Amputierten-Fußball

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Amputierten-Fußball

Beitragvon Laika » 14.04.21 21:03

Ich würde das Team gerne unterstützen!
Laikas Pronomen: sie/ihr
Laika
 
Beiträge: 55
Registriert: 23.02.21 23:29
Wohnort: Berlin (ehemalige DDR)

Re: Amputierten-Fußball

Beitragvon LilaWeiß-Hameln » 16.04.21 13:40

Großartig TeBe ! Ich bin mit einem Satz Trikots am Start, wenn gewünscht. Verein bitte melden,
ihr habt die Daten. LWG.
LilaWeiß-Hameln
 
Beiträge: 60
Registriert: 05.08.07 15:39
Wohnort: Hameln

Re: Amputierten-Fußball

Beitragvon eintracht » 24.04.21 14:15

https://www.rbb24.de/sport/beitrag/2021 ... necke.html
… weil es hier gefragt wurde: „Gemischte Teams aus Frauen und Männern sind häufig gesehen.“

Mit Fotobeweis – inkl. Fußball auf dem Mommsenstadion-Rasen
… klasse auch, dass TeBe nun endlich wieder nen aktiven Nationalspieler hat (weiß nicht, vor wie vielen Tagen es dies zuletzt gab…?)
eintracht
 
Beiträge: 173
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: Amputierten-Fußball

Beitragvon eintracht » 03.05.21 09:47

Amputierten-Fußballer zu Gast im nächsten TennisTalk
https://www.tebe.de/beitraege/amputiert ... ennistalk/

erfreulich auch halbe Seite in heutiger FuWo
eintracht
 
Beiträge: 173
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: Amputierten-Fußball

Beitragvon ping-pong-alex » 05.05.21 20:49

Willkommen im Club @ Andreas Lehmann

Torwart mit nur einem Arm: Andreas Lehmann spielt künftig für TeBe

https://www.sportbuzzer.de/artikel/torw ... -fur-tebe/
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

08.05.2020 - 75 Jahre - Bella Ciao - Modena City Ramblers

https://www.youtube.com/watch?v=55yCQOioTyY
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6229
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Amputierten-Fußball

Beitragvon QBA » 07.05.21 10:13

QBA
 
Beiträge: 11858
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Amputierten-Fußball

Beitragvon QBA » 07.05.21 20:55

Veranstaltung war sehr spannend. Unbedingt schauen. Ist weiterhin abrufbar.
QBA
 
Beiträge: 11858
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: Amputierten-Fußball

Beitragvon BRB-Jörg » 08.05.21 21:13

eintracht hat geschrieben:https://www.rbb24.de/sport/beitrag/2021/04/fussball-amputierten-fussball-tennis-borussia-berlin-marco-reinecke.html
… weil es hier gefragt wurde: „Gemischte Teams aus Frauen und Männern sind häufig gesehen.“

Mit Fotobeweis – inkl. Fußball auf dem Mommsenstadion-Rasen
… klasse auch, dass TeBe nun endlich wieder nen aktiven Nationalspieler hat (weiß nicht, vor wie vielen Tagen es dies zuletzt gab…?)


Etwa 1.000 Tage. Randy Edwini-Bonsu spielte 2017/18 für TeBe und zwei Jahre vorher für Kanada. Der letzte Spieler, der während seiner Zeit bei TeBe Nationalspieler war, war meines Wissens Ramy Raychouni, was ungefähr 2014/15 gewesen sein muss.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 1967
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: Amputierten-Fußball

Beitragvon Denis » 08.05.21 21:28

BRB-Jörg hat geschrieben: Der letzte Spieler, der während seiner Zeit bei TeBe Nationalspieler war, war meines Wissens Ramy Raychouni, was ungefähr 2014/15 gewesen sein muss.


Absolut korrekt. Er wurde für ein Trainingslager in der Winterpause 14/15 berufen und hat da ein oder zwei Spiele für den Libanon absolviert.
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10932
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste