Sonntag 31.10.2021 - wir vs Bowlingkugelverein

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Sonntag 31.10.2021 - wir vs Bowlingkugelverein

Beitragvon pusztapunk » 01.11.21 10:05

QBA hat geschrieben:Junge, dich habe ich auch noch nie im Block gesehen 8-)

Wer bist Du überhaupt?
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 6179
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Sonntag 31.10.2021 - wir vs Bowlingkugelverein

Beitragvon Hans » 01.11.21 10:06

lila salon parallel zum bfc-spiel? wer denkt sich denn sowas aus?
Hans
 
Beiträge: 1223
Registriert: 31.03.06 21:01
Wohnort: Berlin

Re: Sonntag 31.10.2021 - wir vs Bowlingkugelverein

Beitragvon the Brain » 01.11.21 11:49

hab gehört es gab stress am lila salon und am s-bhf. gibts da infos?
the Brain
 
Beiträge: 1125
Registriert: 13.02.08 22:34
Wohnort: Kreuzkoelln

Re: Sonntag 31.10.2021 - wir vs Bowlingkugelverein

Beitragvon ping-pong-alex » 01.11.21 11:59

the Brain hat geschrieben:hab gehört es gab stress am lila salon und am s-bhf. gibts da infos?


ich hatte -wie geschrieben - keine probleme; was mir im vergleich zum spiel gegen Cottbus aber aufgefallen ist, war dass die polizei nach dem spiel am s-bhf. keine trennung vorgenommen hatte, so dass beide fanlager zeitgleich auf den bahnsteig gelangten; dann kann es zu stresssituationen kommen, wenn man auf die falschen leute trifft

zeitliche einordnung: ich bin direkt nach dem spiel über den eingang harbigstraße gegangen
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

El pueblo unido jamas será vencido

https://www.youtube.com/watch?v=Cuzl_QTBlWI
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6436
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: Sonntag 31.10.2021 - wir vs Bowlingkugelverein

Beitragvon McGeiz » 01.11.21 14:24

Support war absolut Ok.
Absolutes Highlight: "Kommt doch mal rüber in die BRD".
Richtig ist, dass der Block etwas gestreckt war. Aber unter Coronabedingungen ist das m.E. auch sinnvoll.
Außerdem muss ich selbst mangels Größe schon mir ein passendes Plätzchen suchen.
Zu Beginn des Spiels mit der Drangphase gelang es gut auch die Unentschlossenen mitzureißen. Nach dem Rückstand und den turbulenten Minuten danach war das nicht mehr möglich.

I
McGeiz
 
Beiträge: 823
Registriert: 22.06.05 21:21
Wohnort: Lichterfelde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste