Sa., 11. Juni: Podiumsdiskussion im Haus der Fußballkulturen

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Sa., 11. Juni: Podiumsdiskussion im Haus der Fußballkulturen

Beitragvon TeBe_Geschäftsstelle » 10.06.22 11:57

Hallo zusammen,

am Samstag findet der von TeBe und Makkabi Deutschland/Zusammen1 gemeinsam veranstaltete Aktionstag gegen Antisemitismus statt.

Ihr seid ganz herzlich zur Abendveranstaltung im Haus der Fußballkulturen eingeladen:

Es erwartet uns ein kurzer Vortrag von Jan Buschbom zur jüdischen Geschichte und Tradition bei Tennis Borussia Berlin. Im Anschluss darauf folgt eine Podiumsdiskussion mit dem Thema „Der Sportverein als zivilgesellschaftlicher Akteur? Möglichkeiten und Grenzen”.

Als Teilnehmer*innen sind mit dabei:

Keren Vogler (Präsidium MAKKABI Deutschland)
Tobias Schulze (Vorstand Tennis Borussia Berlin)
Ruben Gerczikow (Publizist)
Claudio Offenberg (Sportlicher Leiter Tennis Borussia Berlin)

Moderiert wird die Veranstaltung von Franziska Göpner aus dem Team des Anne Frank Zentrums.

Der Veranstaltungsort ist das Haus der Fußballkulturen in Berlin (Cantianstr. 25, 10437 Berlin).
Beginn um 19:00 Uhr.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr am Samstagabend zahlreich erscheint.
TeBe_Geschäftsstelle
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.22 13:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste