TeBe II 2021/22

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon BRB-Jörg » 26.07.21 12:08

Bodo Scheffler hat geschrieben:Hallo Lila - Weiße,
ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich Euch als neuen Trainer der „ jungen Veilchen “ ( U21) vorzustellen.
Ich heiße Bodo Scheffler, bin 52 Jahre alt, verheiratet und Fußballer durch und durch.
Genau deshalb würde es mich für unsere junge Mannschaft riesig freuen, wenn Ihr sie ab und zu nach Kräften unterstützen könntet.
Hoffentlich bis bald,
Bodo Scheffler


Hi Bodo, super dass Du Dich hier vorstellst. Komme gern mal vorbei. Viel Erfolg Dir und Deinem gesamten Team in der neuen Saison!!!
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2112
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon Mario » 26.07.21 12:10

BRB-Jörg hat geschrieben:
Bodo Scheffler hat geschrieben:Hallo Lila - Weiße,
ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich Euch als neuen Trainer der „ jungen Veilchen “ ( U21) vorzustellen.
Ich heiße Bodo Scheffler, bin 52 Jahre alt, verheiratet und Fußballer durch und durch.
Genau deshalb würde es mich für unsere junge Mannschaft riesig freuen, wenn Ihr sie ab und zu nach Kräften unterstützen könntet.
Hoffentlich bis bald,
Bodo Scheffler


Hi Bodo, super dass Du Dich hier vorstellst. Komme gern mal vorbei. Viel Erfolg Dir und Deinem gesamten Team in der neuen Saison!!!


Auch von mir ein herzliches Willkommen und viek Erfolg
Mario
 
Beiträge: 369
Registriert: 31.07.19 13:07
Wohnort: Berlin

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon Mario » 26.07.21 12:11

BRB-Jörg hat geschrieben:
pusztapunk hat geschrieben:Ja, ist Absicht. Wird dem Vorstand aber auch aus dem Reptiloiden-Bunker so vorgegeben. Da kann man halt nichts machen...


:roll: Dämliche Antwort auf ne sachliche Frage aus wiederholt gegebenem Anlass.


+1

So ist er nunmal
Mario
 
Beiträge: 369
Registriert: 31.07.19 13:07
Wohnort: Berlin

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon eintracht » 26.07.21 12:22

BRB-Jörg hat geschrieben:
Alex Stolle hat geschrieben:Gerne kündigen wir Euch das nächste Testspiel an: In zwei Tagen, also am Mittwoch, 28.07. spielt TeBe II gegen die erste Mannschaft vom SCC in der Harbigstraße. Los geht es um 19.30h. Wir freuen uns nach dieser Art der Nachfrage über große Unterstützung ;-)


Danke, Alex! Harbigstraße ist Hans-Rosenthal-Sportanlage, Julius-Hirsch-Sportanlage oder Sportplatz Maikäferpfad?

Harbigstr. = Julius-Hirsch-Sportanlage (Eingang zwischen Makkabi-Vereinsheim & TeBe-Tennis)

Danke für die Info – ergibt sich so für uns möglicherweise ne nette Kombi: ein Spieler der 1.SCC trainiert dort nebenan zuvor planmäßig bis 18:30 Uhr Team vom Nachwuchs & wir wollten ihn längst mal selbst spielen sehen. Er weiß, dass ich für TeBe bin & versuche ihn vorab zu sensibilisieren, dass das Eichkamp-Derby lila-weiß entschieden wird ;)
eintracht
 
Beiträge: 199
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon jimmyconnors » 26.07.21 12:47

BRB-Jörg hat geschrieben:
pusztapunk hat geschrieben:Ja, ist Absicht. Wird dem Vorstand aber auch aus dem Reptiloiden-Bunker so vorgegeben. Da kann man halt nichts machen...


:roll: Dämliche Antwort auf ne sachliche Frage aus wiederholt gegebenem Anlass.


ey, aber mal ganz im ernst: ganz abgesehn davon, dass der kanal nicht unbedingt der erste ort für eine solche frage ist, weil kanal nicht verein blabla, wissen wir doch alle, dass bei TeBe immer nur so viel läuft, wie irgendwelche freiwilligen tun. d.h. wenn du hier beklagst, dass etwas "verschwiegen" wurde und wähnst, dass könnte absicht gewesen sein, dann pisst du genau genommen, die wenigen leute, die etwas tun, dafür an, zu wenig getan zu haben. oder halt zu "nachlässig".
ich glaube ich brauche dir nichts erklären was ultra heißt ich gehe schon zum fussball da warst du noch auf der seerose
jimmyconnors
Regie
 
Beiträge: 4151
Registriert: 31.10.08 19:32

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon BRB-Jörg » 26.07.21 13:37

jimmyconnors hat geschrieben:
BRB-Jörg hat geschrieben:
pusztapunk hat geschrieben:Ja, ist Absicht. Wird dem Vorstand aber auch aus dem Reptiloiden-Bunker so vorgegeben. Da kann man halt nichts machen...


:roll: Dämliche Antwort auf ne sachliche Frage aus wiederholt gegebenem Anlass.


ey, aber mal ganz im ernst: ganz abgesehn davon, dass der kanal nicht unbedingt der erste ort für eine solche frage ist, weil kanal nicht verein blabla, wissen wir doch alle, dass bei TeBe immer nur so viel läuft, wie irgendwelche freiwilligen tun. d.h. wenn du hier beklagst, dass etwas "verschwiegen" wurde und wähnst, dass könnte absicht gewesen sein, dann pisst du genau genommen, die wenigen leute, die etwas tun, dafür an, zu wenig getan zu haben. oder halt zu "nachlässig".


Würde ich genauso sehen, wenn das Spiel normal bei fussball.de zu finden gewesen wäre. Ich war auch immer der Annahme, dass das automatisch passiert, wenn man einen Schiedsrichter anfordert oder dergleichen. Nun gut, mir mittlerweile egal. Fand nur komisch, dass ne zweistellige Anzahl Herthaner dabei war und von uns niemand Bescheid wusste.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2112
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon McGeiz » 26.07.21 14:26

jimmyconnors hat geschrieben:
BRB-Jörg hat geschrieben:
pusztapunk hat geschrieben:Ja, ist Absicht. Wird dem Vorstand aber auch aus dem Reptiloiden-Bunker so vorgegeben. Da kann man halt nichts machen...


:roll: Dämliche Antwort auf ne sachliche Frage aus wiederholt gegebenem Anlass.


ey, aber mal ganz im ernst: ganz abgesehn davon, dass der kanal nicht unbedingt der erste ort für eine solche frage ist, weil kanal nicht verein blabla, wissen wir doch alle, dass bei TeBe immer nur so viel läuft, wie irgendwelche freiwilligen tun. d.h. wenn du hier beklagst, dass etwas "verschwiegen" wurde und wähnst, dass könnte absicht gewesen sein, dann pisst du genau genommen, die wenigen leute, die etwas tun, dafür an, zu wenig getan zu haben. oder halt zu "nachlässig".


BRB-Jörg hat geschrieben:Gibt es einen Grund, warum es nicht bekannt gegeben wurde, dass TeBe II heute gegen Erna III auf der Hans-Rosenthal-Sportanlage getestet hat? Das Spiel hätte sicherlich der Eine oder Andere von uns gern gesehen. Ein paar Herthaner aus meinem Bekanntenkreis wussten davon und waren da. Es war in diesem Jahr leider nicht das erste Testspiel, das seitens TeBe verschwiegen wurde und so langsam frage ich, ob das absichtlich passiert oder einfach nur nachlässig ist...

PS: Bei fussball.de wurde das Spiel auch nicht erwähnt.

