoch nicht alleine die drei Punkte, sondern worauf dieser verdiente Sieg basierte: bei weiterem Abruf dieser o.g. Eigenschaften würden wir in der RL viel kompensieren können.

Also Trend fortsetzen (selbst falls es gegen größere Budgets mal nicht klappen sollte)
.. dementsprechend spannend was geht, falls der im Schnitt sehr unerfahren-junge Kader sich noch individuell & zusammen weiterentwickeln kann (auch über 2020/21 hinaus gedacht/gehofft).

Ansonsten jetzt ohne weitere Ansätze & Details - wer weiß, ob der Feind mitliest... :-)
Einfach Freude!
eintracht
 
Beiträge: 116
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon ping-pong-alex » 29.08.20 21:39

mal ne frage: spiel heute war ja auch ausverkauft: warum waren es dieses mal 750 zZ während es beim letzten mal 850 zZ waren? ein gästeblock fordert doch nicht 100 zusätzliche ordner; durchmarsch-Altglienicke iÜ vor 201 zZ
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

08.05.2020 - 75 Jahre - Bella Ciao - Modena City Ramblers

https://www.youtube.com/watch?v=55yCQOioTyY
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6093
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon Philip » 29.08.20 21:51

Pinguin hat geschrieben:Prima lautlose Support - einzig Phillip sollte ein bisschen am Takt arbeiten!
:)


Frei nach dem alten Geisterfahrer-Witz: Ich war im Takt, nur der Rest des Stadions nicht! :lol:
Philip
 
Beiträge: 1132
Registriert: 02.11.03 16:35

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon Pinguin » 29.08.20 22:02

@Phillip: köstlicher Konter!
Danke!
:)
Pinguin
 
Beiträge: 166
Registriert: 22.10.14 01:39

Re: 29.08: TeBe vs L47

Beitragvon HaHoHeEisernTebe » 29.08.20 22:35

Denis hat geschrieben:Bei der Pressekonferenz hat der Trainer betont wie jung unsere Mannschaft ist ("16 Spieler u23") und sich darüber aufgeregt, dass einige besonders Schlaue Leute von den Rängen nach 5 Minuten schon "Torwart wechseln!" riefen. Ich teile nicht die vom Trainer geforderten Konsequenzen, aber finde das fertig machen eigener Spieler auch eine ganz üble Unsitte einiger meist etwas älterer Zuschauer. Haben wir ja schon bei Verstappen erlebt, wie sich sowas auswirken kann.


Furchtbare Eigenschaft einiger weniger im Stadion. Das darf mensch den gerne auch ins Gesicht sagen. Ich kann die Leistung von Fikisi in der ersten HZ aufgrund der Distanz nicht so beurteilen, aber für mich hat er zwei wichtige Dinger gehalten. In der 2. HZ ruhig und solide - hat auch einige wichtige hohe Bälle sicher gepflückt.
"Ist denn heute mal Stimmung?" G. Freier (Ältestenrat und Vereinsretter a. D. )
HaHoHeEisernTebe
 
Beiträge: 6518
Registriert: 20.04.05 19:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste