2022-120 Jahre Tennis Borussia

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon Simon » 11.04.21 10:11

Pro Testspiel gegen die Nationalmannschaft Kubas
Lila Funk - Medien in Lila Weiß

https://linktr.ee/Lila_Funk
Simon
 
Beiträge: 252
Registriert: 20.05.17 10:35
Wohnort: Oberschöneweide

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon Ping-Pong-Veteran » 11.04.21 16:36

Gute Idee, aber glaubst du die lassen uns noch in Bad Teistungen rein?
„Wir haben praktisch kaum ein Spiel gewonnen, außer das Unentschieden bei den Füchsen.", Ratko Hodak.
Ping-Pong-Veteran
 
Beiträge: 487
Registriert: 19.03.04 11:29
Wohnort: Spandau links der Havel

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon rakete. » 12.04.21 13:14

Austria Wien bzw. dessen Fans sind ebenfalls keine Option. https://www.vice.com/de/article/z4pm7j/das-nazi-problem-von-austria-wien

Dann lieber bekannte und symphytische Gäste einladen, die nicht in lila weiss spielen. RSL, WSC...

Ich persönlich möchte noch neben BWF und Hansa 07 den BSC Süd 05 in den Lostopf werfen, wohlwissend das es den ein oder anderen Menschen hier bestimmt nicht schmecken wird.
rakete.
 
Beiträge: 90
Registriert: 08.04.18 11:07
Wohnort: Neukölln

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon LilaWeiß-Hameln » 12.04.21 13:38

Vielleicht mal einen Gegner ins Auge fassen, der nicht nur politisch korrekt ist, sondern auch mehr
als 12 Zuschauer hinterm Ofen hervorlockt. Ab Level Bayer Leverkusen oder so. Von mir aus auch den HSV,
spielen ja eh bald in einer Liga....Müsste machbar sein, soll ja auch mal was für den Verein hängenbleiben.
LilaWeiß-Hameln
 
Beiträge: 65
Registriert: 05.08.07 15:39
Wohnort: Hameln

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon QBA » 12.04.21 14:10

LilaWeiß-Hameln hat geschrieben:Vielleicht mal einen Gegner ins Auge fassen, der nicht nur politisch korrekt ist, sondern auch mehr
als 12 Zuschauer hinterm Ofen hervorlockt. Ab Level Bayer Leverkusen oder so. Von mir aus auch den HSV,
spielen ja eh bald in einer Liga....Müsste machbar sein, soll ja auch mal was für den Verein hängenbleiben.


Schwieriges Thema. RSL und Co sind tatsächlich für ein Jubiläumsspiel zu uninteressant. Generell auch sportlich. Das spielt sicherlich auch eine Rolle.

Leverkusen, HSV und Co sind zu teuer. Diese Vereine wollen oft 30.000 Euro und mehr. Da bleibt nix für den Verein hängen.

Daher plädiere ich für den Wiener Sportclub oder einen anderen kleinen Verein aus dem Ausland, der nur die Reisekosten in Höhe von vielleicht 3000 Euro berechnet haben möchte.
QBA
 
Beiträge: 11940
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon jensolito » 12.04.21 15:10

Genau, daher meine Vorschläge zu Beginn. Ein paar people vor Ort wären doch wirklich nett. Die Wiener finde ich zb auch sehr gut und passend.
Traditionsklubs , die schon mal anders unterwegs waren - but still very alive - Profiteams aus D werden kaum kommen und sind kaum machbar.

Wohin hat man Kontakte?
Arminia Hannover? Babelsberg? Altona oder St Pauli? Ein britisches Team? Bayern 2 -Hermann fragen?
Gegen Tasmania hatten mir mal richtig guten Zuspruch ...

Ggf Turnier mit 3 oder 4 Vereinen ?
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5179
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon El_Molle » 13.04.21 08:35

Der Termin ist ja auch allgemein etwas schwieg. So mitten in der Rückrunde werden die meisten Teams andere Sachen im Kopf haben.
El_Molle
 
Beiträge: 320
Registriert: 11.04.15 02:10
Wohnort: Moa Bit

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon fairistmehr » 13.04.21 08:53

Äh... was ist eine "Rückrunde"?
fairistmehr
 
Beiträge: 2849
Registriert: 07.01.07 12:31
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon jensolito » 13.04.21 09:33

Genau, Termin im April ist ggf. schwierig.
Nachfeiern :lol: ... oder eben als Vorbereitungsspiel... für die Rückrunde (? - was immer das sein mag)
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5179
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: 2022-120 Jahre Tennis Borussia

Beitragvon Hans » 15.04.21 13:30

jedes jahr ende märz/anfang april ist doch fast immer so ein weltweites länderspielwochenende.
da wären sicherlich vereine zu testspielen bereit/hätten frei.
Hans
 
Beiträge: 1196
Registriert: 31.03.06 21:01
Wohnort: Berlin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste