23.09: TeBe vs. Halberstadt

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: 23.09: TeBe vs. Halberstadt

Beitragvon Don Alfredo » 24.09.20 14:43

David hat geschrieben:
David hat geschrieben:Ich würde mir gerne vom Trainer erklären lassen, wie er das Spiel gesehen hat bzw. warum wird bis zuletzt im 3-4-3 gespielt haben. Die drei Spitzen waren bei der Fünferkette von Halberstadt gut aufgehoben und statisch. Die beiden Achter konnten von unserer Abwehrreihe nicht im 10er-Raum angespielt werden, da der Abstand zu groß war und die beiden Germania-Stürmer plus das 3er Mittelfeld die Passwege zustellten. Blieb für unsere Abwehr nur das Anspiel auf die Außenbahnspieler, welche aber kein Tempo hatte und dann versuchten in die Mitte zu flanken, wo wir ja in Unterzahl waren.
Ich weiß nicht, wie wir es hatten besser machen sollen. Wie wir den Ball in den 10er-Raum bekommen hätten. Aber so haben wir Halberstadt in die Karten gespielt. Flanke verteidigen und Konter fahren, genau das wollten sie.

Nach einmal Schlafen beschleicht mich das Gefühl, dass mein Beitrag als Kritik am Trainer gelesen werden könnte. Daher möchte ich sagen: Es sollte keine Kritik sein, sondern wirklich der Wunsch die Taktik zu verstehen, der Wunsch zu lernen. Denn wie gesagt: Ich weiß es nicht besser.


Meiner Meinung nach liegt es daran, dass Sakran auf der rechten Seite seine Stärken mehr im Offensivspiel hat. Damit sind wir auf rechts aber auch anfälliger, wie gestern beim 0:1 oder auch beim 1:1 neulich gegen Viktoria.
Don Alfredo
 
Beiträge: 212
Registriert: 03.10.15 18:32

Re: 23.09: TeBe vs. Halberstadt

Beitragvon pusztapunk » 25.09.20 10:26

Ist Euch eigentlich aufgefallen, dass in der Halberstadt-Übertragung der Gegner exakt ein einziges Mal (aus Versehen am Anfang) als "Germania" betitelt wurde? Saustark.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5950
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: 23.09: TeBe vs. Halberstadt

Beitragvon BRB-Jörg » 25.09.20 10:44

pusztapunk hat geschrieben:Ist Euch eigentlich aufgefallen, dass in der Halberstadt-Übertragung der Gegner exakt ein einziges Mal (aus Versehen am Anfang) als "Germania" betitelt wurde? Saustark.


Mir ist es bei Bungle aufgefallen, dass mehrfach nur vom VfB Halberstadt gesprochen wurde. Verstehe das Thema aber ehrlich gesagt nicht, zumal wir ja selbst Borussia (= Preussen) heißen.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 1945
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: 23.09: TeBe vs. Halberstadt

Beitragvon pusztapunk » 25.09.20 11:05

1. Der (ohnehin nicht mehr existente) Staat Preußen wurde per alliiertem Kontrollratsgesetz Nr. 46 am 25. Februar 1947 aufgelöst.

2. Im Gegensatz zu "Germania" ist "Borussia" ein kompletter Kunstbegriff (sog. "Latinisierung"), da die Römer kein Preußen kannten.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5950
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: 23.09: TeBe vs. Halberstadt

Beitragvon felix » 25.09.20 11:25

Wir sind die Spreu vom Weizen
Und trennen lassen wir uns nicht
Boskops
felix
 
Beiträge: 2818
Registriert: 19.01.03 20:05
Wohnort: Kurz vor Wuhlistan

Re: 23.09: TeBe vs. Halberstadt

Beitragvon zéro cinq » 25.09.20 11:37

Borussia statt Preußen! Wir sing' Borussia statt Preußen! Borussia statt Preeuuuuuußen ...
Jede Form von Extremität (Arme, Beine, etc.) kann nicht die Antwort sein.
zéro cinq
 
Beiträge: 5730
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Re: 23.09: TeBe vs. Halberstadt

Beitragvon pusztapunk » 25.09.20 11:54

Hach, wie schön einfach es sein kann, dieses Spiel zu verdrängen... *singsing*
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5950
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: 23.09: TeBe vs. Halberstadt

Beitragvon jimmyconnors » 25.09.20 12:17

ich hätte schwören können, dass die halberstädter immer "vfl" gerufen haben.
ich glaube ich brauche dir nichts erklären was ultra heißt ich gehe schon zum fussball da warst du noch auf der seerose
jimmyconnors
Regie
 
Beiträge: 4072
Registriert: 31.10.08 19:32

Re: 23.09: TeBe vs. Halberstadt

Beitragvon jensolito » 25.09.20 13:09

Dann sollte man Ihnen endlich mal sagen, dass Ihr Verein VfB und nicht VfL heißt. ;)

Oder waren das etwa ganz falsche Halberstädter? Mmmh?
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5076
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 16 Gäste