Junioren 21/22

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Junioren 21/22

Beitragvon El_Molle » 17.11.21 21:41

Klare Kiste, allerdings defensiv mit einigen Wacklern.
Nordberliner SC U19 - TeBe U19 2:7
Vor ca. 50 nicht-zahlenden Zuschauer*innen.
Nächste Runde wird sicher härter.
El_Molle
 
Beiträge: 425
Registriert: 11.04.15 02:10
Wohnort: Punk Cow

Re: Junioren 21/22

Beitragvon mr. bungle » 27.11.21 17:30

D-Junioren von Hakan Authman haben heute auch einen sauberen Auftritt hingelegt und mit dem 4-0 gegen Borsigwalde ihren 3-Punkte-Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus dem Bowlingcenter behauptet. Spielen einen durchaus ansehnlichen Ball, die Jungs.
Rrrrrockbääänd.
mr. bungle
 
Beiträge: 9095
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Junioren 21/22

Beitragvon eintracht » 09.12.21 15:30

„Junioren: Im ersten Halbjahr glänzend unterwegs“
https://www.TeBe.de/beitraege/junioren- ... unterwegs/
sehr erfreulich & wichtig – weiter so!

auch zumindest ein Nachwuchs-Talent aus unserem "Nachbar"-Team kann/wird demnächst in lila-weiße Farben wechseln: dann schade für uns, aber begrüßenswert für seine Entwicklung in dann höherer Spielklasse (selbst empfohlen...;-)
eintracht
 
Beiträge: 236
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: Junioren 21/22

Beitragvon mr. bungle » 09.12.21 17:48

Ihr pfleget gern in Rätseln zu schreiben, eure Eintracht!

Aber tatsächlich sehr schön, gute Arbeit. Auch jenseits des Großfelds gibt es immer wieder Erfreuliches zu entdecken. Einige sicherlich mit dem Potenzial, TeBe's next Karl Albers zu werden.
Rrrrrockbääänd.
mr. bungle
 
Beiträge: 9095
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Junioren 21/22

Beitragvon eintracht » 09.12.21 23:59

ja, die Lösung lautet:
schade für den TeBe-Nachbarn bzw. Team vom Nachbarverein verliert somit sein vermeintlich größtes Jahrgang-Talent an TeBe
(sorry: eigener Nachwuchs kickt halt in diesem benachbarten Großfeld-Team & ich formulierte schlampig nochmals auch aus dieser Perspektive).
Albers-Nachfolger wird er absehbar wohl eher nicht: aber vielleicht wird Karl ja später auch noch mal TeBe-Offensivspieler & die beiden machen dann lila-weißes Sturm-Duo - in paar Jahren sind wir schlauer ;-)

Freue mich einfach, dass TeBe-Jugend zumindest für Berliner Talente zuletzt insgesamt wieder attraktiver erscheint, als wie vor noch nicht lange zurückliegender Zeit erst (in Vorjahren gab es ja auch u.a. heftige Kritik in der FuWo und auch ich erwähnte den damals vielfältigen Abwärtstrend inkl. inakzeptable Vorgänge):
so ist es zumindest entsprechend auch nach meinen vielfältigen Eindrücken (inkl. Gesprächen mit Eltern und auch Trainern - jedoch nicht repräsentativ).

Deswegen also weiter so
... zumal in der städtischen Fußballlandschaft weiterhin auch sehr viele andere Vereine nach Talenten spähen: 
ohne Geld müssen wir eben fortgesetzt andere Anreize bieten. Kontinuität wurde genannt & Ausbildungsqualität muss stetig gepflegt weiterentwickelt werden, um mit anderen Vereinen mitzuhalten.
Im Zusammenhang möglicherweise auch ein Mosaikstein, wenn auch Jugendspiele zumindest ab und zu mit Support besucht werden (so wie jüngst wieder ebenfalls sehr erfreulich geschehen).

Abstiege aus den Regionalligen (wie in Vorjahren teils nur bedenklich knapp verhindert) würden dagegen fatal bleiben:
dementgegen toll wäre es, wenn U17 und/oder U19 nun den Bundesliga-Aufstieg schaffen (zumindest perspektivisch - dynamisches Konzept mit Geduld passt). Wir dürfen ja wohl auch in der Jugend gerne mal wieder an z.B. H03 vorbei - oder steht irgendwo ein Verbotsschild?
eintracht
 
Beiträge: 236
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: Junioren 21/22

Beitragvon jensolito » 28.01.22 13:26

Nordsachsen gegen TeBe im Pokal, c - Jugend … siehe TeBe.de!
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5451
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Junioren 21/22

Beitragvon Norman » 28.01.22 15:32

jensolito hat geschrieben:Nordsachsen gegen TeBe im Pokal, c - Jugend … siehe TeBe.de!


Dabei
Norman
 
Beiträge: 519
Registriert: 29.08.11 19:54
Wohnort: Kreuzberg

Re: Junioren 21/22

Beitragvon Norman » 29.01.22 16:55

0 : 3 verloren ....
Verschossener 11er ...bis dahin war das Spiel gut und ist dann gekippt ...
Norman
 
Beiträge: 519
Registriert: 29.08.11 19:54
Wohnort: Kreuzberg

Re: Junioren 21/22

Beitragvon Brenner » 28.02.22 11:50

Wer es am Mittwoch nicht zum Spiel der Ersten nach Cottbus schafft, den bietet sich eine TeBe-Alternative. Um 18.30 Uhr kämpfen unsere A-Junioren gegen den Bowlingkugelverein Preußen um den Einzug ins Viertelfinale.

https://www.fussball.de/spiel/bfc-preussen-tennis-borussia-berlin/-/spiel/02GM8A2NVG000000VS5489B3VVNIQTT0#!/
Brenner
 
Beiträge: 490
Registriert: 28.09.16 09:34
Wohnort: Friedrichshain

Re: Junioren 21/22

Beitragvon BRB-Jörg » 28.02.22 12:10

Brenner hat geschrieben:Wer es am Mittwoch nicht zum Spiel der Ersten nach Cottbus schafft, den bietet sich eine TeBe-Alternative. Um 18.30 Uhr kämpfen unsere A-Junioren gegen den Bowlingkugelverein Preußen um den Einzug ins Viertelfinale.

https://www.fussball.de/spiel/bfc-preussen-tennis-borussia-berlin/-/spiel/02GM8A2NVG000000VS5489B3VVNIQTT0#!/


Wurde gefühlt 5x verschoben, da wollte ich eigentlich schon im Dezember nach unserem Heimspiel gegen Chemnitz hin. Hoffentlich findet es diesmal statt!!!
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2257
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste