Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon snuvkin » 06.02.21 15:04

Rifats Auftritt im Sportstudio wollen wir nutzen, um etwas Aufmerksamkeit auf die Soliticket-Kampagne zu lenken. Wer auf Twitter ist: Gerne heute Abend den Hashtag #10000TeBeFans promoten!
Streuung, Desertation und Zersetzung
snuvkin
 
Beiträge: 523
Registriert: 16.10.14 00:18

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon Lankwitzer » 07.02.21 18:13

... nur noch 5 bis 1700
Lankwitzer
 
Beiträge: 997
Registriert: 23.12.04 19:58
Wohnort: Berlin-Lankwitz

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon Pinguin » 07.02.21 21:03

1700!
Pinguin
 
Beiträge: 193
Registriert: 22.10.14 01:39

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon tennisplatzis » 09.02.21 20:06

Bei mir gärt hier gerade eine noch etwas unausgegorene Idee...dazu bräucht ich noch 1,2 Infos:

Wie lang geht die Aktion noch ?

Wie hoch ist die Mwst. ?

Zahlungen im Rahmen der 10000-Kampagne lassen sich vermutlich nicht steuerlich geltend machen ? Aber wie ist es mit Spenden von Firmen/ Privatpersonen ?

Was kostet eigentlich im Moment z.B. ne Bande im Mommse ?

Kurzfristige Antworten sind mir gerne willkommen. :)
tennisplatzis
 
Beiträge: 469
Registriert: 12.05.08 23:00
Wohnort: 2faraway

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon Lee Marvin » 09.02.21 21:53

tennisplatzis hat geschrieben:Bei mir gärt hier gerade eine noch etwas unausgegorene Idee...dazu bräucht ich noch 1,2 Infos:

Wie lang geht die Aktion noch ?

Wie hoch ist die Mwst. ?

Zahlungen im Rahmen der 10000-Kampagne lassen sich vermutlich nicht steuerlich geltend machen ? Aber wie ist es mit Spenden von Firmen/ Privatpersonen ?

Was kostet eigentlich im Moment z.B. ne Bande im Mommse ?

Kurzfristige Antworten sind mir gerne willkommen. :)

Stell am besten deine Fragen an info@tebe, dort wird dir sicherlich geholfen
Lee Marvin
 
Beiträge: 1831
Registriert: 17.01.07 14:17
Wohnort: Berlin

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon Denis » 10.02.21 01:35

Ich glaube die Info @ Adresse ist nicht gerade die meistabgefragteste bei TeBe. Einfach die Verantwortlichen anrufen wäre mein Tipp!
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."

NEUER SONG: https://www.youtube.com/watch?v=jjSAWmacMxg
Denis
 
Beiträge: 10912
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon micha » 15.02.21 17:18

tennisplatzis hat geschrieben:Bei mir gärt hier gerade eine noch etwas unausgegorene Idee...dazu bräucht ich noch 1,2 Infos:

Wie lang geht die Aktion noch ?

Wie hoch ist die Mwst. ?

Zahlungen im Rahmen der 10000-Kampagne lassen sich vermutlich nicht steuerlich geltend machen ? Aber wie ist es mit Spenden von Firmen/ Privatpersonen ?

Was kostet eigentlich im Moment z.B. ne Bande im Mommse ?

Kurzfristige Antworten sind mir gerne willkommen. :)

Hast Du schon eine Antwort bekommen? Ansonsten schicke mir doch bitte eine PN mit Deinen Kontaktdaten. ;)
Das spiel war schön anzusehen es gab wenige aufreger von den fans aber einer war bsonders schlim denn da wo einer von den anderen im strafraum gefallen is und der schieri pfeit elfmeter das fanden wir nicht gut
micha
 
Beiträge: 1373
Registriert: 18.11.06 14:41

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon Lankwitzer » 15.02.21 22:22

Mal eine schöne Wasserstandsmeldung...nur noch 60 Soli-Tickets bis 1800...
Lankwitzer
 
Beiträge: 997
Registriert: 23.12.04 19:58
Wohnort: Berlin-Lankwitz

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon tennisplatzis » 16.02.21 19:48

micha hat geschrieben:
tennisplatzis hat geschrieben:Bei mir gärt hier gerade eine noch etwas unausgegorene Idee...dazu bräucht ich noch 1,2 Infos:

Wie lang geht die Aktion noch ?

Wie hoch ist die Mwst. ?

Zahlungen im Rahmen der 10000-Kampagne lassen sich vermutlich nicht steuerlich geltend machen ? Aber wie ist es mit Spenden von Firmen/ Privatpersonen ?

Was kostet eigentlich im Moment z.B. ne Bande im Mommse ?

Kurzfristige Antworten sind mir gerne willkommen. :)

Hast Du schon eine Antwort bekommen? Ansonsten schicke mir doch bitte eine PN mit Deinen Kontaktdaten. ;)


Wenns geklappt hat, hast Du zwei PNs. ;)
tennisplatzis
 
Beiträge: 469
Registriert: 12.05.08 23:00
Wohnort: 2faraway

Re: Soli-Kampagne 10.000 TeBe-Fans

Beitragvon micha » 17.02.21 18:13

tennisplatzis hat geschrieben:
micha hat geschrieben:
tennisplatzis hat geschrieben:Bei mir gärt hier gerade eine noch etwas unausgegorene Idee...dazu bräucht ich noch 1,2 Infos:

Wie lang geht die Aktion noch ?

Wie hoch ist die Mwst. ?

Zahlungen im Rahmen der 10000-Kampagne lassen sich vermutlich nicht steuerlich geltend machen ? Aber wie ist es mit Spenden von Firmen/ Privatpersonen ?

Was kostet eigentlich im Moment z.B. ne Bande im Mommse ?

Kurzfristige Antworten sind mir gerne willkommen. :)

Hast Du schon eine Antwort bekommen? Ansonsten schicke mir doch bitte eine PN mit Deinen Kontaktdaten. ;)

Wenns geklappt hat, hast Du zwei PNs. ;)

Perfekt, kam an. Ich melde mich bald bei Dir!
Das spiel war schön anzusehen es gab wenige aufreger von den fans aber einer war bsonders schlim denn da wo einer von den anderen im strafraum gefallen is und der schieri pfeit elfmeter das fanden wir nicht gut
micha
 
Beiträge: 1373
Registriert: 18.11.06 14:41

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste