Fantreffen zum Thema Sexismus 15.11. 19 Uhr

Rund um unsere Fußballgöttinnen und die TeBe-Fanszene

Fantreffen zum Thema Sexismus 15.11. 19 Uhr

Beitragvon krautbomber » 07.11.22 21:22

Liebe Lila-Weißen,

bereits vor einiger Zeit wurde öffentlich gemacht, dass es einen sexistischen Vorfall gab, in den ein TeBe Fan als Täter involviert war. Der Täter nahm ebenfalls öffentlich dazu Stellung und gab bekannt sein Verhalten mit einer Reflektionsgruppe aufzuarbeiten. Verständlicherweise sind mittlerweile zu diesem Vorfall aber auch dem TeBe-internen Umgang damit viele Fragen innerhalb der Fanszene aufgekommen und es existieren unterschiedliche Wissenstände.

Wir laden daher am 15.11 ab 19.02 Uhr zu einem Treffen im Jugendtreff drehpunkt, Urbanstr. 44, 10967 Berlin ein.

Bei dem Treffen soll es darum gehen, alle Interessierten auf den gleichen Stand zu bringen und die Möglichkeit zu geben ihre Fragen zu stellen. Wir wollen unser Verhalten reflektieren und über Probleme und Herausforderungen im Umgang mit sexistischen Vorfällen sprechen. Wir wissen von diesem einen Vorfall, weil die Betroffene ihn öffentlich gemacht hat. Wir wissen aber auch, dass es nicht der erste Vorfall im TeBe Umfeld war und das es auch bei TeBe jederzeit wieder zu sexistischen Vorfällen kommen kann. Daher wollen wir darüber sprechen, wie wir uns als Fanszene in Bezug auf diesen konkreten Vorfall aber auch allgemein in Bezug auf sexistisches Verhalten und Vorfälle bei TeBe verhalten wollen und können.

Bei diesem Treffen wird der Täter nicht dabei sein, aber sich schriftlich einbringen. Von seiner Seite aus besteht das Angebot an einem weiteren Treffen teilzunehmen, sollte das gewünscht sein.
Tennis, Kuchen, Gala lesen - Ui!-Szene TeBe
krautbomber
Regie
 
Beiträge: 830
Registriert: 29.02.12 23:09
Wohnort: Neukölln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste