Saisonprognosen 2022/23

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon TeBEN » 02.08.22 16:26

In drei Tagen startet die Saison, also m.M.n. ein guter Zeitpunkt eine kleine Saisonprognose zu wagen.

Mich interessieren:

- Top 3
- Letzten 3
- Überraschung positiv
- Überraschung negativ
- Torschützenkönig
- Breakoutspieler der Regionalliga Nordost
- Platzierung von TeBe
- TeBe-Spieler der Saison
- Genauer Zuschauerschnitt von TeBe

Top 3:
1. Babelsberg
2. VSG Altglienicke
3. Energie Cottbus

Letzten 3:
16. TeBe
17. Rot-Weiß Erfurt
18. SV Lichtenberg 47

Überraschung positiv: FSV 63 Luckenwalde und SV Babelsberg 03

Überaschung negativ: Bowlingkugelverein Hühnerhof und Berliner AK 07

Torschützenkönig: Daniel Frahn (SV Babelsberg 03)

Breakoutspieler der Regionalliga Nordost: Ilir Gjuzi (Germania Halberstadt)

Platzierung von TeBe: Platz 16

TeBe-Spieler der Saison: Ruben Travassos, Karl Albers und Maurice Opfermann Arcones

Genauer Zuschauerschnitt von TeBe: 914

Ich bin gespannt auf eure Tipps und Prognosen und hoffe dass das Thema in dieses Forum passt.
TeBEN
 
Beiträge: 67
Registriert: 03.09.19 18:56

Re: Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon denharrow » 02.08.22 17:28

Top 3:
1. Energie Cottbus
2. VSG Altglienicke
3. Chemnitzer FC

Letzten 3:
16. SV Lichtenberg 47
17. Tennis Borussia (wenn in der Winterpause neue Spieler geholt werden können)
18. Halberstadt

Überraschung positiv: SV Babelsberg 03, Greifswald

Überraschung negativ: Viktoria 89

Torschützenkönig: Keine Ahnung

Breakoutspieler der Regionalliga Nordost: Keine Ahnung

Platzierung von TeBe: Platz 17

TeBe-Spieler der Saison: Louis Wagner, Ruben Travassos

Genauer Zuschauerschnitt von TeBe: 701
denharrow
 
Beiträge: 742
Registriert: 04.08.06 21:48
Wohnort: Berlin - Lichtenrade

Re: Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon Riegel-Rudi » 02.08.22 17:45

Top 3:
1. Cottbus
2. Chemnitz
3. Altglienicke

Letzten 3:
16. Lichtenberg
17. Halberstadt
18. TeBe

Überraschung positiv: Greifswald

Überraschung negativ: Bowlingkugelverein

Torschützenkönig: Peterson Appiah

Breakoutspieler der Regionalliga Nordost:
El-Jindaoui

Platzierung von TeBe: Platz 18

TeBe-Spieler der Saison: Albers

Genauer Zuschauerschnitt von TeBe: 505
Riegel-Rudi
 
Beiträge: 94
Registriert: 03.04.08 00:21
Wohnort: auf allen Kontinenten

Re: Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon BRB-Jörg » 02.08.22 17:57

Top 3:

1. Chemnitz
2. Babelsberg
3. Greifswald

Flop 3:
16. Halberstadt
17. Luckenwalde
18. Lichtenberg

Zu allen anderen Punkten möchte ich nix sagen. Wichtig ist aufm Platz.

Ansonsten wird mir im allgemeinen derzeit viel zu schwarz gemalt. Der Kader wird sich noch verändern. Klar wird es anfangs auf den Sack geben, aber wir werden auch unsere Punkte holen. Wofür es reicht, werden wir am Ende sehen. Und sollten wir in der Rückrunde in der Nähe von Platz 16 stehen, fahren wir als El Jindaoui-Ultras halt ein paar mal ins Amateurstadion und stürmen den Platz. Trotz einer schwierigen Perspektive: Ich hab Bock auf Samstag!
BRB-Jörg
 
Beiträge: 2301
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf

Re: Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon Lankwitzer » 02.08.22 18:13

Top 3:
1. Chemnitzer FC
2. Bowlingkugelverein Hühnerhof
3. Greifswalder FC

Letzten 3:
16. SV Lichtenberg 47
17. ZFC Meuselwitz
18. Germania Halberstadt

Überraschung positiv: Greifswalder FC

Überaschung negativ: Carl Zeiss Jena

Torschützenkönig: Djamal Ziane (Lok Leipzig)

Breakoutspieler der Regionalliga Nordost: unbekannt

Platzierung von TeBe: Platz 14

TeBe-Spieler der Saison: Karl Albers, Ruben Travassos, Botond Bach

Genauer Zuschauerschnitt von TeBe: 1015
Lankwitzer
 
Beiträge: 1149
Registriert: 23.12.04 19:58
Wohnort: Berlin-Lankwitz

Re: Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon BTC Borussia Th.Sp » 02.08.22 19:03

Platz 15 für unsere Lila Weißen der Rest ist mir schnuppe. :lol:
BTC Borussia Th.Sp
 
Beiträge: 144
Registriert: 12.08.19 20:43

Re: Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon molay » 02.08.22 19:44

Für mit lesende Spieler bestimmt sehr motivierend ....
Bewegung März 1314
molay
 
Beiträge: 160
Registriert: 09.09.08 20:50
Wohnort: Berlin-Hermsdorf

Re: Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon HaHoHeEisernTebe » 02.08.22 19:48

Ihr habt echt ne Klatsche Leute. Mal ehrlich. Wie kann man seinem eigenem Team vor dem ersten Spiel so in den Rücken fallen. Ekelhaft.

Ich freue mich auf eine sicherlich schwere aber spannende Saison. Come on TeBe!
"Ist denn heute mal Stimmung?" G. Freier (Ältestenrat und Vereinsretter a. D. )
"Sehr unangenehme Menschen hier." Johnny B. (Möchtegern-Aufsichtsrat a. D. )
HaHoHeEisernTebe
 
Beiträge: 6775
Registriert: 20.04.05 19:35

Re: Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon TeBEN » 02.08.22 20:28

HaHoHeEisernTebe hat geschrieben:Ihr habt echt ne Klatsche Leute. Mal ehrlich. Wie kann man seinem eigenem Team vor dem ersten Spiel so in den Rücken fallen. Ekelhaft.

Ich freue mich auf eine sicherlich schwere aber spannende Saison. Come on TeBe!

Meine Intention war es nicht die Mannschaft damit runterzuziehen sowie ich auch denke, dass nicht nur aus diesem Forum die Einschätzung kommt, dass es schwer wird. Am Ende bin ich neben meiner entfernteren Einschätzung, bei meiner Einschätzung als Fan dieses Verein, dass die Mannschaft sich in der Klasse halten kann.
Auch letztes Jahr haben viele über uns als ersten Absteiger spekuliert und wir hatten die ganze Saison über nichts mit dem Abstieg zu tun, dass kann dieses Jahr auch genauso passieren.
Nach dem Ende der Saison sieht man höchstwahrscheinlich auch, dass wir alle zu Recht keine Experten sind.
Außerdem werden wir am Ende nicht aufsteigen, die Klasse halten oder absteigen, weil hier jemand schwarz malt oder nicht.
Deshalb, auf gehts TeBe, zeigt dass viele falsch liegen und man spekulieren kann, dass drei TeBeler vielleicht ja in Babelsberg aufsteigen können.
TeBEN
 
Beiträge: 67
Registriert: 03.09.19 18:56

Re: Saisonprognosen 2022/23

Beitragvon Lankwitzer » 02.08.22 20:49

HaHoHeEisernTebe hat geschrieben:Ihr habt echt ne Klatsche Leute. Mal ehrlich. Wie kann man seinem eigenem Team vor dem ersten Spiel so in den Rücken fallen. Ekelhaft.

Ich freue mich auf eine sicherlich schwere aber spannende Saison. Come on TeBe!

Wieso verallgemeinerst Du das, HaHoHe? Freuen wir uns, wenn die steten Pessimisten sich irren, wenn TeBe die Klasse hält. Das würde die Pessimisten bestimmt auch freuen, denke ich. Ob Optimist oder Pessimist, Hauptsache TeBe siegt.
Lankwitzer
 
Beiträge: 1149
Registriert: 23.12.04 19:58
Wohnort: Berlin-Lankwitz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste