Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Beitragvon pusztapunk » 02.10.20 23:31

Das war heute ein Sieg der Mannschaft. Macht wirklich Spaß zuzusehen und es ist eine klare Entwicklung erkennbar. Erste Halbzeit ein Traum! Respekt an Fürstenwalde für deren Fight. Die hatten auch richtig Bock und es war ein intensives Spiel. Dass im Mittelfeld jedem Ball nachgegangen wird, zwei- oder dreimal nachgesetzt wird, ist wirklich bemerkenswert. Niemand wird im Stich gelassen, immer kam jemand helfen oder war anspielbar. Hach, das wird noch richtig geil mit diesem Team!
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5950
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Beitragvon pusztapunk » 02.10.20 23:37

Auf Facebook gibt's das Spiel als Video: https://www.facebook.com/rbbsport/video ... 237168130/
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5950
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Beitragvon ping-pong-alex » 02.10.20 23:41

Was für ein Team,

bis zum 1:0 habe ich fluchend die heutigen chancen sowie die aus dem spiel gegen Babelsberg zusammengezählt:1,2,3,4,5,6 usw.,

wie ein Duracell-Häschen wird weiter gespielt, gekämpft bis es endlich, endlich die belohnung gibt; und was für zuckertore waren dabei; vielleicht noch wichtiger:immer, wenn man das gefühl, hatte jetzt wird Fürstenwalde noch mal richtig gefährlich, gab es mit dem 3:0 un dem 4:1 eine antwort:

das sahnehäubchen war, dass das team nach dem spiel das supportverbot durchbrach:lila-weisse klingt auch vom rasen schön;

absolut bemerkenswert ist auch die entwicklung der zuschauerInnenzahlen: wir sind auf einem abstiegsplatz, spielen gegen einen gegner ohne großen mob und dennoch schauen 875 zZ (?) im Mommse vorbei;

hier entwickelt sich was schönes
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

08.05.2020 - 75 Jahre - Bella Ciao - Modena City Ramblers

https://www.youtube.com/watch?v=55yCQOioTyY
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6117
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Beitragvon Denis » 03.10.20 00:50

Einfach ein ganz tolles Spiel, weil TeBe im entscheidenden Moment da war und sich nicht wie in Auerbach oder Meuselwitz die Butter vom Brot nehmen ließ. Ich habe mir gerade noch mal die Tore beim rbb (Tolle Übertragung, vielen Dank!) angesehen und bin mir nicht ganz sicher ob jetzt das 3:0 das geilste Tor war oder doch das 4:1.
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10845
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Beitragvon mr. bungle » 03.10.20 03:54

Nice.

Wollt mir zum Wegdösen eigentlich nochmal die Traumtörchen plus ausgewählte Szenen geben. Erstaunlicherweise ist das Spiel aktuell weder über die Streamingadresse noch die Mediathek abrufbar: "Sendung nur bis 2.10. verfügbar". Hoffe doch, das wird noch gefixed, MDR-Spiele waren zumeist noch zwei Wochen on. Andernfalls ja sicherlich auf irgendeiner Festplatte verewigt.

Vorfreude auf Lichtenberg.
mr. bungle
 
Beiträge: 8795
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Beitragvon pusztapunk » 03.10.20 04:08

mr. bungle hat geschrieben:Nice.

Wollt mir zum Wegdösen eigentlich nochmal die Traumtörchen plus ausgewählte Szenen geben. Erstaunlicherweise ist das Spiel aktuell weder über die Streamingadresse noch die Mediathek abrufbar: "Sendung nur bis 2.10. verfügbar". Hoffe doch, das wird noch gefixed, MDR-Spiele waren zumeist noch zwei Wochen on. Andernfalls ja sicherlich auf irgendeiner Festplatte verewigt.

Vorfreude auf Lichtenberg.

Auf Facebook gibt es das Spiel weiterhin unter: https://www.facebook.com/watch/live/?v=803094237168130
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5950
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Beitragvon mr. bungle » 03.10.20 04:18

Lila Kanal mit 24-Stunden-Support, muchas gracias! Mittlerweile auch den Thread studiert. :)

Und Ndualu hat Wort gehalten gegenüber dem Lila Funk. Was für ein Tor.
mr. bungle
 
Beiträge: 8795
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Beitragvon Hans » 03.10.20 08:10

was für ein tolles offensivspektakel.
danke mannschaft und trainerteam
Hans
 
Beiträge: 1161
Registriert: 31.03.06 21:01
Wohnort: Berlin

Re: Fr: Tebe vs Fürstenwalde

Beitragvon Lee Marvin » 03.10.20 11:12

Mario hat geschrieben:
Morchelbein hat geschrieben:Bei den Lila-Weissen?


Natürlich bei den ganz Weissen. Oder S/W
Lila gibts nicht mehr.
Warum nur bekommen andere Ausrüster es nur hin :roll: Aue, Osnabrück, Mahlsdorf usw usw

Damit du endlich Ruhe gibst, Lila Trikots sind da und werden am Montag zum Beflocker gebracht. Wann sie dann fertig sind kann ich nicht sagen weil der Beflocker reichlich zu tun hat.
Lee Marvin
 
Beiträge: 1826
Registriert: 17.01.07 14:17
Wohnort: Berlin

Re: Fr: TeBe vs Fürstenwalde

Beitragvon Romek » 03.10.20 11:38

... so ein feines Spiel ... Mit Technik und Witz, mit Struktur und Leidenschaft ... Durch alles ging ein lila Faden durch - und die Bande, die da in der Mannschaft herrscht, die war und ist selbst durch den Äther gut zu spüren ...

Leider verrieten die Hintergrundtöne der Haupttribüne viel Missmut über Keeper Fikisi - hoffentlich war's anders wenigstens im E-Block ... Wenn das eig'ne Spiel so stark missrät, muss Zuspruch kommen - sofort im Spiele noch ... Mit Hilfe eines Auferbauungsschreies in die erlaubte Armbeuge oder durch einen Ruf im Hochquadrat in die vierfach verstärkte Maske ...

Schöne und gute 875 werden in diesem Jahr zu 1875 Fans noch werden, ganz gewiss ...
Romek
 
Beiträge: 853
Registriert: 18.06.09 12:44

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste