V89 und die Stadionfrage

Fußball ohne Tennis & alljemeinet Rumschäkern

Re: V89 und die Stadionfrage

Beitragvon ping-pong-alex » 05.06.21 11:16

sehr schön, dass der kelch vorerst an uns vorbeigegangen ist,

allerdings gibt es nur eine verschiebung der stadionfrage um 2 jahre, sofern der regulär geplante umbau des JSP tatsächlicherfolgt
ich war Tebe-ich bin TeBe- ich werde TeBe sein

Der Internationalismus hört am Strafraum auf

El pueblo unido jamas será vencido

https://www.youtube.com/watch?v=Cuzl_QTBlWI
ping-pong-alex
 
Beiträge: 6428
Registriert: 06.01.03 17:54
Wohnort: ex ökonomische & politische Einheit Westberlin

Re: V89 und die Stadionfrage

Beitragvon QBA » 20.06.21 20:26

https://www.rbb24.de/sport/beitrag/2021 ... tzung.html

In dem Artikel klingt es so, als wenn das Mommse nie wirklich ne Option war!?
QBA
 
Beiträge: 12387
Registriert: 05.11.06 16:40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste