So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Rund um unsere Fußballheldys und die TeBe-Fanszene
HabDichLiebTeBe
Beiträge: 250
Registriert: 07.12.09 23:01
Wohnort: südwestlich von Süd-Schöneberg

Re: So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Beitrag von HabDichLiebTeBe »

Das war es dann wohl. Es ist schon bitter in die Oberliga absteigen zu müssen, ich hatte immer gehofft das man sich in der Regionalliga etablieren kann, aber es ist leider nicht gelungen. Hoffentlich sehen wir in diesem Jahrzehnt die Regionalliga bald wieder. Den Verantwortlichen wünsche ich jetzt viel Erfolg ein starkes Oberligateam zusammenzustellen
Denis
Beiträge: 11559
Registriert: 03.01.03 14:07
Wohnort: Am Rande des Moab
Kontaktdaten:

Re: So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Beitrag von Denis »

Erna war (zumindest in der zweiten Halbzeit) leider deutlich stärker, als ich das erwartet hatte. So war absolut nichts zu machen. Das 1:1 natürlich maximal unglücklich gelaufen, aber ich denke es wäre nur eine Frage der Zeit gewesen bis auch ohne eigene Mithilfe der Ausgleich fällt.
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Hugo
Beiträge: 72
Registriert: 12.03.22 17:00

Re: So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Beitrag von Hugo »

Ich weiß nicht, ob wirklich absolut nichts zu machen war. Wir kassieren immer wieder mindestens ein völlig überflüssiges Tor (z.B. auch das 0:1 gegen Chemnitz) und bringen uns um den Verdienst bei zumindest solider Leistung wie in Halbzeit 1. Dann erneut einer dieser fatalen individuellen Fehler und irgendwie stellen wir danach das Spielen ein, machen den Gegner stark und betteln quasi um das nächste Tor. Das dann auch prompt und wie fast immer im Doppelpack folgt.
Es ist einfach zum …
Mika
Beiträge: 1173
Registriert: 18.04.14 02:10
Wohnort: Temple Farm Beautiful Mountain

Re: So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Beitrag von Mika »

Erstmal muss man festhalten, was für ein mieser Gastgeber Erna 2 ist. Keine Tageskasse (Danke für die Orga!), dann keine Rucksäcke rein, unfreundliche Ordner, Corona-leugnende Ordner, penible Kontrollen, einfach alles mies. Können sich gerne gehackt legen!
Sportlich war Erna leider eine Klasse besser. Erste Halbzeit haben wir noch gut gegengehalten, hatten Chancen und führen etwas glücklich 0:1. Albers auch stark in Halbzeit 1. Dann verschenken wir aber die Führung (gut: Albers geht sofort zum Spieler, baut ihn auf), aber wir sehen kein Land mehr. Das 2:1 und 3:1 sind dann viel zu einfach. Wir kommen hingegen nicht mehr gefährlich vors Tor.
Sportlich war es das jetzt wahrscheinlich, ohne Wunder geht es runter! Wenn man allerdings sieht, dass HansA 2 hoch- und Staaken runtergehen könnten, entwickele ich fast schon Vorfreude auf die Oberliga. Zwickau, Chemnitz, Erfurt, Erna 2, Düdüdü und Vicky brauche ich echt nicht.

Hoffe übrigens, das Oschmann mit uns runtergeht, fand toll wie er voran mit Mannschaft zum Block kam und nach dem Spiel z.B. Banner durch den Zaun gereicht hat. Capitano, ein wahrer!
HaHoHeEisernTebe
Beiträge: 7069
Registriert: 20.04.05 19:35

Re: So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Beitrag von HaHoHeEisernTebe »

Meine Abneigung gegen Erna war ja zuletzt etwas abgeflaut, aber das haben sie heute erfolgreich wiederbelebt. Erst dieser Rotz mit den Tickets, dann bei einem Amateurkick Sicherheitsstandards wie beim Großereignis und es dann nicht mal hinkriegen die notwendige Infrastruktur zu stellen (Taschenverbot aber kein Abgabeort für die Taschen, 4 Dixies als Toiletten, kein vernünftiges Catering). Die Ordnercheffin dann auf die Frage, ob sie das mit den Taschen sinnvoll finde "Vorschrift. Die Masken haben doch auch keinen Sinn gehabt und ich musste sie tragen." Querdenker lassen grüßen. BigCityClub auf höchstem Niveau.... Hoffentlich bald in Liga 2.

Sportlich hat Mika es treffend beschrieben. Es hat gerade in der zweiten Hz einfach nicht gereicht.
"Ist denn heute mal Stimmung?" G. Freier (Ältestenrat und Vereinsretter a. D. )
"Sehr unangenehme Menschen hier." Johnny B. (Möchtegern-Aufsichtsrat a. D. )
Gerhard
Beiträge: 400
Registriert: 09.12.22 01:26

Re: So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Beitrag von Gerhard »

Ich habe immer einen Rucksack bei.
Zum Glück bin ich zu den 2.Herren gegangen, denn sonst hätte ich wieder nach Hause fahren müssen.
Schon beim letzten Mal haben mich die sehr strengen Kontrollen dort angekotzt.
Also bis Freitag im Mommsenstadion.
Denis
Beiträge: 11559
Registriert: 03.01.03 14:07
Wohnort: Am Rande des Moab
Kontaktdaten:

Re: So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Beitrag von Denis »

"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
TeBEN
Beiträge: 165
Registriert: 03.09.19 18:56

Re: So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Beitrag von TeBEN »

So blöd, wie‘s sich hier liest, wars nicht ganz. Leider hat sich Brauer mMn vercoacht, damit ab der 60ten zu verwalten, 1 Punkt bringt uns sowieso aktuell nicht weiter, machen wir das 2:0 gewinnen wir das Spiel. Aber was solls, wenigstens haben wir einen Coach der die Mannschaft in vielen Aspekten verbessert hat und sich was auch traut.
Und Stichwort trauen, German muss viel öfter die Schussgelegenheiten nehmen, wozu das führen kann, sieht man beim 1:0.
Hoffen wir mal dass so viele Spieler wie möglich bleiben und wir gegen Ender heraus nochmal fürs Selbstvertrauen die Punkte holen, um nächstes Jahr den Wiederaufstieg und Pokalsieg anzugreifen!
Lila-Weiße werden niemals untergehen!!!
Avatar
mr. bungle
Beiträge: 9952
Registriert: 06.02.03 01:55
Wohnort: Beautiful Mountain Peace Meadow
Kontaktdaten:

Re: So 19.02 Erna Ama - TeBe 13 Uhr

Avatar Beitrag von mr. bungle »

"Ich bitte Sie höchst nachdrücklich, in der nächsten Bezirksamtssitzung für einen raschen und reibungslosen Umbau des Mommsenstadions einzusetzen. Eine ausdrückliche Zustimmung des Bezirks benötigen wir bis spätestens zum 15. Januar 2024." (Unbekannte Autorin.)
Antworten