03.10: Stolpersteine putzen!

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

03.10: Stolpersteine putzen!

Beitragvon QBA » 09.09.20 14:23

Beim gestrigen Fantreffen wurde beschlossen gemeinsam Stolpersteine im Bayerischen Viertel in Schöneberg zu putzen.

Treffpunkt:
15 Uhr Stolperstein für Nelly Neppach - Nachodstraße 22 (https://www.stolpersteine-berlin.de/biografie/7539)

Nach einem kurzen Vortrag geht es gemeinsam durch den Kiez. Putzutensilien stehen zur Verfügung. Um eine kleine Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten.

Weitere Infos folgen.
QBA
 
Beiträge: 11423
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: 03.10: Stolpersteine putzen!

Beitragvon QBA » 10.09.20 08:40

Franziska Becker (Mitglied im Abgeordnetenhaus und TeBe Fan) hat die Verlegung damals initiiert.

Sie wird einen kurzen Vortrag halten. Weiterhin hat sie sich bereit erklärt die Kosten für die Aktion zu übernehmen. Tolle Sache! Vielen Dank :-)
QBA
 
Beiträge: 11423
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: 03.10: Stolpersteine putzen!

Beitragvon LilaChris » 10.09.20 08:54

Ich finde die Aktion super und werde da sein. Und danke Franziska.
LilaChris
 
Beiträge: 365
Registriert: 25.10.14 13:05

Re: 03.10: Stolpersteine putzen!

Beitragvon Juloschka » 10.09.20 12:54

Neben dem Stein für Nelly Neppach liegt übrigens der Stein von Hermann Horwitz, Herthas erstem Mannschaftsarzt, der 1943 nach Auschwitz deportiert und dort ermordet wurde. Sie haben im gleichen Haus gewohnt - könnte man ja, auch wenn's Erna ist, vielleicht erwähnen. 1935 musste er bei Erna aufhören, 1938 wurde er ausgeschlossen mit weiteren jüdischen Mitgliedern. Horwitz hatte in seiner Wohnung auch eine Praxis, nachdem er ab Herbst 1938 nur noch als "Krankenbehandler" arbeiten durfte, er scheint bis zur Deportation dort Menschen behandelt zu haben und hat in Auschwitz mindestens einer Person das Leben gerettet, unter höchst ambivalenten Bedingungen.
Juloschka
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.08.19 08:19

Re: 03.10: Stolpersteine putzen!

Beitragvon zéro cinq » 10.09.20 12:55

Auf jeden Fall. Ich nehme an, dass Franziska das auf dem Schirm hat und auch erwähnen wird.
Jede Form von Extremität (Arme, Beine, etc.) kann nicht die Antwort sein.
zéro cinq
 
Beiträge: 5717
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 6 Gäste