Hopp und die Ultras!

Fußball ohne Tennis & alljemeinet Rumschäkern

Re: Hopp und die Ultras!

Beitragvon Lütte » 18.03.20 15:06

Der eine macht Millionen mit Medikamenten, die anderen bieten selbstlose Hilfe.

https://www.faszination-fankurve.de/ind ... s_id=21590


Wem ich näher stehe, dürfte damit klar sein.
Lütte
 
Beiträge: 289
Registriert: 11.12.18 23:07

Re: Hopp und die Ultras!

Beitragvon Loddar » 18.03.20 16:23

Lütte hat geschrieben:Der eine macht Millionen mit Medikamenten, die anderen bieten selbstlose Hilfe.
https://www.faszination-fankurve.de/ind ... s_id=21590
Wem ich näher stehe, dürfte damit klar sein.


Das Engagement der Ultragruppierungen ist ehrenwert, sie sind aber sicherlich nicht die einzigen, die sich derart engagieren. Kirchliche Gemeindezirkel oder einfach nur solidarisch denkende Jugendliche tun das zum Beispiel auch.

Einerseits Liebe und Solidarität zu predigen, andererseits aber (im Falle von Hopp) plumpe Antikapitalismus-Thesen mit personifizierten Feindbildern zu koppeln, verträgt sich meiner Meinung nach nicht.

Die Dietmar Hopp Stiftung hat seit ihrer Gründung 1995 rund 740 Millionen Euro für mehr als 1000 verschiedene Projektförderungen in den Bereichen Sport, Medizin, Soziales und Bildung zur Verfügung gestellt (Stand 2018).
Vielleicht spendet er nicht sein gesamtes Vermögen (eventuell passiert das aber per Testament erst nach seinem Tode), aber ihn hier an die Wand zu nageln, weil er angeblich mit dem Investment in medizinische Forschungseinrichtungen nur Geld machen will, naja....für mich zu einseitig gedacht.

Einkaufende Ultras sind zwar nett, werden die Welt aber kaum retten. Dazu braucht es GELD. Das hat Hopp und er setzt es sinnvoll ein.

Im Zweifel kannst Du ja gerne auf Beatmungsgeräte, Impfungen oder Medikamente verzichten, da Entdecker und Produzenten damit ja alle nur Millionen scheffeln wollten....
Der Hund bellt, die Wolken ziehen.
(Persisches Sprichwort)
Loddar
 
Beiträge: 1828
Registriert: 04.04.05 14:12
Wohnort: Google Street View

Re: Hopp und die Ultras!

Beitragvon pusztapunk » 18.03.20 23:00

Bild
pusztapunk
 
Beiträge: 5706
Registriert: 10.07.06 12:19
Wohnort: Westlich vom Westen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste