Verfassungsfeind NOFV

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Verfassungsfeind NOFV

Beitragvon Mayras » 09.12.21 19:15

Grad im RBB-Text gelesen:
NOFV hat die Regelung der Trikotwerbung modifiziert: Werbung mit politischen Aussagen sind grundsätzlich nicht gestattet. "es sei denn, die Werbung ist dazu geeignet, rassistischen, verfassungsfeindlichen Bestrebungen sowie anderen diskriminierenden Verhaltensweisen entgegenzuwirken"
Mayras
 
Beiträge: 326
Registriert: 13.02.19 16:59

Re: Verfassungsfeind NOFV

Beitragvon Claus Boden » 09.12.21 20:19

Claus Boden
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.08.19 13:52
Wohnort: Berlin

Re: Verfassungsfeind NOFV

Beitragvon ping-pong-alex » 09.12.21 23:33

ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

El pueblo unido jamas será vencido

https://www.youtube.com/watch?v=Cuzl_QTBlWI
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6548
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Verfassungsfeind NOFV

Beitragvon pusztapunk » 10.12.21 01:21

Claus Boden hat geschrieben:hier ausführlicher:

https://www.kicker.de/wende-im-trikot-s ... 48/artikel

Das "Fonds" und "Fond" auch beim kicker nicht auseinandergehalten werden: geschenkt. Aber who the fuck is "Inter Leipzig"?
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 6320
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Verfassungsfeind NOFV

Beitragvon pusztapunk » 10.12.21 01:25

Und ich bin schwer dafür, dass wir uns als Verein oder Abteilung "Aktive Fans" uns beim FC Internationale und dem SV Babelsberg 03 öffentlich bedanken sollten. Dass man solche Partner:innen an seiner Seite hat ist ein verdammt gutes Gefühl, echtes Empowerment und zudem nicht selbstverständlich.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 6320
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Verfassungsfeind NOFV

Beitragvon jensolito » 10.12.21 12:01

Völlig richtig!

Man könnte ja 2022 zum TeBe - Geburtstag ein kleines Turnier machen ?
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5487
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Verfassungsfeind NOFV

Beitragvon pusztapunk » 10.12.21 16:04

pusztapunk hat geschrieben:Und ich bin schwer dafür, dass wir uns als Verein oder Abteilung "Aktive Fans" uns beim FC Internationale und dem SV Babelsberg 03 öffentlich bedanken sollten. Dass man solche Partner:innen an seiner Seite hat ist ein verdammt gutes Gefühl, echtes Empowerment und zudem nicht selbstverständlich.

Das hat sich mit der Stellungnahme des Vereins und der Amadeu Antonio Stiftung erledigt. Sehr schön!
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 6320
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Verfassungsfeind NOFV

Beitragvon eintracht » 10.12.21 17:10

besonders wichtiger Sieg:
Danke allen für stark demonstrierte Haltung!

Spiel/Turnier mit den Vereinen prima Idee:
dann möglichst mit Fundraising für CURA & andere unterstützungswürdige Institutionen verknüpfen
… vielleicht könnte auch H.ertha oder Bayern für Charity-Spiel angefragt werden (könnte dann auch medial wirksamer werden bzw. sich für alle besonders positiv lohnen) – wenn´s klappt, dann dafür beim NOFV nen Schiri anfragen…
eintracht
 
Beiträge: 240
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: Verfassungsfeind NOFV

Beitragvon subklewe » 12.12.21 21:34

subklewe
 
Beiträge: 67
Registriert: 31.07.06 13:19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste