So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Rund um unsere Fußballheldys und die TeBe-Fanszene
Antworten
Avatar
mr. bungle
Beiträge: 10122
Registriert: 06.02.03 01:55
Wohnort: Beautiful Mountain Peace Meadow
Kontaktdaten:

So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Avatar Beitrag von mr. bungle »

Letztes Heimspiel. Ich weiß nicht, ob wir gewinnen, aber es wäre cool. Wenn wir an die Leistung von Lichtenberg anknüpfen, dann schaffen wir es.

Ansonsten besteht zum letzten Mal die Gelegenheit, bei Basti Krüger einzukehren. Das macht nicht nur ihn sehr wehmütig. Bester Gastwirt von Welt.

Und dann natürlich BeatZ aus der Kurve. Die scheinen einfach unter einem guten Stern zu stehen: Vergangenes Jahr absolutes Traumwetter, für Sonntag wieder 25 Grad und strahlender Sonnenschein prognostiziert. Vergangenes Jahr fantastische Acts, diesjahr erneut, inklusive Meesu. Don't miss it!

2:1 für uns, 583 Zahlende, 7393 ausgeschenkte Getränke. Und wer wird mal wieder das ganze Gras weggeraucht haben? Der Peter!
gen·o·cide (noun) /ˈdʒenəsaɪd/ When Palestinians lose another war they have started.
Alles für den Club
Regie
Beiträge: 3616
Registriert: 05.01.10 12:10

Re: So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Beitrag von Alles für den Club »

Die Fritten sind heiß und das Eis schmilzt
Tu mal lieber die Möhrchen
Denis
Beiträge: 11668
Registriert: 03.01.03 14:07
Wohnort: Am Rande des Moab
Kontaktdaten:

Re: So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Beitrag von Denis »

mr. bungle hat geschrieben: Ansonsten besteht zum letzten Mal die Gelegenheit, bei Basti Krüger einzukehren. Das macht nicht nur ihn sehr wehmütig. Bester Gastwirt von Welt.
Auf JEDEN Fall und auch beste Mettbrötchen im gesamten Sport (auch wenn die aus der Sportalle Schöneberg, genannt Metthalle, auch nicht von schlechten Eltern sind). Sehr schade, bei all den ganzen Pächtern die es im Mommsenstadion im Laufe der Jahre gab war Basti Krüger echt die Optimalbesetzung.

5:1 vor 423 Zuschauern.
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
El_Molle
Beiträge: 643
Registriert: 11.04.15 02:10
Wohnort: Punk Cow
Kontaktdaten:

Re: So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Beitrag von El_Molle »

Biber muss bleiben! (Gerne als Tapete)
abaholla
Beiträge: 345
Registriert: 01.06.17 14:25

Re: So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Beitrag von abaholla »

Lieber mr bungle, ich wünsche mir gegen Mäusewitz:

Thin Lizzy: A whiskey in a jar (soul)
Iron Maiden: stratego (freejazz)
Judas Priest: Freewheel burnin (folk)
Madonna: Material Girl (black metal)
M. Jackson & E.v.Halen: Beat it (traditional metal)


so viel metal muss sein. :twisted:

und natürlich: biber muss bleiben.
BRB-Jörg
Beiträge: 2801
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf
Kontaktdaten:

Re: So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Beitrag von BRB-Jörg »

Ich teile die Wehmut um Krüger nicht. Welche Lösung auch immer es geben wird: Ein Euro pro 0,1 l Bier geht nicht.

Ansonsten freue ich mich aufs Spiel, nette Meuselwitzer Gäste und dass wir Lichtenberg mit in die Oberliga nehmen.
Denis
Beiträge: 11668
Registriert: 03.01.03 14:07
Wohnort: Am Rande des Moab
Kontaktdaten:

Re: So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Beitrag von Denis »

BRB-Jörg hat geschrieben:Ich teile die Wehmut um Krüger nicht.
Bild
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
snuvkin
Beiträge: 625
Registriert: 16.10.14 00:18

Re: So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Beitrag von snuvkin »

Habe gestern bei Motor Achalkalaki (Oberliga Unter-Swanetien/Staffel Süd, 31 handgezählte Zuschauer) schlanke 2 Lari für den Liter Gerstensaft gezahlt – und die haben auch Inflation. Werde ab sofort jedes Wochenende dort hin fliegen. Krüger NEIN DANKE!
Streuung, Desertation und Zersetzung
BRB-Jörg
Beiträge: 2801
Registriert: 26.05.03 13:45
Wohnort: Mariendorf
Kontaktdaten:

Re: So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Beitrag von BRB-Jörg »

snuvkin hat geschrieben:Habe gestern bei Motor Achalkalaki (Oberliga Unter-Swanetien/Staffel Süd, 31 handgezählte Zuschauer) schlanke 2 Lari für den Liter Gerstensaft gezahlt – und die haben auch Inflation. Werde ab sofort jedes Wochenende dort hin fliegen. Krüger NEIN DANKE!
So weit musst Du gar nicht fliegen. Auch in Berlin und Brandenburg gibt's Bier schon für die Hälfte des Krüger-Kurses. Und das sogar bei Vereinen, die ebenfalls Angestellte und Pacht zu zahlen haben.

Aber letztlich isses Wurscht. Bei den in dieser Saison besuchten Spielen hat's auch nüchtern oder vorgeglüht Spaß gemacht. Zumindest, wenn man nicht allzu viel auf den Platz geschaut hat :mrgreen:
Avatar
mr. bungle
Beiträge: 10122
Registriert: 06.02.03 01:55
Wohnort: Beautiful Mountain Peace Meadow
Kontaktdaten:

Re: So, 21.5., 13 Uhr: Tennis vs. Meuselwitz

Avatar Beitrag von mr. bungle »

Nun sind wir ja bald erlöst von den fiesen Wucherpreisen in der Goldgrube Eichkamp, wo das Geschäft von Montag bis Sonntag nur so brummt. Basti reibt sich die Hände, dass er uns so erfolgreich ausgenommen hat und kann sich dank fetter Gewinnmarge und gescheffelter Kohle nun in den Ruhestand nach Florida begeben.

Ganz ironiefrei nochmal, nachdem wir die Diskussion über Preiskalkulation ja nicht nochmal neu aufrollen müssen: Mir geht es wie Denis - er war der freundlichste, kooperativste und unkomplizierteste Casino-Pächter, an den ich mich erinnern kann. Und sein Tresen ein Ort, an dem nach den Spielen viele gern hängenblieben, an dem man nicht einfach nur sein Getränk orderte, sondern an dem man immer auch ein nettes Gespräch über TeBe und die Welt führen konnte. Und deshalb wird er vielen halt fehlen, für die er einfach zum Mommse-Inventar gehörte.Ich wünsche ihm für seinen beruflichen Neustart alles Gute und drücke ihm vor allem gesundheitlich die Daumen!

(Und der Biber muss natürlich bleiben, versteht sich.)
gen·o·cide (noun) /ˈdʒenəsaɪd/ When Palestinians lose another war they have started.
Antworten