Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon krautbomber » 08.10.20 22:29

Treffpunkt: 12 Uhr S+U-Bhf Frankfurter Allee

Gerd hat geschrieben:So, neue Infos:

- es gibt 400 Karten für uns
- Taschen über Din A4 sind verboten, eine Garderobe gibt es nicht
- Zaunfahnen dürfen 3m Länge und 1,5m Höhe nicht überschreiten, müssen vorangemeldet werden (am besten ist, wenn das über mich läuft) und dürfen nur VOR dem Anpfiff aufgehängt werden (auch das läuft am einfachsten über mich)


ping-pong-alex hat geschrieben:Datenerhebungszettel L 47 - Perso muss mitgebracht werden

https://fussball.lichtenberg47.de/image ... vid-19.pdf

kleiner appetithappen: das schöne stadion wurde um einen gästeblock ergänzt


edit: von dort geht es dann zu Fuß Richtung Stadion
Tennis, Kuchen, Gala lesen - Ui!-Szene TeBe
krautbomber
Regie
 
Beiträge: 753
Registriert: 01.03.12 00:09
Wohnort: Neukölln

Re: Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon pusztapunk » 09.10.20 20:10

Und ich lese das hier und überlege, ob das mit dem Besuch des Pokalspiels morgen so eine gute Idee ist...
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5977
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon BRB-Jörg » 09.10.20 22:46

pusztapunk hat geschrieben:Und ich lese das hier und überlege, ob das mit dem Besuch des Pokalspiels morgen so eine gute Idee ist...


Das muss jeder für sich selbst entscheiden... Ich persönlich bin froh über jeden rollenden Ball, den ich irgendwo noch sehen kann in den kommenden Wochen.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 1949
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon Hope » 09.10.20 23:36

Ich habe in meiner Schule seit Mittwoch insgesamt drei Klassen quarantänisiert und erlebe das Corona-Geschehen in der Berliner Innenstadt momentan als weitaus intensiver als während des Lockdowns im April. Bin heilfroh, dass jetzt Ferien sind.
Ich wünsche der Mannschaft in Lichtenberg das Allerbeste - ich hab so einen Bock, mal wieder den Pokal zu holen. Ich würde mich Pusztas Bedenken aber anschließen. Diese Stadt muss jetzt irgendwie zur Ruhe kommen.
Ich kann die Musik sehen - sie hat Fransen.
Hope
 
Beiträge: 423
Registriert: 06.01.03 10:33
Wohnort: Kreuzberg

Re: Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon BRB-Jörg » 10.10.20 01:08

@ Hope: Ich denke wenn sich jeder so gut wie möglich an die Abstandsregeln hält, Maske trägt usw. ist schon eine Menge erreicht. Beides kann man und dennoch die Spiele besuchen, solange noch möglich.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 1949
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon mr. bungle » 10.10.20 01:16

Hope hat geschrieben:Diese Stadt muss jetzt irgendwie zur Ruhe kommen.


True. Mein Test unter der Woche war glücklicherweise negativ und ich werde mir das Spiel geben. Aber die Lust auf Fußballparty mit allem Drum & Dran wäre unter normaleren Bedingungen natürlich größer.

Hoffe dennoch sehr, dass wir was reißen morgen. Gerade angesichts der Tatsache, dass die vergangenen beiden Partien durchaus ein kleiner Quantensprung waren (trotz der Abstriche in der zweiten Halbzeit vs. FüWa).

Es wäre ein Träumchen, im Mai '21 a) im Finale zu stehen und b) - natürlich wichtiger - dann wieder sagen zu können, dass die Situation in Berlin halbwegs unter Kontrolle ist. Zu a) kann die Mannschaft beitragen, zu b) wir - zumindest unseren klitzekleinen Teil. Wie man safe ohrenbetäubenden Lärm erzeugen kann, wissen wir ja nun. ;)

Freu mich drauf.
mr. bungle
 
Beiträge: 8801
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon ping-pong-alex » 10.10.20 01:40

tja, bei mir um die ecke ist morgen wieder großdemo der Covidioten;keinen bock den spinnern auf dem bürgersteig sowie in bus und bahn zu begegnen; da nehme ich gezwungenermaßen lieber den livestream und drücke von dort die daumen (auch wenn ich befürchte, dass dies das letzte spiel mit SupporterInnen ist, wenn sich die zahlen so weiterentwickeln)
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

08.05.2020 - 75 Jahre - Bella Ciao - Modena City Ramblers

https://www.youtube.com/watch?v=55yCQOioTyY
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6141
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon pusztapunk » 10.10.20 03:07

Bin immer noch am Grübeln. Wenn morgen früh noch nicht die Apokalypse für Berlin ausgerufen wurde, werde ich mich wohl aufmachen. Mein letzter Trip im Regionalexpress hat mich ja positiv überrascht... Mal sehen, wie sich das in der U-Bahn verhält. Wer's noch nicht kennt: Berlin hat ein recht gut verständliches Corona-Dashboard im Netz. Sowas ist für die eigene Risikobewertung 'ne feine Sache, finde ich.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5977
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon def jux » 10.10.20 10:12

ich werde auch wegbleiben. auch mit blick auf die anstehenden spiele wäre zu prüfen, welchen umgang wir (als fanszene) präferieren. wir sind zwar keine geschlossene gruppe und vor allem auch eng mit dem verein verwoben, aber wir haben ja strukturen (tbaf), in deren kontext austausch ermöglicht und empfehlungen ausgesprochen werden können. das dann in enger abstimmung mit dem verein, um wichtige fragen mitdiskutieren zu können (z.b. ausgleich für dauerkartenbesitzer*innen; im falle des verzichts auf einen besuch der spiele).
def jux
 
Beiträge: 854
Registriert: 07.01.03 19:43
Wohnort: Schöneberg

Re: Pokal: L47 - TeBe am 10.10.20 um 13:30 Uhr

Beitragvon schomann » 10.10.20 10:18

"... ausgleich für dauerkartenbesitzer*innen; im falle des verzichts auf einen besuch der spiele"
Geht's noch?
schomann
 
Beiträge: 87
Registriert: 19.06.09 09:19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste