TeBe II 2021/22

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon QBA » 06.02.22 21:50

eintracht hat geschrieben:Die neuen Spieler waren jetzt heute auf dem Feld (aus der U19 waren nur noch 2 dabei: beide stark mit möglicher Perspektive dann auch für Männerbereich).
In 2. HZ hoch gestanden mit prima Balleroberungen und Aktionen nach vorne. Lief dann zunehmend, nachdem Sportfreunde den Ausgleich versäumten & wir das 2:0 machten. War bemerkbar, dass da eingespieltes Kollektiv kickte (plauderte etwas mit Spielern: meinten, dass 9 gemeinsam kamen). Defensiv teils auweia - schmeichelhafte weiße Weste: bis zum Abpfiff engagierte SF hätten mindestens 3 machen können bzw. müssen - hätte auch locker 4:8 Auswärtserfolg sein können.
Zur Einordnung: nettes Match, jedoch sind SF kein Maßstab in LL-Staffel (rund ums Eisstadion Wilmersdorf derzeit nicht mehr ganz unumstritten die Nr. 1... ;)
Vorstand-Person fragte, weshalb am spielfreien Sonntag keine aktiven Fans da wären… neben sportlicher Leitung schauten immerhin noch jemand von früher und ein lila-weißer Schalträger mit.


@ Vorstand-Person: Scheiß zweite Mannschaft (sing)!
QBA
 
Beiträge: 12792
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon eintracht » 06.02.22 23:49

vielleicht recht gut, dass er nicht als LK-Leser bekannt ist & somit auch dieses Thema zu TeBe II nicht verfolgte (beides ergab sich auch aus heutigem Gespräch wieder)
… bei all seiner ehrenamtlichen Tätigkeit für TeBe inkl. TeBe II hat er womöglich auch eher wenig Restzeit für solche Insider-Songs (welche hier im LK vermutlich nur für fast alle trivial sind, die noch nicht Jahrzehnte dabei sind…)

Sollte jedoch vielleicht auch lustig gemeint sein & ich bin einer von denen, welche so ne Zirkelsprache nicht kapieren bzw. ggf. interne Hinderungsgründe zu TeBe II nicht kennen - o.k. dann mal künftig bitte transparenter bei solchen Worten & schöne Feier noch.

Kannst dein Liedchen ja mal vor versammeltem VS trällern (wirst ihn erkennen & er wird dich womöglich auch nicht verstehen & irritiert sein)
… und/oder sing sowas mal schön vor den Neuzugängen bei TeBe II:
kann die Männer trotz Kurztalk-Eindrücken (waren sämtlich subjektiv nett) zwar auch nicht abschließend einordnen, aber jedenfalls kämpften sie heute bis zuletzt mit Einsatz für den Verein. Zumal die SF durchaus öfters die Sohle draufhielten. Sportlicher Erfolg war bei dieser Premiere für TeBe eh relativ (wie erwähnt) & eben nur einer von vielen Aspekten.
Die Neuen freuten sich jedenfalls auch kurz nach Abpfiff erkennbar über unser „auf jetzt weiter zum Klassenerhalt“ – umgehend kam sportlich zurück: „Machen wir!“
eintracht
 
Beiträge: 235
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon Simon » 07.02.22 09:36

Gut gemacht TeBe Zwo! Glückwunsch zum Auswärtssieg, immer weiter !
Lila Funk - Medien in Lila Weiß

https://linktr.ee/Lila_Funk
Simon
 
Beiträge: 392
Registriert: 20.05.17 10:35
Wohnort: Oberschöneweide

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon QBA » 07.02.22 16:21

Simon hat geschrieben:Gut gemacht TeBe Zwo! Glückwunsch zum Auswärtssieg, immer weiter !


Ich finde dieses Konstrukt seit Jahren einfach nur peinlich. Jeder ausgegebene Euro ist einer zu viel. Von mir aus gerne abschaffen.

