erdogan

Meckerecke und Frittenfettwünsche

erdogan

Beitragvon ping-pong-alex » 11.10.14 01:29

hat sein ziel bald erreicht - ich könnte kotzen

egal wie man zur pkk etc. steht; die grenzen bleiben geschlossen, nato, eu, arabische liga tut fast nichts - die YPG kann sehen, wo sie bleibt, während woanders die "guten kurden" ausgebildet werden - die frauen, religiöse minderheiten etc. werden die opportunistische politik wegen fehlender köpfe demnächst nicht mehr kritisieren können - ziel erreicht ?

btw. die jesiden wurden von ypg/pkk vor dem genozid gerettet - nicht von den peschmergas oder anderen gruppen

http://dtj-online.de/irak-jesiden ... rrat-34367

sorry, für`s nerven
1.TeBe -Spiel: TeBe vs Wacker 04 letzter Spieltag 2. Liga Nord 1975/1976

ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf
Inti Illimani - El Pueblo Unido
https://www.youtube.com/watch?v=w8UGs0rdhq8
ping-pong-alex
 
Beiträge: 5744
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: erdogan

Beitragvon ping-pong-alex » 12.10.14 18:34

als kleine ergänzung noch mal das vollständige konzert der grup yorum aus eins der Istanluber stadien - vor drei jahren

http://www.youtube.com/watch?v=hM ... re=related
1.TeBe -Spiel: TeBe vs Wacker 04 letzter Spieltag 2. Liga Nord 1975/1976

ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf
Inti Illimani - El Pueblo Unido
https://www.youtube.com/watch?v=w8UGs0rdhq8
ping-pong-alex
 
Beiträge: 5744
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: erdogan

Beitragvon wolle » 27.10.14 12:37

taz hat geschrieben:„Wer Politik machen will, der soll ins Café gehen und nicht auf den Fußballplatz. Wir dürfen und werden das im Verein nicht dulden“, erklärt Mehmet Ayik vom Fußballverein Berliner Athletik Klub (BAK) 07.
...
Die Trainer von BAK 07 sind angewiesen, mit politisierenden Eltern oder Spielern sofort zu reden, sie zu isolieren und zur Ordnung zu rufen.

gefunden hier:
http://www.taz.de/Tuerkische-Fuss ... -/!148269/
wolle
 
Beiträge: 287
Registriert: 10.06.09 13:52

Re: erdogan

Beitragvon ping-pong-alex » 14.11.14 15:44

2014 International Women's Day in al-Qamishli :Unlike the areas under the control of the Syrian regime and Islamic opposition forces, Kurds and Syriac Christian women organised public events in their self-rule autonomous cantons northeast Syria, which promoted gender equality and extraordinarily endorsed the rights of women to self-defense armed in hands.

https://www.youtube.com/watch?v=qdX8WJvZboc
1.TeBe -Spiel: TeBe vs Wacker 04 letzter Spieltag 2. Liga Nord 1975/1976

ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf
Inti Illimani - El Pueblo Unido
https://www.youtube.com/watch?v=w8UGs0rdhq8
ping-pong-alex
 
Beiträge: 5744
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: erdogan

Beitragvon Petrarca » 04.02.15 20:20

Alltagsrassismus?
Wird mit zweier- oder dreierlei Maß gemessen?

http://www.verpasst.de/sendung/219691/Morgenmagazin.html


Wie fielen die Reaktionen aus, wenn ein "Bruder" eines Verbrechers der anderen Faschofront ein wortgleiches Interview ("mußt du nicht") abgeben würde?

Was würde passieren, wenn dieser "Bruder"

a) ein ostdeutscher Glatzkopf
b) ein Glatzkopf mit Migrationshintergrund

wäre?
invited?

Forza!

NFRMTY
SCKS!
Petrarca
 
Beiträge: 217
Registriert: 02.05.14 08:01

Re: erdogan

Beitragvon jimmyconnors » 04.02.15 23:22

a) verstehe ich nicht, was das mit erdogan zu tun hat.
b) ist dein größtes problem hier, dass in dem film vom täglichen rassismus gesprochen wird?
c) die aussage "der islam braucht nicht nur kämpfer, der brauch auch leute, die sich normal artikulieren können" entbehrt nicht einer gewissen, naja, komik.
deine fragen kannste dir aber schön selbst beantworten, haste eh schon, oder?
wen wolltest du denn eigentlich interviewen, den eigenen opa?

für ostdeutsche nazis ist das äquivalent zum "täglichen rassismus" in solchen dreiminütigen beiträgen im morgenmagazin (wer sieht so was überhaupt? wie sind im vorliegenden fall eigentlich die reaktionen ausgefallen?) im zweifel übrigens die arbeitslosigkeit.
ich glaube ich brauche dir nichts erklären was ultra heißt ich gehe schon zum fussball da warst du noch auf der seerose
jimmyconnors
Regie
 
Beiträge: 3823
Registriert: 31.10.08 19:32

Re: erdogan

Beitragvon Petrarca » 05.02.15 12:21

c.

Ich find's nicht komisch.
invited?

Forza!

NFRMTY
SCKS!
Petrarca
 
Beiträge: 217
Registriert: 02.05.14 08:01

Re: erdogan

Beitragvon jimmyconnors » 05.02.15 20:54

eben, naja. vergiss es.
ich glaube ich brauche dir nichts erklären was ultra heißt ich gehe schon zum fussball da warst du noch auf der seerose
jimmyconnors
Regie
 
Beiträge: 3823
Registriert: 31.10.08 19:32

Re: erdogan

Beitragvon Pico » 19.10.15 11:45

"Ich gehe davon das Wahlen in der Türkei frei und fair verlaufen" Zitat Angela Merkel.

Der Besuch von Merkel in Istanbul ist ein weiterer moralischer Tiefpunkt und offenbart deutlich die Verlogenheit dieser Regierung.Man sollte in diesem Land Amtszeitbegrenzungen einführen.
Pico
 
Beiträge: 276
Registriert: 25.11.10 20:25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast