Saison 22/23

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Saison 22/23

Beitragvon Gerd » 30.09.22 16:36

Linke wird in der Vereinsmitteilung ebenfalls zitiert. »Ich habe einen unbeabsichtigten Fehler gemacht


Oida, was daran war fucking unbeabsichtigt? Das Posting selbst kann er damit nicht meinen, denn da hat ja jemand sich extra mit Photoshop für hingesetzt.
Oder hat er geglaubt, daß er dafür nicht rausfliegt? Er muß doch mitbekommen haben, wie der Verein Lokomotive Leipzig in den letzten Jahren mit seinen Fascho-Fans umgeht?
Gerd
 
Beiträge: 1620
Registriert: 04.08.10 07:51

Re: Saison 22/23

Beitragvon mr. bungle » 30.09.22 17:31

Auch beim Photoshoppen kann man mal mausrutschen.
Und niemals vergessen, Blutdruck messen!
mr. bungle
 
Beiträge: 9384
Registriert: 06.02.03 01:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Saison 22/23

Beitragvon BRB-Jörg » 30.09.22 19:28

mr. bungle hat geschrieben:Auch beim Photoshoppen kann man mal mausrutschen.


Vermutlich wollte er das Sandmännchen statt Auschwitz in die Brille hineinphotoschoppen. Hätte auch zu "Good night Green White" gepasst.

Davon abgesehen: Gut, dass Lok da so durchgreift. Die Bemühungen sind definitiv vorhanden.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2418
Registriert: 26.05.03 12:45
Wohnort: Mariendorf

Re: Saison 22/23

Beitragvon mr. bungle » 30.09.22 20:00

Absolut. (Alme dürfte auch gekotzt haben.)

Viktoria vs. Bowlingkugelverein heute 1:1, Ausgleich für die GmbH ganz knapp vor Ende. Ideales Resultat aus meiner Sicht.
Und niemals vergessen, Blutdruck messen!
mr. bungle
 
Beiträge: 9384
Registriert: 06.02.03 01:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Saison 22/23

Beitragvon Ogorek » 23.10.22 16:55

Halberstadt (vs Greifswald, hmm) und Luckenwalde (vs Jena, hmm) punkten heute. Wenn wir uns eine kleine, berechtigte Hoffnung auf den Klassenverbleib machen wollen, ist es hohe Zeit dies auch mal hier und da zu tun. Diese "Big Points" einzufahren wird zum einen weder durchgehend gelingen noch am Ende ausreichend sein. Meine Meinung
Ogorek
 
Beiträge: 264
Registriert: 15.03.09 18:53
Wohnort: Rixdorf // Nuevo Collogne

Re: Saison 22/23

Beitragvon QBA » 29.10.22 18:40

Meuselwitz vom 09.12 (Fr) auf den 10.12 (Sa) verschoben. Sehr geil!
QBA
 
Beiträge: 13125
Registriert: 05.11.06 15:40

Re: Saison 22/23

Beitragvon LilaChris » 29.10.22 21:32

Schade. Damit wird es für mich schwieriger dabei zu sein.
LilaChris
 
Beiträge: 559
Registriert: 25.10.14 12:05

Re: Saison 22/23

Beitragvon mr. bungle » 30.10.22 04:22

Viktoria stellt Spieltag für Spieltag den Antrag, dass die Liga der letzten Fünf zu einer Sechserliga aufgestockt wird. Muss man mit dem Etat auch erstmal schaffen, da unten mit drinzuhängen.
Und niemals vergessen, Blutdruck messen!
mr. bungle
 
Beiträge: 9384
Registriert: 06.02.03 01:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Saison 22/23

Beitragvon QBA » 30.10.22 05:56

mr. bungle hat geschrieben:Viktoria stellt Spieltag für Spieltag den Antrag, dass die Liga der letzten Fünf in eine Sechserliga aufgestockt wird. Muss man mit dem Etat auch erstmal schaffen, da unten mit drinzuhängen.


Ehrlich gesagt wundert es mich bei dem Kader nicht, dass Viktoria nicht unter den Top 10 zu finden ist. Vermute, dass die am Ende mit dem Abstiegskampf nix zu tun haben werden und sicher 12 werden. Aber bei Viktoria irre ich mich gerne ;)
QBA
 
Beiträge: 13125
Registriert: 05.11.06 15:40

Re: Saison 22/23

Beitragvon Mika » 30.10.22 08:37

Ja, Vicky bleibt auch schön unten drin. Habe mir gestern mal aus Neugierde angesehen, wie denn die Tabelle aussehen würde, wenn wir nur die Spiele der letzten 8 gegeneinander anschauen. Denn sagen wir so, die Liga ist schon krass zweigeteilt (wo man die Grenze zieht, kann man sicherlich diskutieren, wahrscheinlich sogar eher ohne Erna 2 und Greifswald).

Hier das Ergebnis:
(Mannschaft; Spiele; Punkte)
1. HBSC 4 10 (von 11)
2. GREI 4 7 (von 12)
3. L47 3 7 (von 9)
4. MEUS 3 6 (von 6)
5. VIKT 4 6 (von 9)
6. TeBe 4 4 (von 4)
7. LUCK 2 1 (von 6)
8. HALB 6 1 (von 2)

Für mich das Spannende: Meuselwitz und wir sind die einzigen, die noch nicht gegen Mannschaften außerhalb dieser Gruppe gepunktet haben. Luckenwalde hat mit Abstand am wenigsten Spiele gegen Gegner aus der Gruppe, dafür aber auch mit am wenigsten Punkte. Für Halberstadt dürfte es sehr, sehr schwer werden.
Mika
 
Beiträge: 976
Registriert: 18.04.14 01:10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Christian und 5 Gäste