Aber man kann das natürlich auch ganz anders sehen.
QBA
 
Beiträge: 12792
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon Lankwitzer » 12.02.22 17:01

Gut, dass wir Meinungsvielfalt haben. Nach meiner Kenntnis gibt es finanziell praktisch keine Unterstützung vom Verein. Eine zweite Mannschaft in der Landesliga zu haben ist auch für die erste ein Vorteil, damit sich Spieler aus der ersten nach Verletzungen oder Formtiefs wieder empfehlen können. Vielleicht einer von mehreren Gründen für eine zweite Mannschaft im Wettbewerb.
Lankwitzer
 
Beiträge: 1120
Registriert: 23.12.04 19:58
Wohnort: Berlin-Lankwitz

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon Lankwitzer » 13.02.22 16:02

laut fussball.de 1:4 heute verloren
Lankwitzer
 
Beiträge: 1120
Registriert: 23.12.04 19:58
Wohnort: Berlin-Lankwitz

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon BRB-Jörg » 13.02.22 21:43

Falls jemand von der Zweiten mitliest: Bitte gebt mal Bescheid, wenn tatsächlich auf dem wie bei fussball.de angesetzten KR4 gespielt wird, danke. Ich komme dann gern mal mit Kamera vorbei. Bin heute allerdings zum zweiten Mal in dieser Saison unverrichteter Dinge wieder abgezogen.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2248
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon El_Molle » 20.02.22 10:33

Heute 13 Uhr in Lichtenrade.
Das Hinspiel war erst vor ein paar Wochen und endete überaus erfolgreich.
Heute geht es darum, weiter Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln.
El_Molle
 
Beiträge: 424
Registriert: 11.04.15 02:10
Wohnort: Punk Cow

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon El_Molle » 20.02.22 22:39

War leider nicht so erfolgreich heute - und im Dauerregen auch nicht besonders angenehm.
4 Leute aus der ersten traten zunächst als Sturmreihe auf, was leider in der Abwehr für viel Unsicherheit sorgte. Wir lagen schon 1:0 hinten, als nach 20 Minuten unsere Abwehr erneut überrumpelt wurde. Der Torwart war schon geschlagen, die Situation eigentlich halb geklärt, dann gab es ein Foul und entsprechend glatt Rot und Elfmeter. Der wurde in bester Neymar-Manier lässig verschossen, aber kurz darauf fiel dann doch das 2:0.
In Halbzeit 2 waren dann die Leute aus der ersten Mannschaft in die Abwehr gewechselt, dadurch brannte eine ganze Weile lang kaum noch was an. Vorne ergaben sich sogar Chancen, und es sah lange gar nicht wie 11 gegen 10 aus.
Tloczynski brachte mit seiner Zweikampfstärke und Spielübersicht die halbe gegnerische Mannschaft gegen sich auf ("jetzt hau ihn halt mal um!"), aber nach hinten heraus ergaben sich doch Lücken für Lichtenrade - und nach mehreren Alutreffern fiel kurz vor Schluss dann doch noch das 3:0.

Ein bitteres Spiel, mit 11 gegen 11 wäre da sicher noch mehr drin gewesen. Insgesamt hoffe ich aber, dass die Mannschaft sich fängt und nicht weiter von Leihgaben aus der A-Jugend oder der ersten Mannschaft abhängig ist. Die Punkte für den Klassenerhalt müssen wohl gegen die direkte Konkurrenz geholt werden.
El_Molle
 
Beiträge: 424
Registriert: 11.04.15 02:10
Wohnort: Punk Cow

Re: TeBe II 2021/22

Beitragvon Lankwitzer » 27.02.22 22:24

heute 4:1 Erfolg gegen Schöneberg
Lankwitzer
 
Beiträge: 1120
Registriert: 23.12.04 19:58
Wohnort: Berlin-Lankwitz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste