15.05.22 TeBe - Auerbach

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: 15.05.22 TeBe - Auerbach

Beitragvon mr. bungle » 16.05.22 02:19

Exakt waren es 489. Zuschauerzahlen diese Spielzeit nicht so sensationell, auch nach weitgehender Rückkehr zur "Normalität" änderte sich nicht viel daran. Für manche war seit dem Winter die Luft raus. Kurzum, die Mannschaft spielte zu gut, um die Leute hinter dem Ofen hervorzulocken. ;)

Stimmung auch sehr wechselhaft, aber mit einigen sehr schönen Highlights. Neben Tas waren auswärts Babelsberg, Erna und Luckenwalde richtig genial. Hinsichtlich längeren Touren wie z.B. Chemie kann ich derzeit nicht mitreden (entsprechend froh bin ich über das Radio), aber das muss auch sehr geil gewesen sein. Oder Jena.

Unterm Strich die erfolgreichste Saison seit Ewigkeiten und damit durchaus das Prädikat "historisch" verdienend.

Charly Streuffert und Mirjana Kovacev hatten bei ihrem ersten Stadionbesuch seit langem einen tollen Nachmittag, Erstere war schwer gerührt über das Präsent der TBAF.

Die beiden Trainer zum Spiel

Claudio Offenberg
"Den Zweikampf darf man nicht verlieren, wenn man in Überzahl ist."
(Steffen Freund)
mr. bungle
 
Beiträge: 9081
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: 15.05.22 TeBe - Auerbach

Beitragvon ping-pong-alex » 16.05.22 16:50

ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

El pueblo unido jamas será vencido

https://www.youtube.com/watch?v=Cuzl_QTBlWI
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6514
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: 15.05.22 TeBe - Auerbach

Beitragvon BRB-Jörg » 16.05.22 23:55

Fotos von gestern: https://flickr.com/photos/107743946@N08 ... 0299005580

Sind diesmal ganz gut gelungen, finde ich. Und ich habe jeweils mehrere Fotos von allen drei Toren.

Insgesamt war es ein super Tag. Länger als sieben Stunden nach dem Abpfiff bin ich bisher meines Wissens noch nie im Mommse geblieben. Auerbach war mit Sicherheit eher zu Hause als wir.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2248
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: 15.05.22 TeBe - Auerbach

Beitragvon Alles für den Club » 17.05.22 00:39

richtig gute fotos.
Tu mal lieber die Möhrchen
Alles für den Club
Regie
 
Beiträge: 3499
Registriert: 05.01.10 13:10

Re: 15.05.22 TeBe - Auerbach

Beitragvon abaholla » 17.05.22 01:02

Alles für den Club hat geschrieben:richtig gute fotos.


angesichts des Spieltags und das wir (leider) Viele von den Spielern nicht mehr sehen werden, würde ich sie sogar "historisch" nennen.

Im Ernst jetzt: richtig toller Fotostoff mit Erinnerungswert...

alles andere ist ja schon gesagt, aber trotzdem: toller Saisonabschluss der durchaus noch 200 Leute mehr vertragen hätte. Mit netten Menschen aus einer anderen Fanszene gequatscht, in der Tat auch "neue" Gesichter aus der eignen Fanszene kennengelernt, endlich mal wieder alte Bekannte, die aus verschiedensten Gründen nicht allzuoft konnten diese Saison getroffen - es war klasse. Und die Beatzausderkurve - auch ich als eher hardmetal orientierter nicht-hiphopper war doch bis 19°° oder so im Stadion...mehr kompliment geht meinerseits nicht, Leute. ...und jetzt einfach mal Pause. 8-)

Last not least:...ich hoffe, 23/24 ist Auerbach wieder ein Auswärtsziel... in der RL latürnich.
abaholla
 
Beiträge: 241
Registriert: 01.06.17 14:25

Re: 15.05.22 TeBe - Auerbach

Beitragvon BRB-Jörg » 17.05.22 07:59

Danke für die Blumen an die beiden Vorredner.

Es war wirklich ein sehr schöner Tag, der in Erinnerung bleiben wird.
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2248
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: 15.05.22 TeBe - Auerbach

Beitragvon sebastian » 17.05.22 08:41

mr. bungle hat geschrieben:Exakt waren es 489. Zuschauerzahlen diese Spielzeit nicht so sensationell, auch nach weitgehender Rückkehr zur "Normalität" änderte sich nicht viel daran. Für manche war seit dem Winter die Luft raus. Kurzum, die Mannschaft spielte zu gut, um die Leute hinter dem Ofen hervorzulocken. ;)


Wir hatten auch etwas Pech mit den Ansetzungen und den Spielterminen. Wir hatten alle "Großen" entweder in der Hinrunde (wo es ja noch Beschränkungen gab) oder zu Beginn der Rückrunde, wo es dann weder für uns noch für die "Großen" noch um was ging. Und dann oft auch noch unter der Woche (Cottbus, Lok). Das hat uns über die Saison insgesamt bestimmt locker 3.000 - 4.000 Zuschauer gekostet.
"Da sieht man ja auch von dieser sequentiellen Gruppe, welches Geistes Mutters Kind sie sind." (Jems R., Sprachwissenschaftler)
sebastian
 
Beiträge: 1653
Registriert: 04.01.03 23:13
Wohnort: Steglitz

Re: 15.05.22 TeBe - Auerbach

Beitragvon rakete. » 17.05.22 09:17

BRB-Jörg hat geschrieben:Fotos von gestern: https://flickr.com/photos/107743946@N08 ... 0299005580

Sind diesmal ganz gut gelungen, finde ich. Und ich habe jeweils mehrere Fotos von allen drei Toren.

Insgesamt war es ein super Tag. Länger als sieben Stunden nach dem Abpfiff bin ich bisher meines Wissens noch nie im Mommse geblieben. Auerbach war mit Sicherheit eher zu Hause als wir.


ePics!
rakete.
 
Beiträge: 180
Registriert: 08.04.18 11:07
Wohnort: Neukölln

Re: 15.05.22 TeBe - Auerbach

Beitragvon Alles für den Club » 17.05.22 15:45

abaholla hat geschrieben:
Alles für den Club hat geschrieben:richtig gute fotos.


angesichts des Spieltags und das wir (leider) Viele von den Spielern nicht mehr sehen werden, würde ich sie sogar "historisch" nennen.

Im Ernst jetzt: richtig toller Fotostoff mit Erinnerungswert...

alles andere ist ja schon gesagt, aber trotzdem: toller Saisonabschluss der durchaus noch 200 Leute mehr vertragen hätte. Mit netten Menschen aus einer anderen Fanszene gequatscht, in der Tat auch "neue" Gesichter aus der eignen Fanszene kennengelernt, endlich mal wieder alte Bekannte, die aus verschiedensten Gründen nicht allzuoft konnten diese Saison getroffen - es war klasse. Und die Beatzausderkurve - auch ich als eher hardmetal orientierter nicht-hiphopper war doch bis 19°° oder so im Stadion...mehr kompliment geht meinerseits nicht, Leute. ...und jetzt einfach mal Pause. 8-)

Last not least:...ich hoffe, 23/24 ist Auerbach wieder ein Auswärtsziel... in der RL latürnich.


Beste Kompliment das es dich trotzdem bis 19 Uhr gehalten hat. Hat richtig Spaß gemacht Mal mit allen den Tag und die Saison bei uns im E-Block ausklingen zu lassen. Sehr NEis.
Tu mal lieber die Möhrchen
Alles für den Club
Regie
 
Beiträge: 3499
Registriert: 05.01.10 13:10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste