Fr, 09.10.20 17 Uhr Doppelveranstaltung "Inklusion"

Fußball ohne Tennis & alljemeinet Rumschäkern

Fr, 09.10.20 17 Uhr Doppelveranstaltung "Inklusion"

Beitragvon krautbomber » 04.10.20 08:16

Im Rahmen der "fare action weeks" wird TeBe/TBAF eine Doppelveranstaltung zum Thema Inklusion mitveranstalten. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit der Babelsberger Initiative "ALLE zusammen - voran 03", mit der kürzlich eine Kooperationspartnerschaft entstanden ist.

Los gehts am Freitag, den 09.10.20 um 17:00 Uhr im Karli mit einer Stadionbegehung des Karl-Liebknecht-Stadions mit dem Motto:
"Karli barrierefrei? Inklusive Stadionvisite
Karl-Liebknecht-Stadion"


https://www.facebook.com/events/3292524950095734

Wir besuchen das (zweit-)schönste Stadion dieser Welt.
Und schauen mit kritischem Blick, an welchen Stellen es Menschen schwer gemacht wird, am Fußball teilzunehmen.
Auf dieser Grundlage sollen Strategien entwickelt werden, um diese solidarisch zu überwinden und langfristig hoffentlich ganz zu beseitigen.
Vielfältige Perspektiven sind hier besonders wichtig, weshalb wir uns über eine rege Beteiligung und Hinweise freuen.
Bitte meldet euch bis zum 6.10. über facebook oder per Mail (Azv03@gmx.de) an und teilt uns mit, wenn ihr auf Unterstützung von uns angewiesen seid.


Direkt danach gibt es dann noch um 19:00 Uhr im Fanprojekt Babelsberg eine Infoveranstaltung zu Groundhopping als Rollstuhlfahrer mit dem Titel:
"324 Spiele in 13 Ländern: Hoppen mit Rollstuhl"

https://www.facebook.com/events/1727660400736240

„32 Spiele, 166 Stadien, 974 Tore in 13 Ländern. Hinter jeder dieser Zahlen verbirgt sich eine Geschichte. Ein Leben im Rollstuhl zwischen Werder Bremen, Autobahn und fremden Stadien. Von Parma bis nach Midtjylland, von Bala bis nach Warschau. Über dieses Leben möchte ich euch gerne berichten.“
Dieses Angebot macht Niklas. Er ist 25 Jahre alt, kommt aus Bremen und sitzt seit 4 Jahren im Rollstuhl. Er widmet sein ganzes Leben dem Fußball und besonders seiner großen Liebe, dem Sport-Verein Werder Bremen. Dafür reist er Jahr für Jahr zehntausende Kilometer quer durch die Welt, immer auf der Suche nach dem nächsten Ground. Dabei gibt es als Rollstuhlfahrer natürlich einige Hindernisse die man als gehender Fan nicht hat..
Und Kai hat sicher schon hunderte Stadien besucht und kann uns viel über den SV Babelsberg und seine direkten Nachbarn erzählen.
Bei sämtlichen Veranstaltungen werden wir die gängigen Hygienemaßnahmen berücksichtigen. Wir behalten uns vor Personen, die diese nicht einhalten wollen, von der jeweiligen Veranstaltung auszuschließen.
Wegen der begrenzten Plätze bitten wir Anmeldung bis zum 6.10. per Nachricht bei facebook oder Mail (Azv03@gmx.de).
Tennis, Kuchen, Gala lesen - Ui!-Szene TeBe
krautbomber
Regie
 
Beiträge: 750
Registriert: 01.03.12 00:09
Wohnort: Neukölln

Re: Fr, 09.10.20 17 Uhr Doppelveranstaltung "Inklusion"

Beitragvon krautbomber » 04.10.20 09:23

edit: facebook links eingefügt
Tennis, Kuchen, Gala lesen - Ui!-Szene TeBe
krautbomber
Regie
 
Beiträge: 750
Registriert: 01.03.12 00:09
Wohnort: Neukölln

Re: Fr, 09.10.20 17 Uhr Doppelveranstaltung "Inklusion"

Beitragvon krautbomber » 09.10.20 00:28

heute!
Tennis, Kuchen, Gala lesen - Ui!-Szene TeBe
krautbomber
Regie
 
Beiträge: 750
Registriert: 01.03.12 00:09
Wohnort: Neukölln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste