Spiele der Hans-Rosenthal Elf

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Spiele der Hans-Rosenthal Elf

Beitragvon AnnaM » 31.05.22 13:09

Gerne leite ich euch folgende E-Mail von Detmar und Olaf weiter. Vielleicht haben ja ein paar Lust und Zeit die Hans-Rosenthal Elf anzufeuern.

Liebe Borussen und Freunde der Hans-Rosenthal-Elf,

am Sonntag, den 5. Juni findet das nächste Event der Hans-Rosenthal-Elf statt. Das Team freut sich auf viele Fans und lautstarke Unterstützung.

Hier kommen alle Infos zum Turnierablauf.

Neben dem Gastgeber - 1. Traber FC - sind noch mit dabei: Erna BSC Ü 40, Erna 03 Zehlendorf und die Südberliner Allstars.

Ort: Rathausstraße 10 A, 12105 Berlin-Mariendorf
Beginn 11:00 Uhr bis max. 17 Uhr.

Wir freuen uns auf euren Support und auf ein tolles Turnier. Come on TeBe!

Einen schönen Sonntag Abend wünschen

Detmar und Olaf
AnnaM
 
Beiträge: 188
Registriert: 01.06.19 10:26

Re: Spiele der Hans-Rosenthal Elf

Beitragvon mr. bungle » 06.06.22 10:23

War ein sehr gelungenes Turnier in netter Atmosphäre. Erna war kurzfristig abgesprungen, ebenso wie DJ Ferry (unser Ex-Spieler Christian Fährmann, allerdings mit Leib und Seele Herthaner). Übrig blieb also ein Viererfeld, bei dem alle Teams gegeneinander spielten. Die ersten beiden Spiele gegen Erna 03 und die Südberlin Allstars konnte unser Team recht überzeugend gewinnen. Im letzten Spiel kam es dann zum Showdown zwischen der Ü40-Altliga-Elf des Traber FC, immerhin eine seit Jahren eingespielte Truppe, und den Rosenthalern. MIt einem Sieg hätten sich die Traber den Pokal gesichert, während die Rosenthaler dazu lediglich ein Unentschieden benötigten. Nach einer schnellen 2-0-Führung schienen sie klar auf der Siegerstraße, aber Traber kam zurück, glich auf 2-2 aus und machte es nochmal spannend. Kurz vor Ende das 3-2 für die Lila-Weißen per Lupfer durch Nico, Traber sicherte sich mit dem sehenswerten 3-3 in allerletzter Sekunde immerhin noch den zweiten Platz, sodass alle happy waren und nach Abpfiff mit Dagos Song beglückt wurden. Insgesamt ein gelungener Nachmittag mit unterhaltsamen Spielen, mit großer Fairness ausgetragen, gelbe Karten Fehlanzeige. Huke erfolgreichster Torschütze des Turniers, Nico, Thomas Franke und Momar Njie ebenfalls sehr wertvoll fürs Team, das aber insgesamt zu überzeugen wusste. Rathausritze ist immer wieder nett, speziell unter Abwesenheit von BW90, das bei Traber auch nicht gerade beliebt ist. :D
Und niemals vergessen, Blutdruck messen!
mr. bungle
 
Beiträge: 9202
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Spiele der Hans-Rosenthal Elf

Beitragvon mr. bungle » 17.08.22 23:08

Wie ihr ja bereits von Flyern, Anzeigetafel sowie von hier wisst, stehen uns im Mommse demnächst gleich zwei Flutlichtfreitage ins Haus: Am 26.8. gegen die Tante von nebenan, und eine Woche später gegen Hannover 96, wenn deren hochdekorierte Traditionself anreist, um sich mit der Hans-Rosenthal-Elf zu messen.

Nicht nur diejenigen, die zur Gerland-Zeit bereits am Start waren, wissen, dass das eine besondere Paarung ist - gewissermaßen die Neuauflage der Aufstiegsrelegation aus dem magischen lila-weißen Jahr 1998. An deren Ende beide Kontrahenten in Liga 2 landeten, wobei TeBe noch einen Umweg gemacht hat, um die Deutsche Amateurmeisterschaft mitzunehmen.

Nach Crunch Fit und Covid sind wir als Fanszene ja gerade erst dabei, uns wieder so halbwegs zu sortieren. Mit Sicherheit wird es nicht immer und überall möglich sein, die Rosenthaler in Massen zu supporten. Aber dieses Spiel bietet eine ziemlich perfekte Gelegenheit, die Rückkehr dieser TeBe-Institution und natürlich auch ihren Namenspatron Hänschen Rosenthal zu feiern.

Unsere Gäste haben den einen oder anderen bekannten Ex-Profi in ihren Reihen. Bei uns wird es traditionsgemäß ein bunter Mix aus beliebten Lila-Weißen, TeBe-Freunden sowie sicher auch dem einen oder anderen Promi sein. Die Kanu-Legende Ronald Rauhe lief ja bereits in Großbeeren für uns auf und beeindruckte auch am Ball. "Der Jäger" Sebastian Klussmann, seit seiner Kindheit eingefleischter Lila-Weißer (Beweisfotos hatte ich kürzlich gepostet) und damals bei der Aufstiegsrunde auswärts mitgefahren, erzählte schon vor Monaten, wie heiß er auf dieses Spiel ist.

Ich vermute, dass auch "Uns Nico" Matt wieder am Start sein wird. Nachdem es nie so richtig geklappt hat, ihn nach sieben Jahren TeBe standesgemäß zu verabschieden, kann das auch endlich mal nachgeholt werden. Ich bin mir sicher, das würde ihn mächtig freuen.

Da ich nicht auf dem letzten Stand der Kaderplanung bin, will ich nicht zu wild mit Namen um mich werfen. Aber letztlich ist auch gar nicht entscheidend, wer alles dabei ist. Denn wie gesagt geht es vor allem darum, die Rosenthaler(innen) nach zehn Jahren Abstinenz endlich zurück im Kreis der TeBe-Familie zu begrüßen. Fußball, Freitag, Flutlicht, was will man mehr? Als viertes F kommt möglicherweise noch etwas Freibier dazu, wie ich gehört habe. Das Ganze für einen Fünfer Eintritt, von dem die Hälfte an unsere Jugendabteilung geht. Zuschauer:innen U19 kommen für umme rein.

Anpfiff um 19 Uhr, das Vorspiel der U11 gegen Borsigwalde startet um 17.45. Open doors ab 17 Uhr. Alle hin da - lasst uns den Abend rocken!
Und niemals vergessen, Blutdruck messen!
mr. bungle
 
Beiträge: 9202
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Spiele der Hans-Rosenthal Elf

Beitragvon mr. bungle » 17.08.22 23:09

Und hier nochmal als Grafik ohne Gelaber:

Bild
Und niemals vergessen, Blutdruck messen!
mr. bungle
 
Beiträge: 9202
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Spiele der Hans-Rosenthal Elf

Beitragvon jensolito » 18.08.22 08:56

Klussmann Beweisphoto - wo denn gepostet? :)
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5537
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Re: Spiele der Hans-Rosenthal Elf

Beitragvon Bart » 18.08.22 09:25

schöne Sache
Bart
 
Beiträge: 3502
Registriert: 09.01.06 18:04
Wohnort: berlin

Re: Spiele der Hans-Rosenthal Elf

Beitragvon mr. bungle » 18.08.22 11:47

jensolito hat geschrieben:Klussmann Beweisphoto - wo denn gepostet? :)


Bild

Bild
Und niemals vergessen, Blutdruck messen!
mr. bungle
 
Beiträge: 9202
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: Spiele der Hans-Rosenthal Elf

Beitragvon jensolito » 18.08.22 13:12

Ach super, hatte ich gesehen , aber nicht zugeordnet... jetzt glaube ich ihm endlich.
purple haze all in my brain
jensolito
 
Beiträge: 5537
Registriert: 28.03.06 21:30
Wohnort: Berlin 37

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 25 Gäste