der fahrrad-faden

Vom abzugebenden Fernseher über Eierkuchenrezepte bis hin zu Timo Hampfs Geburtstag

der fahrrad-faden

Beitragvon felix » 27.01.10 18:52

es gab hier:
viewtopic.php?f=4&t=3615&hilit=fahrrad
schonmal nen thread, in dem ein fahrrad zum thema wurde, aber eigentlich ist das ja ein auto-thread.

fahrräder also hier rein!

ich fang dann mal mit zwei themen an:

1.: gibts nun eigentlich den lila-weißen boardtracker? oder ist er im planungsstadium steckengeblieben?

2.: ich will mir nach laaaanger pause wieder ein mtb zulegen, das darf gerne lila-weiß sein, muss aber nicht. vor allem will ich damit im sommer dann und wann mal ein bisschen durch wald und wiesen braten. kein täglicher weg zur arbeit, keine fahrt zum supermarkt, aber auch keine tagelangen, ambitionierten up- und downhill-fahrten in der hohen tatra o.ä. - ein reines freizeitgerät für ne flotte runde nach feierabend oder am wochenende. dementsprechend solls ein hardtail aus dem unteren preissegment werden. eigentlich kommt bei meinem etat nur ein komplettbike infrage. andererseits hab ich noch einiges an guten, funktionstüchtigen teilen zu liegen.
daher mal die frage, ob hier evtl. jemand nen mtb-rahmen höhe 44 oder 47 und/oder ne gabel zum borussen-freundschaftspreis abzugeben hat. das könnte ein projekt neu- bzw- wiederaufbau ökonomisch in den bereich des machbaren bzw. sinnvollen rücken.
I'm not in this world to live up to your expectations
Neither are you here to live up to mine
felix
 
Beiträge: 2706
Registriert: 19.01.03 20:05
Wohnort: Kurz vor Wuhlistan

Re: der fahrrad-faden

Beitragvon Denis » 28.01.10 01:41

es blieb erstmal bei der idee, weil so ein boardtracker ja nur im sommer wirklich sinn macht. den rahmen habe ich noch hier und teja ist auch nach wie vor motiviert da was zu machen.

übrigens böte sich ja, falls sich da so ne ag "tebe fahrrad" herauskristialisieren sollte, auch das we save tebe büro an. eine kleine ecke haben wir für eine temporäre werkstatt sicher immer frei.
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10587
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: der fahrrad-faden

Beitragvon felix » 28.01.10 10:51

Denis hat geschrieben:es blieb erstmal bei der idee, weil so ein boardtracker ja nur im sommer wirklich sinn macht. den rahmen habe ich noch hier und teja ist auch nach wie vor motiviert da was zu machen.

übrigens böte sich ja, falls sich da so ne ag "tebe fahrrad" herauskristialisieren sollte, auch das we save tebe büro an. eine kleine ecke haben wir für eine temporäre werkstatt sicher immer frei.


naja, ein sommer ist ja auch seit dem kundtun der idee vergangen. und der winter ist ja eine gute schrauberzeit ...

eine tebe-interessengemeinschaft veloziped? warum nicht? vllt. mal mit lila-weißer beteiligung an der sternfahrt - wenn wir da nicht gerade wieder ein spiel haben.

btw: http://www.friedhofstribuene.at/f ... =21&id=113
I'm not in this world to live up to your expectations
Neither are you here to live up to mine
felix
 
Beiträge: 2706
Registriert: 19.01.03 20:05
Wohnort: Kurz vor Wuhlistan

Re: der fahrrad-faden

Beitragvon torben » 28.01.10 11:46

ich hätte gerne ein fahrrad.
torben
 

Re: der fahrrad-faden

Beitragvon Denis » 28.01.10 12:07

ja ok, also dann bin ich dabei. ich habe leider überhaupt (!) keine ahnung was das zusammenschrauben von fahrrädern angeht, woran ja mein erster versuch des boardtrackers auch scheiterte. ich denke aber da kann man sich viel wissen anlesen und ansonsten try and error.
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10587
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: der fahrrad-faden

Beitragvon Denis » 28.01.10 12:09

das ist übrigens mein rahmen (nur das meiner natürlich lila ist):

Bild
"In den letzten Jahren gab es sehr viele Sponsoren die sich wg. der Rothersgruppierungen von Verein wieder abgewendet haben."
Denis
 
Beiträge: 10587
Registriert: 03.01.03 15:07
Wohnort: Am Rande des Moab

Re: der fahrrad-faden

Beitragvon Teja » 28.01.10 23:41

Bin natürlich dabei........
religion ist heilbar!
Teja
 
Beiträge: 920
Registriert: 29.01.04 21:09
Wohnort: Schöneberg

Re: der fahrrad-faden

Beitragvon felix » 05.02.10 12:49

ein mtb-rahmen für mein projekt hat sich gefunden, es fehlt noch ne ordentliche gabel mit canti-/v-brake-aufnahmen (und idealerweise mit widerlager für canti-bowdenzughülle oder loch in der gabelbrücke für adapter) zum schnäppchenpreis, um den aufbau innerhalb meines finanziellen limits möglich zu machen.
für angebote und tipps wäre ich daher überaus dankbar.
I'm not in this world to live up to your expectations
Neither are you here to live up to mine
felix
 
Beiträge: 2706
Registriert: 19.01.03 20:05
Wohnort: Kurz vor Wuhlistan

Re: der fahrrad-faden

Beitragvon felix » 05.10.10 17:52

beim klarschiffmachen in den nebengelassen der geschäftsstelle ist mir vor ein paar wochen mal wieder der ATB-rahmen aufgefallen, der dort rumlungert. der gehört olaf, der es mal als fahrrad vor der GS angeschlossen hatte und es tags darauf als gerippe vorfand (bis auf kurbeln und die hinteren v-brakes alles weg). da olaf aktuell nicht an einem wiederaufbau interessiert ist, würde er es jemanden, der das machen möchte, zur verfügung stellen. für mich als 28"-rad grundsätzlich und mit seiner rahmenhöhe von 54 cm erst recht uninteressant. ich könnte jedoch das eine oder andere teil beisteuern, z.b. eine schalt-bremshebel-kombi.

was mein mtb-projekt angeht, so ist es dann am ende doch ein komplettbike geworden, das ich sehr günstig erstanden habe (azyklisch kaufen!). allerdings bin ich weiterhin an einem günstigen gebrauchten mtb-rahmen mit starrgabel interessiert, um mir unter verwendung meiner alten teile ein stadtrad zusammenzubauen.

und falls es hier jemanden gibt, der auf klassische rennräder steht, dem hätte ich was interessantes anzubieten ...
I'm not in this world to live up to your expectations
Neither are you here to live up to mine
felix
 
Beiträge: 2706
Registriert: 19.01.03 20:05
Wohnort: Kurz vor Wuhlistan

Re: der fahrrad-faden

Beitragvon felix » 10.02.11 04:49

ich stand heute vor dem hier (ohne schutzbleche und gepäckträger) und war spontan ziemlich begeistert:
http://www.scott-sports.com/de_de ... 899/218052
sogar mit weißer kette - schon nett!
http://farm5.static.flickr.com/40 ... 4cc9_b.jpg
I'm not in this world to live up to your expectations
Neither are you here to live up to mine
felix
 
Beiträge: 2706
Registriert: 19.01.03 20:05
Wohnort: Kurz vor Wuhlistan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast