So: TeBe vs. Babelsberg

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon QBA » 12.09.22 08:43

2:2 vor 1351 z. Z.
QBA
 
Beiträge: 12988
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon mr. bungle » 12.09.22 18:40

Bin gespannt auf das Spiel. Brisanz steckt auf jeden Fall drin mit der Konstellation erfolgreicher Ex-Trainer gegen Nachfolger sowie etlichen Ex-Borussen im Gästekader. Dazu so Sympathieträger wie Frahn, plus deren gerne am Zaun des Pufferblocks rummackernde LWWBS-Fraktion.

Auf der anderen Seite aber natürlich viele angenehme Gästefans im hoffentlich gut gefüllten F-Block (der leider immer noch der Gästeblock ist ;)):

pusztapunk hat geschrieben:Wenn Gladrow auch noch kommenden Sonntag verletzt ist, sind sogar Punkte drin.


Ist der tatsächlich verletzt? Ich lese bei ihm von einer Sperre durch das Sportgericht bis in den Oktober hinein, finde aber das zugehörige Ereignis nicht. Auf FB ist diesbezüglich sogar von einer recht hässlichen Geschichte die Rede. Die Quellen scheinen aber nicht die allerseriösesten zu sein, deshalb handelt es sich hoffentlich um eine Ente. Auf dem Platz wird er jedenfalls wohl nicht stehen.

Unabhängig davon hat Babelsberg schon eine bemerkenswerte Breite im Kader, speziell offensiv besteht da ja echt die Qual der Wahl. Bin gespannt, wie wir damit umgehen und ob wir ähnliche Mittel wie Luckenwalde finden werden, die Frahns, Steinborns, Ndualus, Iraquis, Cakmaks etc. an die Kette zu legen.

Mit einem 2:2 wäre ich absolut einverstanden. Da ich aber gern auf maximale Ausbeute tippe, sage ich: 2:1 vor 1323 Zahlenden.
مهسا_امینی
mr. bungle
 
Beiträge: 9181
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Re: So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon Bart » 12.09.22 20:08

Beton anmischen und ein dreckiges 1:0 würde mir reichen.

vor 1001 zahlenden
Bart
 
Beiträge: 3495
Registriert: 09.01.06 18:04
Wohnort: berlin

Re: So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon McGeiz » 12.09.22 21:43

[quote="mr. bungle"][/quote]
Gladrow ist tatsächlich gesperrt bis Mitte Oktober wegen unsportlichen Verhaltens.
https://www.transfermarkt.de/sv-babelsb ... /81/page/3:

"Das Sportgericht des NOFV hat Rico Gladrow "wegen grob sportwidrigen Verhaltens gegenüber Chemie-Akteur Manassé Eshele für fünf Spiele gesperrt". (Quelle: FUWO) Der Schiedsrichter hatte die Vorkommnisse während des Spiels nicht bemerkt, aber nach Beschwerde der Gäste auf dem Spielberichtsbogen vermerkt. Der SVB und Gladrow haben das Urteil akzeptiert."
McGeiz
 
Beiträge: 887
Registriert: 22.06.05 21:21
Wohnort: Lichterfelde

Re: So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon QBA » 14.09.22 13:37

QBA
 
Beiträge: 12988
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon rakete. » 15.09.22 09:20

Schlagzeile:
Die ersten drei Punkte für Tennis Borussia im Grunewald-Derby.
TeBe gewinnt nach einem umkämpften Spiel im verregneten Mommsenstadion vor 1297 Zuschauenden mit 2:1 gegen Babelsberg03.
rakete.
 
Beiträge: 192
Registriert: 08.04.18 11:07
Wohnort: Neukölln

Re: So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon pusztapunk » 15.09.22 13:07

McGeiz hat geschrieben:Das Sportgericht des NOFV hat Rico Gladrow "wegen grob sportwidrigen Verhaltens gegenüber Chemie-Akteur Manassé Eshele für fünf Spiele gesperrt". (Quelle: FUWO) Der Schiedsrichter hatte die Vorkommnisse während des Spiels nicht bemerkt, aber nach Beschwerde der Gäste auf dem Spielberichtsbogen vermerkt. Der SVB und Gladrow haben das Urteil akzeptiert.

Danke für die Aufklärung. In den Statistiken der selben dubiosen Website stand halt auch irgendwas von verletzt... Aber an dem Geschriebenen ist sicher mehr Substanz dran. Uff.
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 6351
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon QBA » 16.09.22 13:06

Nur noch zwei mal schlafen.

Hoffentlich spielt der ungarischen Stürmer mit!?
QBA
 
Beiträge: 12988
Registriert: 05.11.06 16:40

Re: So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon Lankwitzer » 17.09.22 16:59

Einmal werden wir noch wach...mit drei Punkten unter Dach und Fach :D
Lankwitzer
 
Beiträge: 1158
Registriert: 23.12.04 19:58
Wohnort: Berlin-Lankwitz

Re: So: TeBe vs. Babelsberg

Beitragvon Cartark » 17.09.22 19:17

Kleiner Hinweis für alle Ringbahnfahrer : Zwischen Halensee und Beusselstr. besteht Schienenersatzverkehr (SEV)
Cartark
 
Beiträge: 571
Registriert: 08.08.06 20:47
Wohnort: Berlin-TeBeBezirk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste