Mitgliederversammlung

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Re: Mitgliederversammlung

Beitragvon eintracht » 09.11.22 17:00

Nicht-Insider, welche diese spezielle Vereinsseite nicht regelmäßig anschauten, danken für diesen Hinweis!
Kurz & trocken passt immer ideal...: entspricht ja auch der seit längerer Zeit eher üblichen VS-Kommunikation zu solch unbedeutenden Vereinsangelegenheiten…

Die nun nicht mehr gelistete VS-Person hat sicherlich viel für den Verein geleistet. Auch wenn diese sich u.a. noch beim direkten Talk im Sommer leider völlig ahnungslos gab, weshalb der ehemalige Mädchentrainer, vor dem ich den Verein bereits lange zuvor warnte, gefeuert werden musste (die nachwirkende Dimension kennen weiterhin fast nur die vielen geschädigten Personen & deren Umfeld - überzogen war null!).
Btw. soll es nun immerhin eine nachträgliche Aufarbeitung & zukünftig auch real funktionierende Schutzsysteme geben, wie einer der mittlerweile involvierten Jugendschutz-Verantwortlichen mir neulich ankündigte (nachdem er mich kontaktierte und mir verständnisvoll für das gute & konstruktiv wirkende Gespräch dankte).
TBAF lud ja diese Tage zu einer Aufarbeitungsveranstaltung bzgl. eines anderen Missstandes im TeBe-Spektrum ein, was begrüßenswert ist. Falls mal umfassend über den Jugendbereich diskutiert wird, versuche ich gerne einige Erfahrungswerte & abzuleitende Verbesserungsvorschläge einzubringen: dann bitte (ggf. am runden Tisch) zusammen auch direkt mit Vereinsverantwortlichen.

Also ist der bisherige VS nun geschrumpft:
Weiß jemand, welche Schwerpunkte dieses Trio nun anstrebt? Bleibt der verbleibende VS so zusammen (jemand meinte ja, dass möglicherweise mehr als eine bisherige VS-Person gehen würde)?

Ist Verstärkung bzw. Zuwachs in Aussicht, damit der VS seine satzungsgemäße Minimalgröße überschreiten kann? Letzteres würde ich sehr begrüßen, wenn hierdurch u.a. für den Jugendbereich mehr „Kapazität“ & Transparenz reinkommen würde: die bisher verantwortliche VS-Person, die ja auch den jüngsten Untergang der Frauen- und Mädchenfußballabteilung vielfach mitzuverantworten hat, soll sich dann nun bitte nur noch gemäß ihrer wirklich passenden Kompetenzen einbringen.

Gutes Gelingen den aktuellen Gremien, damit wir die aktuelle Situation möglichst gut überstehen & vorankommen!
eintracht
 
Beiträge: 269
Registriert: 13.01.18 18:01
Wohnort: Charlottenburg

Re: Mitgliederversammlung

Beitragvon Denis » 09.11.22 20:32

Aufgrund der zahlreichen Aufgaben und Nebenaufgaben sind 3 Personen im Vorstand wirklich nicht viel und sollte dringend mit fähigen Leuten erweitert werden.
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 11049
Registriert: 03.01.03 14:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 4 Gäste