Die Frage selbst war schon nicht wirklich sachlich, enthält bereits einen Vorwurf. Es würde sicher viel mehr bringen, wenn man es als Bitte/ Wunsch äußern würde. Der vierte Satz enthält unsachliche Unterstellungen, die abwegig erscheinen (absichtliches Verschweigen von Terminen?!)
Wenn Dir die Infoarbeit des Vereins nicht gefällt, kannst Du Dich gerne selbst ehrenamtlich einbringen.
Frage nicht, was der Verein für Dich tun kann, sondern frage Dich selbst, was Du für den Verein tun kannst.
McGeiz
 
Beiträge: 788
Registriert: 22.06.05 21:21
Wohnort: Lichterfelde

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon Alex Stolle » 26.07.21 14:56

Das war dann meine Schuld. Sorry. Wir hatten etwas geplant, haben da auf eine Antwort gewartet, die allerdings neue Fragen aufwarf. Und als die Antworten kamen, war es irgendwie zu spät und ich habe gar nichts gemacht. Aber das half, um gewisse Wege in der Organisation kennenzulernen und wird somit hoffentlich nicht mehr vorkommen.

In jedem Fall war es keine böse Absicht. Wir haben eine schwere Saison vor uns und sind auf maximale Unterstützung angewiesen. Beim Kampf um den Klassenerhalt könnte am Ende diese Unterstützung den Ausschlag geben. Und die Jungs würden sich wirklich, wirklich freuen, auch gestern hätten sie sich gefreut.

Ich nehme die Kritik an und entschuldige mich nochmals. Zwar mache ich das ehrenamtlich, aber da ich den Job angenommen habe, habe ich auch eine Verpflichtung.

Das Spiel am Mittwoch findet Harbigstr. 40, wo Makkabi auch spielt, auf der Julius-Hirsch Sportanlage statt! Auf KR 1 oder 2.
Alex Stolle
 
Beiträge: 14
Registriert: 24.10.15 13:29

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon BRB-Jörg » 26.07.21 15:20

Alex Stolle hat geschrieben:Das war dann meine Schuld. Sorry. Wir hatten etwas geplant, haben da auf eine Antwort gewartet, die allerdings neue Fragen aufwarf. Und als die Antworten kamen, war es irgendwie zu spät und ich habe gar nichts gemacht. Aber das half, um gewisse Wege in der Organisation kennenzulernen und wird somit hoffentlich nicht mehr vorkommen.

In jedem Fall war es keine böse Absicht. Wir haben eine schwere Saison vor uns und sind auf maximale Unterstützung angewiesen. Beim Kampf um den Klassenerhalt könnte am Ende diese Unterstützung den Ausschlag geben. Und die Jungs würden sich wirklich, wirklich freuen, auch gestern hätten sie sich gefreut.

Ich nehme die Kritik an und entschuldige mich nochmals. Zwar mache ich das ehrenamtlich, aber da ich den Job angenommen habe, habe ich auch eine Verpflichtung.

Das Spiel am Mittwoch findet Harbigstr. 40, wo Makkabi auch spielt, auf der Julius-Hirsch Sportanlage statt! Auf KR 1 oder 2.


Keine Ursache.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2112
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon ping-pong-alex » 26.07.21 15:46

McGeiz hat geschrieben:[

Wenn Dir die Infoarbeit des Vereins nicht gefällt, kannst Du Dich gerne selbst ehrenamtlich einbringen.
Frage nicht, was der Verein für Dich tun kann, sondern frage Dich selbst, was Du für den Verein tun kannst.


die frage ware schon blöd gestellt; aber ehrenamtlich bringt sich der user schon ein: kannst Du morgen im programmheft nachlesen:die vorstellung des gegners ist stets von ihm;

hilfreich ist der seitenhieb mit dem ehrenamt also auch nicht immer ;)
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

El pueblo unido jamas será vencido

https://www.youtube.com/watch?v=Cuzl_QTBlWI
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6390
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot] und 6 Gäste