Erna und Nordsachsen ...

Meckerecke und Frittenfettwünsche

Erna und Nordsachsen ...

Beitragvon zéro cinq » 12.02.15 11:55

http://www.tagesspiegel.de/berlin/poliz ... 63206.html

Laut Polizei lautete der Schriftzug "BSC Kaliber 030 todos Suff Judenunion auch 2015". Kaliber 030 ist eine Ultragruppierung des Fußballvereins Erna BSC, der Spruch bezieht sich auf die Konkurrenz vom 1. FC Nordsachsen aus Wuhlistan.
"Liebe Mitstreiter." (Jems Redlich)
zéro cinq
 
Beiträge: 5431
Registriert: 24.04.08 21:25
Wohnort: Kreuzberg

Re: Erna und Un.Berlin ...

Beitragvon Alles für den Club » 12.02.15 12:56

boah.. wat ne gruppe... gleich der erste eintrag hat es wohl mal in sich... http://www.rocker-blog.to/tag/kaliber-030/
Tu mal lieber die Möhrchen
Alles für den Club
Regie
 
Beiträge: 3401
Registriert: 05.01.10 13:10

Re: Erna und Un.Berlin ...

Beitragvon LilaChris » 23.10.16 11:56

Wer es noch nicht mitgekriegt hat:
http://www.queer.de/detail.php?article_id=27352
Geht aber auch gerade durch alle Medien, die Aktion unserer "Freunde"
LilaChris
 
Beiträge: 297
Registriert: 25.10.14 13:05

Re: Erna und Un.Berlin ...

Beitragvon jimmyconnors » 23.10.16 21:44

hat definitiv nichts mit denen zu tun. is ja so.
ich glaube ich brauche dir nichts erklären was ultra heißt ich gehe schon zum fussball da warst du noch auf der seerose
jimmyconnors
Regie
 
Beiträge: 3825
Registriert: 31.10.08 19:32

Re: Erna und Un.Berlin ...

Beitragvon pusztapunk » 26.10.16 23:52

Und tschüss, ihr Widerlinge!

Berliner Zeitung hat geschrieben:Vor dem DFB-Pokalspiel zwischen dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund und dem Zweitligisten Nordsachsen Berlin sind am Mittwochabend vier Polizisten verletzt worden

Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/24984970
Alles was in und um TeBe passiert wird im Lila Kanal abgesprochen und alles kommt auch so, wie es dort steht. Rainer L., Auskenner
pusztapunk
 
Beiträge: 5370
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Re: Erna und Un.Berlin ...

Beitragvon Pico » 14.08.17 22:26

Sehe gerade das Spiel Hansa gegen Erna BSC welches gerade unterbrochen ist.Ein Höhepunkt der Deutschen Fankultur(Vorsicht Ironie!). :evil:
Pico
 
Beiträge: 276
Registriert: 25.11.10 20:25

Re: Erna und Un.Berlin ...

Beitragvon platzbeschauer » 15.08.17 17:10

Das könnt Ihr Schnösel und Pazifisten nicht verstehen. Das gegenseitige Bewerfen mit Feuerwerk , ist ein traditionelles Ritual , das erinnern soll an die NVA , FdJ Wehrkundelager und den Pioniermanövern und GST Zeltlagern. Da hat man ja auch ständig Krieg gegen den Kapitalistischen Imperalismus geführt. Und heute heißt es , Krieg dem DFB.
platzbeschauer
 
Beiträge: 339
Registriert: 17.02.12 11:49

Re: Erna und Un.Berlin ...

Beitragvon Morchelbein » 15.08.17 20:03

Auf Herthas Seite sollte man nicht vergessen die Tradition der SS zu erwähnen.
Morchelbein
 
Beiträge: 1943
Registriert: 08.03.05 22:04
Wohnort: Provinzhauptstadt Berlin

Re: Erna und Un.Berlin ...

Beitragvon mr. bungle » 15.08.17 21:37

Aufruf der "Hertha-Fanhilfe" von vor dem Spiel:

Fanhilfe-Info für das Pokalspiel gegen Hansa Rostock

Hallo Herthaner,

vor dem Beginn der Bundesliga hat uns die Losfee für die erste Pokalrunde einen Ausflug an die Ostsee beschert. Da der Weg nicht weit ist, werden viele von euch unsere Erna nach Rostock begleiten.

Vorab werden bereits diverse Horrorszenarien für dieses Spiel entworfen. Die Presse und die Polizei nehmen sich da nichts. Bevor es eigentlich losgeht, ist die Welt schon verloren – wir kennen es ja nicht anders.

Für uns ist aber klar, dass wir uns diesen Tag nicht von Kriegsberichterstattern und übermütigen sowie übergriffigen Staatsbediensteten vermiesen lassen werden.
Daher bitte wir euch folgende Dinge im Rahmen des Spiels gegen Hansa Rostock zu beachten:

- Geht nicht auf die möglichen Provokationen der Polizei ein.
- Habt ein Auge auf die Leute um euch herum und dokumentiert polizeiliches Fehlverhalten.
- Wir haben an diesem Tag unser Fanhilfetelefon eingeschaltet. Ihr erreicht uns bei Festnahmen die ihr beobachtet habt oder die euch selbst betreffen unter:
0178 – 214 05 06 (NUMMER EINSPEICHERN!)
- Bei Meldungen zu Festnahmen ist die Übermittlung des vollständigen Namens der betroffenen Person sehr wichtig!
- Ein Rechtsanwalt wird uns an diesem Tag begleiten und vor Ort bei Bedarf zur Verfügung stehen.
- Die bekannten Personen der Fanhilfe stehen euch ebenso an diesem Tag mit Rat und Tat zur Seite. Notfalls fragt euch zu uns durch.
- Achtet auf euren Alkoholkonsum. Siegerbiere können wir auch in Berlin noch genügend trinken.

Wir wünschen uns allen einen erfolgreichen sowie störungsfreien Tag und erwarten von den eingesetzten Polizisten eine deeskalierende Arbeitsweise.

Auf geht’s in die nächste Runde.

Fanhilfe Erna B.S.C.


#hahohe
Ich will bleiben in Tennis Berlin.
mr. bungle
 
Beiträge: 8304
Registriert: 06.02.03 02:55
Wohnort: Schöneberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste