Lila-weiße Frauen in den 70ern - bewegte Bilder

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Lila-weiße Frauen in den 70ern - bewegte Bilder

Beitragvon jensolito » 04.01.22 22:14

https://fcbayern.com/frauen/de/news/202 ... ---folge-1

TeBe-Frauen-Power in den 70ies - Halbfinale und ein Endspiel gegen die Bayern … so ab Minute 7:50 … auch davor sehenswert.

Rita Cygon echt flott unterwegs. Neben der Mannschaft die Leiterin Charlotte Schmitz - bin mir ziemlich sicher … im lila Kostüm. :D
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5312
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Lila-weiße Frauen in den 70ern - bewegte Bilder

Beitragvon eintracht » 05.01.22 16:41

tolle Bilder & (teils überwundene) Fakten aus der damaligen Zeit
Verlängerung hätte für lila-weiße Frauen wohl glücklicher enden können - etwas schade:
macht doch Lust auf Revanche gegen diesen Verein aus dem Süden ;)

Also nun doch mal endlich auch Casting für lila-weißes Frauenteam im Eichkamp?
Gab ja diesbezüglich auch nen Votum auf der letzten MV 2019, dass möglichst bereits ab 2020/2021 wieder TeBe-Frauen hätten spielen sollen.
Hatte ja auch in 2021 nochmals wiederholt bei verantwortlichen Vereinspersonen nachgefragt (mit zugleich konkret passendem Input & mehr...). Irgendwann aber hatten auch kickende Interessentinnen & passend-qualifizierter Trainer mit BFV-Bezug keinen Bock mehr auf die Warterei...
Also machen eben andere weiterhin schöne Reisen mit dem abgefahrenen Zug zu all den schönen Frauenfußballspielen, die auch nun 2022 & in weiterer Zukunft gespielt werden...

Natürlich bleibt weiterhin Verständnis für die vielen weiteren besonderen Herausforderungen im Verein inkl. Pandemie - hat berechtigte Priorität.
Mit aktivem Frauenfußball fehlt mir bei uns dennoch halt weiterhin etwas, was gerade auch andere Vereine mit weit weniger Frauenfußball-Tradition längst erfreulich realisiert haben
... dies bei zwischenzeitlich begonnenen Frauenvernetzung-Aktivitäten in unserem Verein, welche mir zu Saisonbeginn nun aus Vereinsführung als einer der nun erst mal aktuellen Schwerpunkte kommuniziert wurden.
Oder wird da bereits etwas kombiniert/vorbereitet mit aktiven Fußballerinnen in spe? Auch davon nix mehr gelesen & gehört: wäre jedenfalls erweitert begrüßenswert!
eintracht
 
Beiträge: 207
Registriert: 13.01.18 19:01
Wohnort: Charlottenburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste